FTP mit ASINET und Win 7/8 Active-Mode Problem

Vom Front-End bis SOAP.

Moderator: Moderatoren

FTP mit ASINET und Win 7/8 Active-Mode Problem

Beitragvon Roland Gentner » Mi, 13. Aug 2014 11:10

Hallo

habe bei einem Kunden Probleme mit FTP (ASINET).
Liegt scheinbar am Active-Mode des FTP Clients.

Hat in dem betroffenen Kundennetzwerk mit Windows 7+8 zu tun. Andere FTP-Programme (z.B. FileZilla) funktionieren auf den PCs auch nicht im Active-Mode.
Auf den XP-PCs und den älteren Servern mit Win Srv 2003 geht es ohne irgendwo am Betriebssystem drehen zu müssen.

Bei Win7+8 habe ich alles ausgeschaltet, auch die Windows-Firewall.
Oder alles eingeschaltet aber alle Ports freigegeben.
Und auch wie im Internet an manchen Stellen beschrieben den ALG konfiguriert, usw...
Es geht einfach nicht.

Kann leider nicht einfach nur ein anderes FTP-Modul nehmen. Habe vor einiger Zeit eine Kombination aus FTP und ZIP gebastelt welche automatisch größere Transfers in kleine Pakete zerlegt und auf dem FTP-Server wieder zusammenbaut und entpackt.

Vielleicht hat jemand schon ein ähnliches Problem mit FTP auf Win7/8 gehabt und ev. sogar lösen können?

Gruß
Roland
Gruß
Roland
Benutzeravatar
Roland Gentner
1000 working lines a day
1000 working lines a day
 
Beiträge: 573
Registriert: Fr, 24. Nov 2006 8:30
Wohnort: Neresheim

Re: FTP mit ASINET und Win 7/8 Active-Mode Problem

Beitragvon georg » Mi, 13. Aug 2014 11:45

Hallo, Roland -


lang, lang ist's her - da habe ich die FTP-Lösung von Phil Ide eingesetzt, das Programm läuft m.W. heute noch. Vielleicht probierst Du es damit mal?

Ansonsten, wieder mal dieses Statement: die ASINet-Lösung von Alaska sind m.E. alle zu kurz gestrickt. Es kneift hier und da, und an manchen Stellen ist es einfach zu kurz.
Liebe Grüsse aus der Eifel,

Georg
georg
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 1769
Registriert: Fr, 08. Feb 2008 21:29

Re: FTP mit ASINET und Win 7/8 Active-Mode Problem

Beitragvon brandelh » Mi, 13. Aug 2014 12:21

Ich nutze die FTP Routinen vom Marshallsoft, da ich eine Liste der Dateien lesen musste und das geht mit Asinet auch nicht.
Gruß
Hubert
Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 13265
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 20:54
Wohnort: Germersheim

Re: FTP mit ASINET und Win 7/8 Active-Mode Problem

Beitragvon Scarmo » Mi, 13. Aug 2014 12:53

Hallo Roland

Ich selber setze ebenfalls die FTP-Library von MarshallSoft ein und musste letztes Jahr auch vom Active-Mode auf den Passiv-Mode wechseln. Dies, weil bei zahlreichen Kunden auf Glasfaser umgestellt wurde und die entsprechenden Modems einfach nicht mit dem Active-Mode zurecht kamen...

Im Passive-Mode klappt alles wie gehabt und es ist eigentlich nur 1 Parameter, welcher anders gesetzt werden muss. Der ganze Rest bleibt ja identisch.

Gruss
Marco
Benutzeravatar
Scarmo
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
 
Beiträge: 127
Registriert: Di, 24. Jul 2007 8:17

Re: FTP mit ASINET und Win 7/8 Active-Mode Problem

Beitragvon Roland Gentner » Do, 14. Aug 2014 9:38

Hallo

nachdem das Problem jetzt dringend geworden ist habe ich die FTP-Funktionen von ASINET auf Phil Ide's XbFTP umgestellt. Funktioniert.

(Habe zuvor nochmal viel Zeit reingesteckt um FTP mit Active Mode bei dem Kunden zum Laufen zu bringen und die Problemstelle zu finden. Ist einfach unbefriedigend wenn man nicht weiß warum plötzlich etwas nicht mehr geht...)

Gruß
Roland
Gruß
Roland
Benutzeravatar
Roland Gentner
1000 working lines a day
1000 working lines a day
 
Beiträge: 573
Registriert: Fr, 24. Nov 2006 8:30
Wohnort: Neresheim

Re: FTP mit ASINET und Win 7/8 Active-Mode Problem

Beitragvon Lewi » Do, 14. Aug 2014 11:23

Das Problem bei der Nutzung des "activen Modus" liegt meist in Verbindung mit einer Firewall.

Bei dem "activen Modus" werden Verbindungen über den Standard-Port 21 geöffnet. Der Datentransfer selbst wird allerdings vom FTP-Servers angestossen und läuft dann über den Port 20 zum Client. Eine Firewall kann das aber als unberechtigen Zugriff interpretieren und blockt den Transfer. Beim "passiven Modus" wird vom Client der Datentransfer angestossen (Port 21) und die Firewall läßt den Datentransfer zu. Aktuelle Firewalls haben i.d.R keine Probleme mit dem activen Modus.

Für den Fall, das nur der Upload nicht funzt, dann ist i.d.R. dieser Service gesperrt.
Benutzeravatar
Lewi
1000 working lines a day
1000 working lines a day
 
Beiträge: 777
Registriert: Di, 07. Feb 2006 14:10
Wohnort: Hamburg

Re: FTP mit ASINET und Win 7/8 Active-Mode Problem

Beitragvon andreas » Mi, 27. Aug 2014 15:20

Ich hatte auch bei einem Kunden Problem mit dem FTP-Zugriff. Schuld daran war eine ältere Version von Kaspersky, die zentralisiert verwaltet wird, was der Kunde selbst raus gefunden hat. Nach seiner Aussage sollte das Problem mit der neueren Version bzw. Patch nicht mehr vorhanden sein.
Benutzeravatar
andreas
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 1569
Registriert: Mi, 28. Sep 2005 9:53
Wohnort: Osnabrück


Zurück zu Web

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast