Windows10 Fehler beim Browse [ERLEDIGT]

Sonstiges (nicht kategorisierbar)

Moderator: Moderatoren

Windows10 Fehler beim Browse [ERLEDIGT]

Beitragvon Manfred » Sa, 13. Feb 2016 19:33

Jetzt habe ich mich mal durchgerungen und auch Windows 10 installiert und ein Programm getestet. naja, angefangen. Dann rumste es.

fehler.JPG
fehler.JPG (44.91 KiB) 1256-mal betrachtet


was habe ich vergessen? Beim Kunden klappt es, er hat nur Probleme mit dem Mausrad. Das wollte ich selbst mal sehen und dann einstellen. Aber so weit komme ich gar nicht.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 16224
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon Koverhage » So, 14. Feb 2016 11:40

Manfred,

die probleme mit dem mausrad sind doch in allen Foren Express++, Xbase++ und hier ausreichend (mit der Problembehebung) erläutert.
Was gibt es da zu probieren ?
Traust Du "Deiner" Suche hier im Forum nicht ? :lol:
Gruß
Klaus
Benutzeravatar
Koverhage
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 1902
Registriert: Fr, 23. Dez 2005 9:00
Wohnort: Aalen

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon Manfred » So, 14. Feb 2016 11:58

nenene,

es geht um das Problem für das ich das Bild eingestellt habe. das mit dem Mausrad war nur die Ursache des Versuchs.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 16224
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon ramses » So, 14. Feb 2016 14:42

Hallo Manfred

funktioniert das Mausrad generell nicht? Auch nicht wenn du den Mauszeiger auf den seitlichen Scrollbalken stellst und dann das Mausrad drehst?



CuCarlo
Zuletzt geändert von ramses am So, 14. Feb 2016 14:45, insgesamt 2-mal geändert.
ramses
1000 working lines a day
1000 working lines a day
 
Beiträge: 509
Registriert: Mi, 28. Jul 2010 17:16

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon Manfred » So, 14. Feb 2016 14:44

nochmal,
ich kann es nicht testen, weil oben genannter Fehler auftritt.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 16224
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon ramses » So, 14. Feb 2016 14:45

Hallo Manfred

welche dll versuchts du in der betroffenen Zeile zu laden?

CuCarlo
ramses
1000 working lines a day
1000 working lines a day
 
Beiträge: 509
Registriert: Mi, 28. Jul 2010 17:16

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon Manfred » So, 14. Feb 2016 14:48

Hallo Carlo,

an er Auflistung der Funktionen in der Fehlermeldung ist zu erkennen, dass es sich wohl um Alaska interne Bereiche handelt. Keine Ahnung was da wer aufruft.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 16224
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon ramses » So, 14. Feb 2016 14:57

Manfred

verwendest du express++ ? Wenn ja, hast du die aktuelle Version?

Cu Carlo
ramses
1000 working lines a day
1000 working lines a day
 
Beiträge: 509
Registriert: Mi, 28. Jul 2010 17:16

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon georg » So, 14. Feb 2016 17:09

Hallo, Manfred -


Du arbeitest mit AppBrowse, das ich nicht verwende, daher kann ich nur ein wenig herumrätseln. Der Fehler tritt auf, während versucht wird festzustellen, ob Visual Styles aktiv sind. Bei "normalen" XbpBrowse() kann man über :useVisualStyle das an- bzw. ausknipsen. Standard ist ein aktiviertes :useVisualStyle. Kannst Du mal versuchen, das auf .F. zu setzen?
Liebe Grüsse aus der Eifel,

Georg
georg
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 1807
Registriert: Fr, 08. Feb 2008 22:29

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon Manfred » So, 14. Feb 2016 17:16

ich bin erstmal schwer sauer. Derzeit klappt kein Programm von mir unter Windows 10. Es kommt die Anfrage von Windows, ob ich sicher bin das programm starten zu wollen, aber dann dreht sich nur kurz das "Rad" aber mehr nicht. Weder Netzwerk noch lokal. Auf 2 verschiedenen Rechnern geprüft. Beide das gleiche Ergebnis. Aber warum läuft die Software auf dem Kunden PC aber nicht auf meinen?
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 16224
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon ramses » So, 14. Feb 2016 19:12

Hallo Manfred

welche xbase Version verwendest du?


Cu Carlo
ramses
1000 working lines a day
1000 working lines a day
 
Beiträge: 509
Registriert: Mi, 28. Jul 2010 17:16

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon Manfred » So, 14. Feb 2016 19:14

hm, was hat das mit der Xbase Version zu tun, wenn es bei meinem Kunden klappt, aber bei mir nicht? irgendwas muß ich bei der Installation o.ä. falsch gemacht haben. Ich benutze die letzte 1.90er
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 16224
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon ramses » So, 14. Feb 2016 20:08

Hallo Manfred

es ist mir auch ein Rätsel. zwischenzeitlich habe ich alle PC's die ich unterhalte auf Win10 umgestellt und noch nie solche Probleme gehabt. ....

Hast du mal versucht ein Beispiel Programm von Alaska auszuführen?

Cu Carlo
ramses
1000 working lines a day
1000 working lines a day
 
Beiträge: 509
Registriert: Mi, 28. Jul 2010 17:16

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon Jan » Mo, 15. Feb 2016 7:46

Moin Manfred,

zunächst einmal: 1.9 SL1 ist nicht für Windows 10 freigegeben. Selbst die erste Version von 2.0 war das nicht.

Dennoch sollte natürlich auch ein 1.9-Programm unter Windows 10 laufen, es werden nur nicht alle Features (sauber) unterstützt. Das mit dem Mausrad hatte ich auch, da hatte Till dann nach viel Testen den Fehler gefunden und in das nächste Update einfließen lassen. Hatte was mit ganz speziellen Rechnerkonfigurationen zu tun, das klappte damals nur auf HP-Laptops nicht.

Wenn das bei Dir knallt und bei den Kunden läuft, dann muß es irgendwo einen Unterschied geben. An irgendwelchen Updates oder SP kann das bei Windows 10 eher nicht mehr liegen, weil man sich da kaum gegen Aktualisierungen wehren kann. Die Meldung "Interne Datenstrukturen beschädigt" ist dabei auch keine Hilfe, weil das alles und nichts sein kann. Ich hab den auch sporadisch, an Stellen die immer sauber laufen. Das Fehlerprotokoll hilft auch nicht weiter, weil diese Meldung gerne an irgendwelchen Stellen kommt, nur nicht da wo wirklich die Ursache liegt. Wenn das aber bei Dir immer knallt, dann würde ich mal auf Hardware tippen. Kannst Du das auf einem anderen Rechner mit Windows 10 testen? Oder ist das schon ein VM-Rechner?

Ich würde wirklich mal den Tipp von Carlo versuchen und ein Programm von Alaska nehmen. Einfach nur um irgendwelche Eigenheiten in Deiner Art der Programmierung als Ursache auszuschließen. Es gibt da ja auch Samples die die App-Funktionen nutzen (wobei mich das bei Dir wundert, das Du die wirklich benutzt. Ist wohl ein "geerbtes" Programm, oder?).

Ansonsten hilft vermutlich wirklich nur der Support von Alaska. Wenn die bereit sind Dir zu helfen ...

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Benutzeravatar
Jan
Foren-Administrator
Foren-Administrator
 
Beiträge: 11755
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon Herbert » Mo, 15. Feb 2016 7:47

Was passiert, wenn du in der Verknüpfung den Kompatibilitätsmodus auf Windows 8 oder 7 oder gar auf XP stellst?

Oder hast du ev. eine VMware oder sonst einen Virtual PC mit installiert, damit du testen kannst, ob es unter einem reinen Windows 7 oder gar XP läuft?
Grüsse Herbert
Immer in Bewegung...
Benutzeravatar
Herbert
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 1782
Registriert: Do, 14. Aug 2008 0:22
Wohnort: Gmunden am Traunsee, Österreich

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon Manfred » Mo, 15. Feb 2016 9:14

OK, erstmal kurz als Hinweis. 1x ist es ein normaler PC und die andere Version ist eine VM unter Virtual Box. Beide machen das gleiche Problem. In der VM habe ich den Kompatibilitätsmodus auf Windows 7 eingestellt, das bringt auch nichts.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 16224
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon Martin Altmann » Mo, 15. Feb 2016 9:21

Dann solltest Du mal die .DLL-Dateien prüfen - und dabei auch die %PATH%-, %INCLUDE%- und %LIB%-Variablen berücksichtigen!!!

Viele Grüße,
Martin
:grommit:
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich statischem Content in Form von HTML-Dateien: http://www.altem.de/
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich dynamischem Content in Form von in-memory-HTML: http://meldungen.altem.de/

Mitglied der XUG Osnabrück
stellv. Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Benutzeravatar
Martin Altmann
Foren-Administrator
Foren-Administrator
 
Beiträge: 12946
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 4:58
Wohnort: Berlin

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon Manfred » Mo, 15. Feb 2016 9:33

alle DLLS sind im Programmverzeichnis
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 16224
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon Martin Altmann » Mo, 15. Feb 2016 9:55

Wenn Du Dir da wirklich sicher bist, dann solltest Du dort die entsprechenden Versionen prüfen und abgleichen! Dann wirst Du dort nämlich irgendwo ziemlich sicher eine veraltete Version haben.

Viele Grüße,
Martin
:grommit:
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich statischem Content in Form von HTML-Dateien: http://www.altem.de/
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich dynamischem Content in Form von in-memory-HTML: http://meldungen.altem.de/

Mitglied der XUG Osnabrück
stellv. Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Benutzeravatar
Martin Altmann
Foren-Administrator
Foren-Administrator
 
Beiträge: 12946
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 4:58
Wohnort: Berlin

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon AUGE_OHR » Mo, 15. Feb 2016 10:01

Manfred hat geschrieben:alle DLLS sind im Programmverzeichnis
in C:\ALASKA oder C:\Programme ... ?
was sagt den XPPLOAD ?
gruss by OHR
Jimmy
Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
 
Beiträge: 10263
Registriert: Do, 16. Mär 2006 8:55
Wohnort: Hamburg

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon Manfred » Mo, 15. Feb 2016 10:09

nenene,

ich habe gerade den einen PC neu mit Win7 aufgesetzt um es dann mal mit einem Upgrade auf Win10 zu versuchen. Und was soll ich sagen? der macht unter Win7 jetzt die gleichen Probleme. Das ist ja recht faszinierend. Das muß ich mir mal ganz genau anschauen, was da los ist.
Ich melde mich wieder, sobald ich näheres weiß.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 16224
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon Manfred » Mo, 15. Feb 2016 10:45

jetzt wird es aber total interessant.

Ich habe einfach nur mal zum Spass das Alaska Programmverzeichnis auf C kopiert und alle Pfade in die Registry eingetragen. So, als wenn es ein Entwicklungsrechner wäre. So läuft der Kram. Keine Ahnung, was ich da übersehen habe. Das werde ich jetzt erstmal ganz genau und tiefgreifend prüfen. Ich bin mir absolut sicher, dass ich alle DLL ins Programmverzeichnis kopiert habe.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 16224
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon Martin Altmann » Mo, 15. Feb 2016 11:10

Und ich kann mich nur wiederholen :D
:grommit:
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich statischem Content in Form von HTML-Dateien: http://www.altem.de/
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich dynamischem Content in Form von in-memory-HTML: http://meldungen.altem.de/

Mitglied der XUG Osnabrück
stellv. Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Benutzeravatar
Martin Altmann
Foren-Administrator
Foren-Administrator
 
Beiträge: 12946
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 4:58
Wohnort: Berlin

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon Manfred » Mo, 15. Feb 2016 11:21

Blödsinn. Ich habe mir jetzt erstmal vom Kunden die kompletten DLL geholt, die er benutzt. Irgendwo muß da ja der Unterschied sein. Obwohl er die von mir bekommen hat.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 16224
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: Windows10 Fehler beim Browse

Beitragvon Manfred » Mo, 15. Feb 2016 11:25

Koverhage hat geschrieben:Manfred,

die probleme mit dem mausrad sind doch in allen Foren Express++, Xbase++ und hier ausreichend (mit der Problembehebung) erläutert.
Was gibt es da zu probieren ?
Traust Du "Deiner" Suche hier im Forum nicht ? :lol:


Und das ist auch nicht wirklich der Fall. Wenn man nämlich die Einstellung, die Tom genannt hat unter Einstellungen/Geräte/Maus Touchpad/ auf aus stellt, dann klappt nämlich das Scrollrad in den Windows Menues nicht mehr. Also z.B. Windows/Apps anzeigen lassen und auswählen. Dann muß nämlich da über den Scrollbalken gearbeitet werden. es sieht also so als, Teufel Belzebub Taktik
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 16224
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel

Nächste

Zurück zu Misc.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste