dsTabEditPage mit DB: temporäres Speichern bei Tabwechsel?

Moderator: Moderatoren

dsTabEditPage mit DB: temporäres Speichern bei Tabwechsel?

Beitragvon Robert » Mi, 13. Mär 2013 11:30

Hallo,

ich würde gern die Automatismen von XClass verwenden, wenn ich Daten aus eine Datenbank anzeigen und ändern will (automatischer Reclock etc.).
Das funktioniert auch ganz gut.

Nun habe ich allerdings vor, einen Datensatz auf mehrere Tabs zu verteilen. Jede dsTabEditPage ist mit ::connect mit der zugehörigen Datenbank verknüpft.
Beim erfassen der Daten wird zwischen den Tabs hin und her gewechselt, was dazu führt, dass ohne ein vorheriges ::writeData() beim zurückwechseln die alten Daten (leerer Satz bei Neuanlage bzw. der aktuelle Datensatz).


Ich könnte sicherlich die Eingabewerte in der TabEditPage in Variablen speichen, beim Tabwechsel ein writeData() auslösen und wenn ich Speichern will Datenbank locken und die Variablen in die Felder speichern - aber das ist wieder Code, den ja Xclass automatisch für mich erledigt...

Gibt es da eine vorgehensweise ohne großartigen Programmieraufwand die Werte der Eingabefelder temporär zu speichern, sodass diese beim Tabwechsel nicht verloren gehen und erst beim expliziten Wunsch auch in der Datenbank gespeichert werden?
Robert
Cut&Paste-Entwickler
Cut&Paste-Entwickler
 
Beiträge: 36
Registriert: Mo, 13. Feb 2006 13:47

Zurück zu XClass++

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast