Motorrad Tour Planer

Rund um MS-MapPoint

Moderator: Moderatoren

Motorrad Tour Planer

Beitragvon AUGE_OHR » Di, 03. Sep 2013 4:35

hi,

üblicherweise berechnet ein Navi die schnellste oder kürzeste Strecke.
für eine Motorrad Tour geht es aber mehr um Kurven
Guzzi.gif
Guzzi.gif (5.35 KiB) 962-mal betrachtet


nun kann ich durch die Property "PreferredRoads" und "Speed" bei Mappoint die Berechnung "beeinflussen"
Code: Alles auswählen
// Autobahn auf 8 km/h (minimum)
         ::oMap:ActiveMap:ActiveRoute:DriverProfile:setProperty(;
                                   "PreferredRoads",geoRoadInterstate,8)
         ::oMap:ActiveMap:ActiveRoute:DriverProfile:setProperty(;
                                   "Speed",geoRoadInterstate,8)

...
// kleine Strassen mit Tempo 250 Km/h
         ::oMap:ActiveMap:ActiveRoute:DriverProfile:setProperty(;
                                   "PreferredRoads",geoRoadArterial,250)
         ::oMap:ActiveMap:ActiveRoute:DriverProfile:setProperty(;
                                   "Speed",geoRoadArterial, 250)
...
Frage : welche Werte ergeben die besten Ergebnisse für eine Motorrad Tour ?

dann die Frage wie man bei Mappoint einen GPS Punkt, wo ein fester Blitzer steht, "meidet" wenn er auf der geplanten Route liegt ?

"Das" ein Blitzer auf der Route liegt kann ich ja mit FindNearBy( ganze Route ) feststellen aber was mache ich dann ?
gruss by OHR
Jimmy
Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
 
Beiträge: 10211
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

Re: Motorrad Tour Planer

Beitragvon Wolfgang Ciriack » Di, 03. Sep 2013 6:36

"Langsam fahren" anzeigen !
Viele Grüße
Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang Ciriack
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 2227
Registriert: Sa, 24. Sep 2005 8:37
Wohnort: Berlin

Re: Motorrad Tour Planer

Beitragvon AUGE_OHR » Di, 03. Sep 2013 19:29

hi,
Wolfgang Ciriack hat geschrieben:"Langsam fahren" anzeigen !
das macht ja (fast) jedes Navi wenn man die Blitzer GPS Positionen "einpflegt".
hier http://www.navifriends.com/ bekommt man die GPS Daten (erfordert Anmeldung im Forum)

aber das war ja nicht das Mappoint Problem und es könnte auch eine Baustelle oder Stau sein den man "umfahren" möchte.

Ich habe bislang die FindNearby Methode auf einen (Way)Point, also Location bezogen, aber es geht ja auch auf Directions
Anwendbar auf
Auflistungen: Directions

Objekte: Direction, Location
womit dann diese VB Code möglich ist
Code: Alles auswählen
MsgBox "Nächster nahe gelegener Ort: " + objLoc.FindNearby(2).Item(1).Name
jetzt muss ich nur noch per Directions überprüfen ob ich "in die richtige Richtung" fahre ( und nicht zurück )
gruss by OHR
Jimmy
Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
 
Beiträge: 10211
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg


Zurück zu MapPoint

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast