Umfrage

Moderator: Moderatoren

Wer setzt alles die Top Down Library ein?

Umfrage endete am Di, 22. Okt 2013 10:30

Ich habe eine Lizenz und verwende TDL grundsätzlich
1
5%
Ich habe eine Lizenz und verwende TDL manchmal
0
Keine Stimmen
Ich habe zwar eine Lizenz, setze sie aber noch nicht ein
0
Keine Stimmen
Ich habe zwar eine Lizenz, setzte sie aber nicht mehr ein
2
11%
Ich benutze andere entsprechende 3rd Party Tools
8
42%
Ich programmiere in xBase++ ohne ensprechende 3rd Party Tools
7
37%
Ich möchte eventuell in Zukunft TDL einsetzen
1
5%
 
Abstimmungen insgesamt : 19

Umfrage

Beitragvon UliTs » Di, 08. Okt 2013 10:30

Mich interessiert die Verbreitung von TDL :-) . Deshalb diese Umfrage.
Uli
-------
Mitglied XuG Cologne
Mitglied XuG Osnabrück
UliTs
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 2356
Registriert: Fr, 10. Feb 2006 9:51
Wohnort: Aachen

Re: Umfrage

Beitragvon Bertram Hansen » Di, 08. Okt 2013 12:55

Hallo Uli,

was zahlst Du dafür? :D
:wave:
Gruß Bertram
http://www.tobax.de

Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen ist Schokolade Obst!
Benutzeravatar
Bertram Hansen
1000 working lines a day
1000 working lines a day
 
Beiträge: 608
Registriert: Di, 27. Sep 2005 7:55
Wohnort: 53902 Bad Münstereifel

Re: Umfrage

Beitragvon Jan » Di, 08. Okt 2013 13:06

Uli,

aber eine Option hast Du vergessen in Deiner Liste: Ein Kunde von mir hat TD in seinem Programm drin, und da bin ich gerade fleißig dabei, das alles wieder rauszuschreiben.

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Benutzeravatar
Jan
Foren-Administrator
Foren-Administrator
 
Beiträge: 11509
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 17:23
Wohnort: 49328 Melle

Re: Umfrage

Beitragvon Manfred » Di, 08. Okt 2013 13:07

Uli,

kümmere Dich nicht darum :lol:
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 15968
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: Umfrage

Beitragvon Wolfgang Ciriack » Di, 08. Okt 2013 13:14

@Jan
Ich habe zwar eine Lizenz, setzte sie aber nicht mehr ein

wäre dann wohl das richtige.
Viele Grüße
Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang Ciriack
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 2219
Registriert: Sa, 24. Sep 2005 8:37
Wohnort: Berlin

Re: Umfrage

Beitragvon UliTs » Di, 08. Okt 2013 15:07

Bertram Hansen hat geschrieben:Hallo Uli,
was zahlst Du dafür? :D

Bertram,

ich muß gestehen, ich weiß nicht, was Du meinst :?:

Ehrlich gesagt, kenne ich TDL nicht und Express sowie xClass kaum... :?

Uli
-------
Mitglied XuG Cologne
Mitglied XuG Osnabrück
UliTs
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 2356
Registriert: Fr, 10. Feb 2006 9:51
Wohnort: Aachen

Re: Umfrage

Beitragvon Manfred » Di, 08. Okt 2013 15:12

Hi Uli,

willst Du dass denn kennenlernen? express++ z.B.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 15968
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: Umfrage

Beitragvon Koverhage » Di, 08. Okt 2013 15:20

Die Umfrage ist eh nicht vollständig, kann dort nichts eintragen, da ich
1. Express++ einsetze
2. eine alte TDL Lizenz habe, TDL aber nie eingesetzt habe.
Gruß
Klaus
Benutzeravatar
Koverhage
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 1884
Registriert: Fr, 23. Dez 2005 8:00
Wohnort: Aalen

Re: Umfrage

Beitragvon Bertram Hansen » Di, 08. Okt 2013 16:16

UliTs hat geschrieben:
Bertram Hansen hat geschrieben:Hallo Uli,
was zahlst Du dafür? :D

Bertram,

ich muß gestehen, ich weiß nicht, was Du meinst :?:

Ehrlich gesagt, kenne ich TDL nicht und Express sowie xClass kaum... :?

Uli

Du willst von mir persönliche Daten haben. [-X

Meine Bemerkung sollte ein Scherz sein. :D

Ich setze das Produkt nicht ein.
:wave:
Gruß Bertram
http://www.tobax.de

Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen ist Schokolade Obst!
Benutzeravatar
Bertram Hansen
1000 working lines a day
1000 working lines a day
 
Beiträge: 608
Registriert: Di, 27. Sep 2005 7:55
Wohnort: 53902 Bad Münstereifel

Re: Umfrage

Beitragvon UliTs » Di, 08. Okt 2013 16:20

Bertram Hansen hat geschrieben:...Meine Bemerkung sollte ein Scherz sein. :D

Ok, den Teil hatte ich schon verstanden :D . Aber ich war halt auf den Rest neugierig :lol: .
Uli
-------
Mitglied XuG Cologne
Mitglied XuG Osnabrück
UliTs
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 2356
Registriert: Fr, 10. Feb 2006 9:51
Wohnort: Aachen

Re: Umfrage

Beitragvon Bertram Hansen » Di, 08. Okt 2013 16:25

UliTs hat geschrieben:
Bertram Hansen hat geschrieben:...Meine Bemerkung sollte ein Scherz sein. :D

Ok, den Teil hatte ich schon verstanden :D . Aber ich war halt auf den Rest neugierig :lol: .
Uli

Bist du sicher, dass ich die Wahrheit gesagt habe. :^o
:wave:
Gruß Bertram
http://www.tobax.de

Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen ist Schokolade Obst!
Benutzeravatar
Bertram Hansen
1000 working lines a day
1000 working lines a day
 
Beiträge: 608
Registriert: Di, 27. Sep 2005 7:55
Wohnort: 53902 Bad Münstereifel

Re: Umfrage

Beitragvon Rudolf » Di, 08. Okt 2013 17:38

Hallo,
bei mir die selbe Situation wie bei Klaus, habe es wegen Formdesigner getestet aber bin bei eXpress++ geblieben und verwende es nicht
Grüße
Rudolf
Benutzeravatar
Rudolf
Programmier-Gott
Programmier-Gott
 
Beiträge: 1158
Registriert: Mo, 02. Jan 2006 23:03
Wohnort: Salzburg/Österreich

Re: Umfrage

Beitragvon AUGE_OHR » Di, 08. Okt 2013 20:51

hi,

mir geht es wohl ähnlich wie Satmax weil Topdown mit Function und Parameter näher an Cl*pper lag als andere 3PP Libs.
Bei Express++ komme ich immer noch nicht mit den #Command klar aber in beiden Fällen gibt es ja den Source.
zu erwähnen sei noch die Artikel auf Clayton Website die mir sehr geholfen haben zu verstehen was Parent / Owner bei Fenstern bedeuten.
gruss by OHR
Jimmy
Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
 
Beiträge: 10140
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

Re: Umfrage

Beitragvon satmax » Mi, 09. Okt 2013 8:22

Ich habe ja erst vor kurzem angefangen mit XBase zu arbeiten, aktuell sogar noch mit der Demo. Nach einigen Tagen testen habe ich mich für TopDown anstelle eXpress++ entschieden. Für neue Projekte finde ich TD absolut Spitze, xPress ist sicher auch nicht schlecht.

Auch mir haben die Einführungen von Clayton auf seiner Homepage sehr gut getan: http://www.cjcom.net/xbarticles.htm

Man hat ein fertiges Grundgerüst mit dem man sehr schnell ein eigenes Programm erstellen kann, der Source ist gut dokumnetiert -> learning by doing. :)

Auch was den Support von Clayton angeht kann ich nur bestens berichten. Er nimmt sich immer Zeit und beantwortet die Fragen sehr ausführlich, mit viel Hintergrundwissen. Auf jeden Fall habe ich mich nicht zuletzt dank TD und Clayton entschieden gleich voll GUI umzustellen. Auch wenn ich noch nicht allzuviel habe, ich denke das war das einzig richtige. Eigentlich bin ich der der kurzen Zeit schon wesentlich weiter gekommen als ich zu Beginn hoffte. Ihr könnt ja gerne zu Jahresende fragen ob das noch immer so ist. :) :)

Am Anfang suchte ich auch nach einem Formdesigner, IMHO gibt es nichts vernüftiges für xBase++. Aber eigentlich geht das per Hand auch ganz gut und ich denke sogar man versteht den Source besser. Auch glaube ich nicht mehr, dass man mit einem Formdesigner schneller ist. Gut, ich habe natürlich die alten Clippermasken die teilweise ganz gut als Vorlage dienen.

Gruß
Markus
Gruß
Markus
Benutzeravatar
satmax
1000 working lines a day
1000 working lines a day
 
Beiträge: 775
Registriert: Do, 02. Dez 2010 19:34
Wohnort: Biberbach in Österreich

Re: Umfrage

Beitragvon Rudolf » Mi, 09. Okt 2013 8:49

Hallo,
ich glaube ich bin schneller beim codieren von Dialogen in eXpress++ als wenn ich einen Designer verwenden würde. Mit der Zeit bekommt man ein Gefühl für die richtige Positionierung. Hat ja auch noch die Möglichkeit dann alles zur Laufzeit zu korrigieren und in den Sourcecode zurückzuschreiben. Ich finde den Code auch übersichtlicher um Fehler zu finden. Ideal wäre ein Designer der eXpress++ Code erstellt, ich glaube sowas wäre auch relativ einfach zu realisieren, eine gute Basis dafür hat Roger schon eingebaut. Habe auch schon eine einfache Version fertig zum Erstellen von Formularen.
Wäre ein nettes Gemeinschaftsprojekt für eXpress++ User.
Grüße
Rudolf
Benutzeravatar
Rudolf
Programmier-Gott
Programmier-Gott
 
Beiträge: 1158
Registriert: Mo, 02. Jan 2006 23:03
Wohnort: Salzburg/Österreich

Re: Umfrage

Beitragvon brandelh » Mi, 09. Okt 2013 9:20

Ohne Frage ist ein guter GUI-Designer bei der ersten Maskenerstellung schneller als alles mit Code schreiben zu müssen.
Die Integration bringt auch gerade für Einsteiger Vorteile (Suche Fenster, klicke auf gewünschten Button, gibt Code ein ...).

Kein Wunder, dass die Visual Reihe von Microsoft so erfolgreich ist.

Aber dann kommt jemand und fragt wo überall eine bestimmte Funktion bzw. Funktionalität hinterlegt ist ...
Oder warum bei 5 Buttons im Prinzip das Gleiche gemacht wird, jeweils mit eigenem Code statt eine Funktion aufzurufen ...

Ein Framework ist notwendig, ich habe mir mein eigenes aus dem MDI Beispiel erstellt und das hat gedauert ...
Aber wenn ich auf eine Seite komme, kann ich einfach ein Control einfügen (im Code) und der Rest wird automatisch verschoben (dynamische Platzverteilung).

Mit den IDEs (ich habe verschiedene getestet) wurde ich nie glücklich, eventuell hätte ich TopDown oder XClass oder auch eXpress genutzt,
wenn ich es am Anfang kennengelernt hätte (ich bin seit der OS/2 Beta dabei), aber ich wollte ja gerade weg vom Clipper @SAY ... hin zu reiner GUI.

Anfängern rate ich zunächst alles anzusehen und auszuprobieren und bei dem zu bleiben was einem am Besten liegt.
Wünschenswert wäre ein Screendesigner, der z.B. eine Steuer XML Datei erstellt, in der die Elemente mit Eigenschaften, grober Zuordnung und Tab-Reihenfolgenfestlegung abgelegt ist und Exportroutinen dann tatsächlichen (?)-Code erzeugen, der dynamisch auf Größenveränderungen reagiert.
Gruß
Hubert
Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 13264
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 20:54
Wohnort: Germersheim

Re: Umfrage

Beitragvon UliTs » Mi, 09. Okt 2013 12:41

Koverhage hat geschrieben:Die Umfrage ist eh nicht vollständig, kann dort nichts eintragen, da ich
1. Express++ einsetze
2. eine alte TDL Lizenz habe, TDL aber nie eingesetzt habe.

Da passt doch exakt Position 5 8)

Uli
-------
Mitglied XuG Cologne
Mitglied XuG Osnabrück
UliTs
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 2356
Registriert: Fr, 10. Feb 2006 9:51
Wohnort: Aachen

Re: Umfrage

Beitragvon georg » Mi, 09. Okt 2013 14:09

Hallo,


mir hat der Formdesigner nie gefallen, da ich einfach die Art und Weise, wie der Code dazu generiert wird, nicht nachvollziehen kann. Und was da nicht in meine Birne reinpasst, passt eben nicht rein.

Ich habe meine Interfaces lange von Hand programmiert, habe mir aber vor ein paar Jahren ein Framework geschrieben, das mir den Aufbau liefert. Es krankt aber noch daran, dass es sich nicht resizen lässt, aber ich bin zuversichtlich, dass die entsprechende Anpassung recht einfach integriert werden kann.

Was mich bei diesen Tools abgeschreckt hat, war zu einem der Preis, zum anderen der Punkt, dass ich "richtig" migrieren wollte. Also habe ich ab dem entsprechenden Zeitpunkt meine eigenen Routinen geschrieben, und mir hat es geholfen, ein wenig das "innere Wirken" der Xbase-Parts zu verstehen.

Aber wie sagt der Kölsche? "Jede Jeck is anders."
Liebe Grüsse aus der Eifel,

Georg
georg
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 1769
Registriert: Fr, 08. Feb 2008 21:29


Zurück zu TopDown

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast