FUNKY II Libary NotePad Text Editing Class

Auf dem Weg von Clipper, FoxPro u.ä. nach Xbase++

Moderator: Moderatoren

FUNKY II Libary NotePad Text Editing Class

Beitragvon BJelinek » So, 24. Jun 2012 14:29

Hallo zusammen,
habe im Clipper Programm die FUNKY II Libary NotePad Text Editing Class
verwendet. Kennt die jemand ? Gibt es sowas in xBase ? Damit wurde ein
einfacher Text-Editor erstellt. Dies sollte in der xBase Version auch realisiert
werden.
Habt Ihr mir dazu einen Tip ?
Gruß
Bernd
Benutzeravatar
BJelinek
UDF-Programmierer
UDF-Programmierer
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa, 02. Jun 2012 19:57
Wohnort: 73257 Köngen

Re: FUNKY II Libary NotePad Text Editing Class

Beitragvon georg » So, 24. Jun 2012 18:03

Hallo, Bernd -


Du kannst z.B. das Windows Notepad oder Write via ActiveX einbinden.

Ein Beispiel dafür findest Du unter /xppw32/source/samples/activex/editor

Nur bin ich mir im Moment nicht sicher, ob die ActiveX Schnittstelle in beiden "Editionen" verfügbar ist.


Gruss,

Georg
Liebe Grüsse aus der Eifel,

Georg
georg
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 1750
Registriert: Fr, 08. Feb 2008 21:29

Re: FUNKY II Libary NotePad Text Editing Class

Beitragvon AUGE_OHR » Mo, 25. Jun 2012 0:49

georg hat geschrieben:Du kannst z.B. das Windows Notepad oder Write via ActiveX einbinden.
Ein Beispiel dafür findest Du unter /xppw32/source/samples/activex/editor

Nur bin ich mir im Moment nicht sicher, ob die ActiveX Schnittstelle in beiden "Editionen" verfügbar ist.
nicht für das Notepad, aber XbpRTF() gibt es für Xbase++.

Dafür muss im OS() aber eine RICHTX32.OCX registriert sein die auf Win7/8 nicht mehr default dabei ist.
siehe mal auf deiner Xbase++ CD-ROM nach oder nimm eine v6.x Version von XP
gruss by OHR
Jimmy
Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
 
Beiträge: 10065
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Migration

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast