2012 Server und DirMake() [ERLEDIGT]

Sonstiges (nicht kategorisierbar)

Moderator: Moderatoren

2012 Server und DirMake() [ERLEDIGT]

Beitragvon Manfred » Mi, 06. Jan 2016 15:14

Hi,

gerade ist mir etwas ganz dolles aufgefallen. Ich benutze DirMake() (Tools3) um ein Verzeichnis zu erstellen. Diese Funktion gibt eine Nummer zurück, an der man erkennen kann, ob es geklappt hat, bzw, was evtl. nicht klappte. Das hat auch immer prima funktioniert. Zumindest bis Server 2008. Heute mußte ich feststellen, dass der 2012 wohl extrem ärgerlich darauf reagiert, wenn ein Verzeichnis nicht erstellt werden kann wegen Fehler 53. Er schmeißt das Programm sofort raus. Da muß man erstmal drauf kommen. Bisher war es so, dass ich die Nummer bekomme und entsprechend reagieren kann. Das geht so wohl nicht mehr.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 15842
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: 2012 Server und DirMake()

Beitragvon AUGE_OHR » Mi, 06. Jan 2016 17:18

Manfred hat geschrieben:Ich benutze DirMake() (Tools3) um ein Verzeichnis zu erstellen.
warum die "Tools" ... CreateDir() funktioniert auch auf dem Server (wenn man die Rechte hat)
gruss by OHR
Jimmy
Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
 
Beiträge: 10063
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

Re: 2012 Server und DirMake()

Beitragvon Manfred » Mi, 06. Jan 2016 17:19

siehste Jimmy, die Rechte sind nicht vorhanden und es hat geknallt.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 15842
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: 2012 Server und DirMake()

Beitragvon AUGE_OHR » Mi, 06. Jan 2016 17:25

Manfred hat geschrieben:... die Rechte sind nicht vorhanden und es hat geknallt.
dann frage die doch ab ...
gruss by OHR
Jimmy
Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
 
Beiträge: 10063
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

Re: 2012 Server und DirMake()

Beitragvon Manfred » Mi, 06. Jan 2016 17:28

Jimmy,

es ist doch Wurscht. Es geht darum, dass Win 2012 Server das Programm dazu gebracht hat mit einer Fehlermeldung auszusteigen, das unter 2008 so wohl nicht passiert. Im einen FAll sind es die Rechte, im anderen Fall etwas anderes. Woher soll ich wissen, welche Möglichkeiten es noch alles gibt?
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 15842
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: 2012 Server und DirMake()

Beitragvon AUGE_OHR » Mi, 06. Jan 2016 20:56

Manfred hat geschrieben:Es geht darum, dass Win 2012 Server das Programm dazu gebracht hat mit einer Fehlermeldung auszusteigen, das unter 2008 so wohl nicht passiert.
wenn es dir nur um Crash geht ... ich denke ja an eine Lösung.
Manfred hat geschrieben:Im einen FAll sind es die Rechte, im anderen Fall etwas anderes.
Woher soll ich wissen, welche Möglichkeiten es noch alles gibt?
was interessiert es den Kunden woher du dein Wissen hast.
Ihm geht es doch nur um ein Lösung ... soll ich dazu noch Vorschläge machen oder ist das Thema [erledigt] ?
gruss by OHR
Jimmy
Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
 
Beiträge: 10063
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

Re: 2012 Server und DirMake()

Beitragvon Jan » Mi, 06. Jan 2016 21:03

Jimmy,

leider geht auch diese Antwort an dem Problem von Manfred vorbei. Der sucht eine Antwort darauf, warum eine Xbase++-Funktion unter Server 2008 und Server 2012 unterschiedlich reagiert. Sonst nichts.

Das Thema ist also (leider) noch nicht erledigt.

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Benutzeravatar
Jan
Foren-Administrator
Foren-Administrator
 
Beiträge: 11449
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 17:23
Wohnort: 49328 Melle

Re: 2012 Server und DirMake()

Beitragvon AUGE_OHR » Mi, 06. Jan 2016 22:45

Jan hat geschrieben:Der sucht eine Antwort darauf, warum eine Xbase++-Funktion unter Server 2008 und Server 2012 unterschiedlich reagiert.
weil die XbTools vermutlich unter Svr2012 / Win10 versagen da die alten NT API Function seit dem erheblich erweitert wurden.( Stichwort : SECURITY_DESCRIPTOR Structure )
gruss by OHR
Jimmy
Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
 
Beiträge: 10063
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

Re: 2012 Server und DirMake()

Beitragvon Manfred » Do, 07. Jan 2016 7:23

aha, das wäre doch mal eine Aussage.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 15842
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: 2012 Server und DirMake()

Beitragvon brandelh » Do, 07. Jan 2016 7:34

und was macht die Xbase++ Funktion ?

CreateDir( <cDirectory> ) --> lSuccess

Alte Funktionen sollten schon auch unter neuen Systemen funktionieren.
Die APIs werden doch (meist) erweitert und nicht abgeschafft.
Gruß
Hubert
Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 13201
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 20:54
Wohnort: Germersheim

Re: 2012 Server und DirMake()

Beitragvon AUGE_OHR » Do, 07. Jan 2016 19:00

brandelh hat geschrieben:und was macht die Xbase++ Funktion ?
CreateDir( <cDirectory> ) --> lSuccess
hatte ich auch schon vorgeschlagen ( hab z.Z. keinen Srv2012 zum testen )
brandelh hat geschrieben:Alte Funktionen sollten schon auch unter neuen Systemen funktionieren.
Die APIs werden doch (meist) erweitert und nicht abgeschafft.
wie ich schon sagte wurde die erweitert.
Code: Alles auswählen
DllCall(nHandle,DLL_STDCALL,"CreateDirectoryA",cDir,0)
wäre der "alte" Aufruf mit "0" als Parameter.
https://msdn.microsoft.com/en-us/library/windows/desktop/aa379560%28v=vs.85%29.aspx
lpSecurityDescriptor

A pointer to a SECURITY_DESCRIPTOR structure that controls access to the object. If the value of this member is NULL, the object is assigned the default security descriptor associated with the access token of the calling process.

This is not the same as granting access to everyone by assigning a NULL discretionary access control list (DACL). By default, the default DACL in the access token of a process allows access only to the user represented by the access token.
wenn es mit "0" klappt dann ist gut ansonsten muss man ihm die gesamte Structure geben.
gruss by OHR
Jimmy
Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
 
Beiträge: 10063
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

Re: 2012 Server und DirMake()

Beitragvon Manfred » Mo, 18. Jan 2016 10:14

Ich habe es jetzt ein mal mit CreateDir() und dann FERROR probiert. Leider kann ich derzeit nicht mit dem Debugger an das System, aber es sieht so aus, als wenn die Rückmeldung 0 ist und das obwohl das Verzeichnis nicht angelegt werden konnte.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 15842
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: 2012 Server und DirMake()

Beitragvon Manfred » Mo, 18. Jan 2016 13:47

Ja, nach einer kleinen Radtour an der frischen Luft habe ich wohl die Lösung für das Problem gefunden. War was ganz blödes wie es aussieht. Und zwar so blöde, dass es nicht erwähnenswert ist hier.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 15842
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: 2012 Server und DirMake() [ERLEDIGT]

Beitragvon brandelh » Mo, 18. Jan 2016 13:53

Also kann man festhalten, dass eine KEIN Problem mit DirMake() gibt ? ;-)
Gruß
Hubert
Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 13201
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 20:54
Wohnort: Germersheim

Re: 2012 Server und DirMake() [ERLEDIGT]

Beitragvon Manfred » Mo, 18. Jan 2016 13:55

sagen wir mal so, nach meinem goldenen EInfall, möchte ich zumindest das Thema mit dem CreateDir() zurücknehmen. Ob es jetzt alles so läuft, wie ich es will, muß ich heute Abend testen. Zumindest lag ein heftiger Denkfehler vor.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 15842
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel


Zurück zu Misc.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast