TopDown FormDesigner Demo

Moderator: Moderatoren

TopDown FormDesigner Demo

Beitragvon GHard » Di, 16. Aug 2011 11:20

Hi,

um einen Einblick in den TopDown FormDesigner zu bekommen habe ich die Demo heruntergeladen und entpackt.
Auf den ersten Blick sieht der TDFD sehr ansprechend aus aber an einigen Stellen komme ich nicht weiter.

Damit es übersichtlich bleibt komme ich erstmal nur zu einem Problem.
Leider klappt es bei mir nicht ein neues Projekt zu starten. ich hab schon gemerkt, dass man im Menü unter Maintenance\Paths bei AppFram Path einen Pfad angebeben muss um überhaupt das Fenster zum Erstellen eines neuen Projektes öffnen zu können.
Wenn ich jetzt alle Felder ausfülle, auf Build klicke und bestätige, dass die Angaben korrekt sind, erscheint folgende Fehlermeldung:

TPFD_DOSe2.bmp
TPFD_DOSe2.bmp (181.16 KiB) 1311-mal betrachtet

Ich vermute, dass ich auch noch die anderern Pfade unter Maintenance\Paths korrekt angeben muss.

PfadeTPFD.bmp
PfadeTPFD.bmp (921.01 KiB) 1269-mal betrachtet


Bis jetzt habe ich aber noch nicht herausgefunden was genau ich dort eintragen muss und die Hilfe war mir dabei keine Hilfe.
Kann mir da jemand helfen oder vielleicht mal einen Screenshot von seinen ausgefüllten Pfaden schicken?



MfG

Gerhard
Zuletzt geändert von GHard am Do, 18. Aug 2011 14:33, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
GHard
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 5
Registriert: So, 01. Mai 2011 14:40
Wohnort: Porta Westfalica

Re: TopDown FormDesigner Demo

Beitragvon GHard » Do, 18. Aug 2011 9:28

Hi zum zweiten Mal,

trotz weiteren Unvermögens ein neues Projekt anzulegen habe ich ein bereits bestehendes Projekt zugefügt und versucht zu bearbeiten.

Die erstellten Formulare speichere ich als Code ab und kann sie dann auch im Projekt öffnen und bearbeiten.
Allerdings wird eine Funktion erstellt, ist es möglich, dass er eine stattdessen eine Klasse erstellt?

Die XPJ Datei findet er auch aber wenn ich sie aus dem Designer heraus öffnen will, öffnet er den TD FormDesigner erneut. In diesem Fenster kann ich dann auch die XPJ öffnen.
Allerdings sind jetzt einige andere Möglichkeiten nicht mehr gegeben, z.B. kompilieren und debuggen.

Liegt das daran, dass ich nur die Demoversion benutze?
Wie geht ihr eigentlich vor wenn ihr den TD FormDesigner anwendet?

MfG

Gerhard
Benutzeravatar
GHard
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 5
Registriert: So, 01. Mai 2011 14:40
Wohnort: Porta Westfalica

Re: TopDown FormDesigner Demo

Beitragvon ramses » Fr, 02. Sep 2011 13:56

Hallo Gerhard

als minimum musst du folgende angaben eingeben:

AppFrame-Path: C:\CJSoftware\topdown73\appfram\ (gem. deiner Installation und Version)
TopDown DLL: C:\CJSoftware\topdown73\dll\topdown.dll (gem. deiner Installation und Version)

freiwillig:
DBU-App: pfad und dateiname deines DBF-Editors z.b. dbu.exe (aus der Clipperzeit)
Editor: pfad und Dateiname deines Editors
Hilfe: C:\CJSoftware\topdown73\topdown.chm


Nach einigem Umdenken kannst du mit dem Tool sehr einfach eigene Apps zusammenbauen, wobei einiges z.T. etwas fremd wirkt, aber es sind gute Funktionen und vorallem ein Menugerüst, Logfunktionen usw. enthalten. Gerade für neue APPS nicht schlecht....... Vorallem sind die Funktionen getestet und Arbeiten fehlerfrei. Jedoch kommst du ohne intensives Lesen der Hilfe nicht weit ....


Gruss Carlo
ramses
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
 
Beiträge: 347
Registriert: Mi, 28. Jul 2010 16:16


Zurück zu TopDown

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast