dsXBrowse: Wie Symbole für logische Werte [erl ohne Lösung]

Moderator: Moderatoren

dsXBrowse: Wie Symbole für logische Werte [erl ohne Lösung]

Beitragvon Herbert » Fr, 05. Mär 2010 9:44

Ich blick nicht durch

definiere in der .ARC
Code: Alles auswählen
#define   ID_LIS_OK_BMP      320
#define   ID_LIS_NOK_BMP     321
BITMAP  ID_LIS_OK_BMP      = "Icons\pbokay.bmp"
BITMAP  ID_LIS_NOK_BMP     = "Icons\pbcancel.bmp"

definiere die Spalte
Code: Alles auswählen
    oCol := dsXColumn():new(XBPCOL_TYPE_BITMAP , &(cDataLink), cTitel)

wobei für logische Werte der Datalink die ID zurückgibt. Es erscheint in der Spalte die ID als Nummer
Code: Alles auswählen
//  cBuf := "IIF("+cField+"=.T.,ID_LIS_OK_BMP,ID_LIS_NOK_BMP)"   // id der buttons (320/321) -  gibt zur Laufzeit Fehlermeldung, dass ID.. nicht bekannt
  cBuf := "IIF("+cField+"=.T.,320,321)"     // cField ist der DB-Feldname
  cDataLink     := "{|x| iif(X==NIL,"+cBuf+","+cField+" := x )}"


Was mache ich falsch?
Zuletzt geändert von Herbert am Do, 11. Mär 2010 17:16, insgesamt 1-mal geändert.
Grüsse Herbert
Immer in Bewegung...
Benutzeravatar
Herbert
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 1756
Registriert: Mi, 13. Aug 2008 23:22
Wohnort: Gmunden am Traunsee, Österreich

Re: dsXBrowse: Wie Symbole für logische Werte?

Beitragvon Tom » Fr, 05. Mär 2010 10:02

Hast Du eine Ressourcendatei (ARC) erzeugt und auch an Deine App gelinkt?
Herzlich,
Tom
Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 6657
Registriert: Do, 22. Sep 2005 22:11
Wohnort: Berlin

Re: dsXBrowse: Wie Symbole für logische Werte?

Beitragvon Herbert » Fr, 05. Mär 2010 11:05

JA
Grüsse Herbert
Immer in Bewegung...
Benutzeravatar
Herbert
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 1756
Registriert: Mi, 13. Aug 2008 23:22
Wohnort: Gmunden am Traunsee, Österreich

Re: dsXBrowse: Wie Symbole für logische Werte?

Beitragvon Herbert » So, 07. Mär 2010 18:44

Ich gebs auf. Bleibe bei 'Ja' und 'Nein', was offenbar alle mit XClass auch machen.
Grüsse Herbert
Immer in Bewegung...
Benutzeravatar
Herbert
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 1756
Registriert: Mi, 13. Aug 2008 23:22
Wohnort: Gmunden am Traunsee, Österreich

Re: dsXBrowse: Wie Symbole für logische Werte?

Beitragvon Martin Altmann » So, 07. Mär 2010 18:47

Moin Herbert,
sorry - habe es überlesen! XClass++ nimmt standardmäßig eine Checkbox für das Darstellen des logischen Wertes - und das funzt einwandfrei bei mir.

Viele Grüße,
Martin
:grommit:
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich statischem Content in Form von HTML-Dateien: http://www.altem.de/
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich dynamischem Content in Form von in-memory-HTML: http://meldungen.altem.de/

Mitglied der XUG Osnabrück
stellv. Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Benutzeravatar
Martin Altmann
Foren-Administrator
Foren-Administrator
 
Beiträge: 12688
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 3:58
Wohnort: Berlin

Re: dsXBrowse: Wie Symbole für logische Werte?

Beitragvon Martin Altmann » So, 07. Mär 2010 19:04

Hast Du Dir mal die CellEditType() in der Hilfe angeschaut?
Da musst Du für Deine Spalte (hier die 6.) den Eintrag wahrscheinlich folgendermaßen setzen:
Code: Alles auswählen
aCol[6]:CellEditType( CELL_IMAGE, , , iif( logisches_Feld, ID_LIS_OK_BMP, ID_LIS_NOK_BMP ) )

Kann auch sein, dass Du statt der ID den Pfad nehmen musst oder mit LoadResource() an der Stelle arbeiten musst.

Viele Grüße,
Martin
:grommit:
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich statischem Content in Form von HTML-Dateien: http://www.altem.de/
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich dynamischem Content in Form von in-memory-HTML: http://meldungen.altem.de/

Mitglied der XUG Osnabrück
stellv. Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Benutzeravatar
Martin Altmann
Foren-Administrator
Foren-Administrator
 
Beiträge: 12688
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 3:58
Wohnort: Berlin

Re: dsXBrowse: Wie Symbole für logische Werte?

Beitragvon Herbert » So, 07. Mär 2010 22:07

Danke Martin für dein Erbarmen =D>
Also: Ich will nur ansehen ohne Editieren und die Daten werden aus AddColumn() nicht AddColumnDB geladen.
Deshalb kein CellEditType().

Ich werde morgen Dieter Stelzner fragen, ob da ev. ein Fehler vorliegt, da ich eigentlich nicht LoadResource verwenden möchte (und auch nicht testen mag).

Liebe Grüsse
Grüsse Herbert
Immer in Bewegung...
Benutzeravatar
Herbert
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 1756
Registriert: Mi, 13. Aug 2008 23:22
Wohnort: Gmunden am Traunsee, Österreich

Re: dsXBrowse: Wie Symbole für logische Werte?

Beitragvon Herbert » Do, 11. Mär 2010 17:15

Nun gut, Support ist eine Kunst...
Code: Alles auswählen
Guten Tag,
scheuen sie sich bitte die Beispiele in XClass\Demo\Browse_DB an.
Da sind jede Menge Beispiele mit Checkbox, Combobox

Der Begriff Checkbox kommt da ganze 2x vor.

Was bereits war:
Code: Alles auswählen
oBrowse:LogicalAsCheckbox := .T.


hab noch eingebaut (bei logioscher Info):
Code: Alles auswählen
oCol:CellEditType( CELL_CHECKBOX )


was nichts bringt und so zum Schluss führt, dass nur dsxColumnDB resp. dsxColumnA grafisch anzeigen können.
Grüsse Herbert
Immer in Bewegung...
Benutzeravatar
Herbert
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 1756
Registriert: Mi, 13. Aug 2008 23:22
Wohnort: Gmunden am Traunsee, Österreich

Re: dsXBrowse: Wie Symbole für logische Werte [erl ohne Lösung]

Beitragvon Martin Altmann » Do, 11. Mär 2010 17:23

Hallo Herbert,
nun - ich nutze dsXBrowse mit AddColumnA und dsXColumn - und bei mir geht das wunderbar!
Code: Alles auswählen
::optionen := dsXBrowse():new( ::drawingArea, , {24,72}, {626,480} )
::optionen:clipSiblings := .T.
::optionen:type := XBPSTATIC_TYPE_GROUPBOX
::optionen:EnableSearch := .F.
::optionen:EnableEdit := .T.
::optionen:DirectEdit := .F.
::optionen:ColSep := .T.
::optionen:CursorMode := XBPBRW_CURSOR_ROW
::optionen:RowSep := .F.
::optionen:QuickEdit := .T.
::optionen:HScroll( .F. )
::optionen:EnableRowBreak := .F.
::optionen:SetSelectMode( SELECT_NONE )
::optionen:EnableColMove := .F.
::optionen:FootHeight := 1
::optionen:EnableFocusFrame( .f. )
::optionen:EnableColResize := .F.
::optionen:EnableAppend := .F.
::optionen:hitTopBlock    := {|| SetStatusMessage("Erster Sonderraum...", GRA_CLR_RED, 200, .T. ), AnimiereCharacter( "Alert" ), CharacterDenke( "Dies ist der erste Eintrag!" ) }
::optionen:hitBottomBlock := {|| SetStatusMessage("Letzter Sonderraum...", GRA_CLR_RED, 200, .T. ), AnimiereCharacter( "Alert" ), CharacterDenke( "Dies ist der letzte Eintrag!" ) }

ocolumn := dsXColumn():new(XBPCOL_TYPE_TEXT,1,"Tag" )
ocolumn:enableEdit := .f.
ocolumn:ColSep := .t.
ocolumn:alignment := XBPALIGN_HCENTER
::optionen:AddColumnA( oColumn )

ocolumn := dsXColumn():new(XBPCOL_TYPE_TEXT,2,"Varietät" )
ocolumn:enableEdit := .f.
ocolumn:ColSep := .t.
ocolumn:alignment := XBPALIGN_LEFT
::optionen:AddColumnA( oColumn )

ocolumn := dsXColumn():new(XBPCOL_TYPE_TEXT,3,"Enr." )
ocolumn:enableEdit := .f.
ocolumn:ColSep := .t.
ocolumn:alignment := XBPALIGN_RIGHT
::optionen:AddColumnA( oColumn )

ocolumn := dsXColumn():new(XBPCOL_TYPE_TEXT,4,"Hunde" )
ocolumn:enableEdit := .f.
ocolumn:ColSep := .t.
ocolumn:alignment := XBPALIGN_RIGHT
::optionen:AddColumnA( oColumn )

ocolumn := dsXColumn():new(,5,alltrim( str( g&dateiname->sonderg1 ) ) + " m²" )
ocolumn:enableEdit := .f.
ocolumn:CellEditType( CELL_CHECKBOX )
ocolumn:ColSep := .t.
ocolumn:alignment := XBPALIGN_HCENTER
::optionen:AddColumnA( oColumn )

text1 := iif( ( g&dateiname->sonder2 > 0 ), alltrim( str( g&dateiname->sonderg2 ) ) + " m²", " " )
ocolumn := dsXColumn():new(,6,text1 )
ocolumn:enableEdit := .f.
ocolumn:CellEditType( CELL_CHECKBOX )
ocolumn:ColSep := .t.
ocolumn:alignment := XBPALIGN_HCENTER
::optionen:AddColumnA( oColumn )

ocolumn := dsXColumn():new(,7,alltrim( str( g&dateiname->sonderg1 ) ) + " m²" )
ocolumn:enableEdit := .t.
ocolumn:CellEditType( CELL_CHECKBOX )
ocolumn:ColSep := .t.
ocolumn:colorBlock := {|| { NIL, GRA_CLR_GREEN, NIL, GRA_CLR_GREEN } }
ocolumn:alignment := XBPALIGN_HCENTER
::optionen:AddColumnA( oColumn )

ocolumn := dsXColumn():new(,8,text1 )
ocolumn:enableEdit := ( text1 <> " " )
ocolumn:CellEditType( CELL_CHECKBOX )
ocolumn:ColSep := .t.
ocolumn:colorBlock := {|| iif( ( text1 <> " "), { NIL, GRA_CLR_GREEN, NIL, GRA_CLR_GREEN }, ) }
ocolumn:alignment := XBPALIGN_HCENTER
::optionen:AddColumnA( oColumn )

::optionen:Connect( ::aus )
aadd( ::editControls, ::optionen )


Viele Grüße,
Martin
:grommit:
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich statischem Content in Form von HTML-Dateien: http://www.altem.de/
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich dynamischem Content in Form von in-memory-HTML: http://meldungen.altem.de/

Mitglied der XUG Osnabrück
stellv. Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Benutzeravatar
Martin Altmann
Foren-Administrator
Foren-Administrator
 
Beiträge: 12688
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 3:58
Wohnort: Berlin

Re: dsXBrowse: Wie Symbole für logische Werte [erl ohne Lösung]

Beitragvon Herbert » Do, 11. Mär 2010 19:58

Ja bei Edit ists ok.
Ich will aber nur anzeigen...
und du verwendest AddColumnA.

Ich lebe nun mal mit 'Ja' und 'Nein' in der Spalte.

Werde mich aber das Xclass ganz wegnehmen. Brauche nur das Browse und ein Kalender-Dingens.
Grüsse Herbert
Immer in Bewegung...
Benutzeravatar
Herbert
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 1756
Registriert: Mi, 13. Aug 2008 23:22
Wohnort: Gmunden am Traunsee, Österreich

Re: dsXBrowse: Wie Symbole für logische Werte [erl ohne Lösung]

Beitragvon Martin Altmann » Do, 11. Mär 2010 20:37

Herbert,
dann setze doch Edit auf .f.!
Bei den Spalten mit den Checkboxen ist teilweise auch kein Edit möglich (wie Du im source sehen kannst)!

Viele Grüße,
Martin
:grommit:
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich statischem Content in Form von HTML-Dateien: http://www.altem.de/
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich dynamischem Content in Form von in-memory-HTML: http://meldungen.altem.de/

Mitglied der XUG Osnabrück
stellv. Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Benutzeravatar
Martin Altmann
Foren-Administrator
Foren-Administrator
 
Beiträge: 12688
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 3:58
Wohnort: Berlin

Re: dsXBrowse: Wie Symbole für logische Werte [erl ohne Lösung]

Beitragvon Herbert » Fr, 12. Mär 2010 7:55

Ja, schon, nur klappts eben auch so nicht.
Grüsse Herbert
Immer in Bewegung...
Benutzeravatar
Herbert
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 1756
Registriert: Mi, 13. Aug 2008 23:22
Wohnort: Gmunden am Traunsee, Österreich

Re: dsXBrowse: Wie Symbole für logische Werte [erl ohne Lösung]

Beitragvon Martin Altmann » Fr, 12. Mär 2010 8:18

Herbert,
was genau klappt denn bei Dir nicht?
Bei meinem Code werden die Checkboxen ordentlich angezeigt - teilweise editierbar, teilweise nicht (so, wie gewollt).

Viele Grüße,
Martin
:grommit:
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich statischem Content in Form von HTML-Dateien: http://www.altem.de/
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich dynamischem Content in Form von in-memory-HTML: http://meldungen.altem.de/

Mitglied der XUG Osnabrück
stellv. Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Benutzeravatar
Martin Altmann
Foren-Administrator
Foren-Administrator
 
Beiträge: 12688
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 3:58
Wohnort: Berlin


Zurück zu XClass++

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast