Datenverlust nach Ablauf des Evaluation-Zeitraums

Advantage Database Server

Moderator: Moderatoren

Datenverlust nach Ablauf des Evaluation-Zeitraums

Beitragvon Roland Gentner » Fr, 21. Okt 2016 2:57

Hallo

Hatte heute ein unangenehmes Erlebnis. Damit das Hoffentlich nicht noch jemand passiert dieser Info-Text:

Was ist passiert?
Bei Arbeitsbeginn stürzten alle verwendeten Xbase++-Programme beim Start ab welche mit dem ADS arbeiten sollten.
Nach ein paar Tests habe ich mir den Server angeschaut und die ADS-Meldung "...Evaluation time expired..." (o.ä.) gefunden. Der ADS-Server hatte nicht meine bisherige Serien-Nr., nur eine Test-Lizenz.
Nach Eingabe meiner Lizenz und dem Freischaltcode lief augenscheinlich alles wieder richtig.
Erst am Abend habe ich mit Schrecken feststellen müssen, dass in allen von mir morgens mit Error gestarteten Programmen Unmengen Datensätze fehlten.
Nach weiteren Tests stand fest, dass ich die komplette Sicherung der DBFs vom Vortag zurückladen mussten - mit allen Folgen.

Warum die Lizenz nicht stimmte kann ich nicht nachvollziehen - möglicher Weise hatte ich beim Update von ADS 11 auf 12 einen Fehler gemacht und eine entsprechende Meldung übersehen. Ist aber auch nicht wichtig, kann ja mal passieren.

Wenn das bei einem Kunden passiert und nicht gleich auffällt dann gute Nacht!

Natürlich kann es andere Probleme gegeben haben welche zum Löschen der Records geführt hatten - dass es am ADS liegt ist Spekulation...

Ausstattung:
Xbase++ 2 .0 Prof. Edit. Build 721
ADS 12.0.0.0 - 5 User - auf Win Server 2003 R2 Std.Edt. SP2
Gruß
Roland
Benutzeravatar
Roland Gentner
1000 working lines a day
1000 working lines a day
 
Beiträge: 518
Registriert: Fr, 24. Nov 2006 8:30
Wohnort: Neresheim

Re: Datenverlust nach Ablauf des Evaluation-Zeitraums

Beitragvon UliTs » Fr, 21. Okt 2016 5:42

Ich hatte das gleiche, allerdings keinen Datenverlust. Nach Installation der Version 12 hatte er nicht nach einer Serien-Nummer gefragt...
Ich habe natürlich gedacht, dass er automatisch die Serien-Nummer der Version 11 übernommen hat.
Zuletzt geändert von UliTs am Fr, 21. Okt 2016 19:02, insgesamt 1-mal geändert.
-------
Mitglied XuG Cologne
Mitglied XuG Osnabrück
UliTs
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 2347
Registriert: Fr, 10. Feb 2006 9:51
Wohnort: Aachen

Re: Datenverlust nach Ablauf des Evaluation-Zeitraums

Beitragvon nightcrawler » Fr, 21. Okt 2016 9:27

Ich habe noch nie gehört, dass der ADS von sich aus Daten löscht, nur weil eine Lizenz nicht vorhanden sein soll. Ich vermute eher ein Umschalten des Programms auf irgendeinen lokalen Treiber, weil der ADS sich nicht mehr gemeldet hat - mit eben den Nachteilen, gegen die man den ADS einsetzt.
--
Joachim
Joachim Dürr Softwareengineering
http://www.jd-engineering.de
Benutzeravatar
nightcrawler
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
 
Beiträge: 239
Registriert: Di, 24. Apr 2012 15:33
Wohnort: 72181 Starzach


Zurück zu ADS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron