APPEDIT mit FONT ? [ERLEDIGT]

Eigentlich ist mir die Frage peinlich, aber es kann sonst niemand helfen ... :)

Moderator: Moderatoren

APPEDIT mit FONT ? [ERLEDIGT]

Beitragvon xbaseklaus » Fr, 15. Apr 2016 9:25

Guten Morgen,

wie muß ich in APPedit den FONT angeben ... ist das nur die Anzeige oder kann ich auch die FONT Größe änder was mir sehr wichtig wäre !

z.B. Courier Bold 20

Mfg Klaus
Zuletzt geändert von xbaseklaus am Fr, 15. Apr 2016 12:05, insgesamt 1-mal geändert.
xbaseklaus
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
 
Beiträge: 246
Registriert: Mi, 04. Jun 2014 12:01
Wohnort: FRANKEN

Re: APPEDIT mit FONT ?

Beitragvon Manfred » Fr, 15. Apr 2016 10:30

das gibt man in Appbrowse FONT vorher an. Oder was meinst Du?
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 16212
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: APPEDIT mit FONT ?

Beitragvon Manfred » Fr, 15. Apr 2016 10:37

und da würde dann z.B. "12.Courier New Fett" drin stehen
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 16212
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: APPEDIT mit FONT ?

Beitragvon xbaseklaus » Fr, 15. Apr 2016 10:37

Manfred hat geschrieben:das gibt man in Appbrowse FONT vorher an. Oder was meinst Du?


Ja aber wie?

so oder wie ? FONT "Courier Bold 20 "

OK probiers aus .. war zu langsam :-)
xbaseklaus
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
 
Beiträge: 246
Registriert: Mi, 04. Jun 2014 12:01
Wohnort: FRANKEN

Re: APPEDIT mit FONT ?

Beitragvon Manfred » Fr, 15. Apr 2016 10:39

die Fontangabe kann man wohl pro Spalte machen. Das habe ich aber noch nicht versucht. Sollte aber dann genauso wie oben beschrieben klappen.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 16212
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: APPEDIT mit FONT ?

Beitragvon xbaseklaus » Fr, 15. Apr 2016 10:48

@Manfred: OK funktioniert ... DANKE

Trotzdem noch ne Frage:

kann man irgendwie die Auflösung vom Windows abfragen und dann die Fenstergröße und die Schriftart intern automatisch zuweisen

z.B. Auflösung Windows 1920 x 1080 -> Fenster X x Y und Schriftart 20.Courier usw.

Mfg Klaus
xbaseklaus
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
 
Beiträge: 246
Registriert: Mi, 04. Jun 2014 12:01
Wohnort: FRANKEN

Re: APPEDIT mit FONT ?

Beitragvon Manfred » Fr, 15. Apr 2016 10:52

hm, ich hoffe ich verstehe das jetzt richtig. Schreib Deine Vorstellung der Schriftart usw in eine Variable, die Du dann übergibst. Vorher berechnest Du die entsprechenden Werte und übernimmst sie dann in selbig. Wie groß das Browsefenster werden soll usw., kannst Du alles in Appbrowse angeben.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 16212
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: APPEDIT mit FONT ?

Beitragvon Manfred » Fr, 15. Apr 2016 10:55

Code: Alles auswählen
APPBROWSE PARENT   oParent ;
                            FONT     cFontart;
                            SIZE     aGröße   ;
                            COLOR    fg  , bg 
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 16212
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: APPEDIT mit FONT ?

Beitragvon xbaseklaus » Fr, 15. Apr 2016 11:08

das ist klar

Ich meine ausgehend von der Auflösung von Windows z.B. Windows läuft unter 1920 x 1080 ... dann müsste ich diese Auflösung
beim Start des Xbase Programms im Xbase Programm ermitteln -geht das überhaupt aus Xbase ? -
danach fürde ich dann in xbase die Fenstergröße nach einer in Xbase hinterlegten Tabelle die Festergröße vor dem erstellen zuweisen !

Die Frage ist eigentlich - kann ich aus Xbase++ heraus die Aulösung unter der Windows läuft ermitteln ?

Mfg Klaus
xbaseklaus
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
 
Beiträge: 246
Registriert: Mi, 04. Jun 2014 12:01
Wohnort: FRANKEN

Re: APPEDIT mit FONT ?

Beitragvon Jan » Fr, 15. Apr 2016 11:14

Klaus,

nur zur Sicherheit: Von was redest Du hier. Von der Auflösung in Pixeln, die der Bildschirm hergibt (also z. B. als FullHD), oder die Skalierung, die der Anwender sich auf seinem Monitor eingestellt hat (also z. B. 100%, 125%, 400%, usw)?

Die Auflösung bekommst Du recht einfach raus. Mit der Skalierung wird das immer etwas aufwändiger, aber auch das geht - da gibt es ein how-to von mir hier im Forum.

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Benutzeravatar
Jan
Foren-Administrator
Foren-Administrator
 
Beiträge: 11744
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle

Re: APPEDIT mit FONT ?

Beitragvon Manfred » Fr, 15. Apr 2016 11:15

sischer, sischer

Appdesktop():currentsize() das ergibt Dir die Größe
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 16212
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: APPEDIT mit FONT ?

Beitragvon xbaseklaus » Fr, 15. Apr 2016 12:04

Manfred hat geschrieben:sischer, sischer

Appdesktop():currentsize() das ergibt Dir die Größe


Danke genau das habe ich gemeint :-)
xbaseklaus
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
 
Beiträge: 246
Registriert: Mi, 04. Jun 2014 12:01
Wohnort: FRANKEN

Re: APPEDIT mit FONT ? [ERLEDIGT]

Beitragvon AUGE_OHR » Sa, 16. Apr 2016 0:33

und wenn du die Grösse hast wie kommst du dann an die Font Grösse ( zu was relative ? )

p.s. ich würde mich nicht mit den APP* Controls beschäftigen ... da kommst du nicht weit.

für Masken solltest du dir den Formdesigner XPPFD.EXE ansehen wo du per DragDrop Controls platzieren kannst.
XppFD.EXE kann dir dann auch Source Code generieren, vorzugsweise Class Code.
gruss by OHR
Jimmy
Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
 
Beiträge: 10263
Registriert: Do, 16. Mär 2006 8:55
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Newbie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast