Die Suche ergab 48 Treffer

von sherlogg
Mi, 11. Apr 2018 12:26
Forum: Installation und Redistribution
Thema: Windows 10 pro for Workstation
Antworten: 7
Zugriffe: 602

Re: Windows 10 pro for Workstation

Hallo Zusammen, man sollte bei Windows 10 auch einmal die Probleme in Betracht ziehen, die das sogenannte Creators-Update (Update auf Build 1709) verursacht hat oder immer noch verursacht. So gab es z. B. Probleme mit - Programmen, die sich zwar starten ließen, aber kein Programmfenster angezeigt wu...
von sherlogg
Di, 05. Sep 2017 14:29
Forum: Drucken und Export
Thema: Stecke in der Sackgasse
Antworten: 9
Zugriffe: 1183

Re: Stecke in der Sackgasse

DelUser01 hat geschrieben:
Di, 05. Sep 2017 13:32
Kommt dann das Etikett auch um 180° gedreht heraus?
Ja, tut es.

LG, Dieter
von sherlogg
Di, 05. Sep 2017 10:19
Forum: Drucken und Export
Thema: Stecke in der Sackgasse
Antworten: 9
Zugriffe: 1183

Re: Stecke in der Sackgasse

Hallo Zusammen, sofern es jemand interessiert bzw. um das Thema nicht ganz ungelöst stehen zu lassen ... Ich habe das Problem gefunden. Es gibt in den Druckeinstellungen im Zebra-Druckertreiber einen Karteireiter "Optionen". Innerhalb der Optionen gibt es eine Einstellmöglichkeit "drehen 180°". Nach...
von sherlogg
So, 03. Sep 2017 9:54
Forum: Drucken und Export
Thema: Stecke in der Sackgasse
Antworten: 9
Zugriffe: 1183

Re: Stecke in der Sackgasse

Ich habe das Etikettenprogramm auf einem alten XP-Rechner installiert.

Ohne irgendwelche Änderungen am Programm vorzunehmen, sind die Ausdrucke absolut perfekt. Entweder ist es wirklich das OS (Win 8) oder der Druckertreiber des Programmes UPS Worldship spuckt mir in die Suppe.
von sherlogg
Sa, 02. Sep 2017 12:21
Forum: Drucken und Export
Thema: Stecke in der Sackgasse
Antworten: 9
Zugriffe: 1183

Re: Stecke in der Sackgasse

Hallo Dieter - Virtuellen PC mit 8.0 auf Deinem Entwickler-PC einrichten - Druckertreiber drauf - testen ob Du dasselbe Ergebnis bekommst wie auf dem Kunden-PC - dann Dein Eti-PRG erweitern: OS-Version abfragen und die Berechnungen unterschiedlich gestalten. Das ist wie bei allen Druckern auf unter...
von sherlogg
Sa, 02. Sep 2017 12:20
Forum: Drucken und Export
Thema: Stecke in der Sackgasse
Antworten: 9
Zugriffe: 1183

Re: Stecke in der Sackgasse

Blöde Frage: Du arbeitest auf 64-bit Plattform. Ist dein Programm 64-bit? Falls nicht, spricht dein Programm mit 32-bit-Dingen den 64-bit Treiber an. Der W-10-Treiber versteht das dann wohl besser. Du betreibst denselben Treiber in W10 wie in W8? Ist dies in dem Fall die jüngste Treiberversion und ...
von sherlogg
Fr, 01. Sep 2017 12:05
Forum: Drucken und Export
Thema: Stecke in der Sackgasse
Antworten: 9
Zugriffe: 1183

Stecke in der Sackgasse

Hallo Zusammen, ich stecke gerade in der Sackgasse und habe keine Idee mehr ... Folgendes ... Ich habe für einen Kunden ein Etikettendruckprogramm (nicht so trivial, wie es sich liest) geschrieben. Der Ausdruck der Etiketten erfolgt auf einem Thermodirekt-Drucker von Zebra (USB). Das Modell ist ein ...
von sherlogg
Di, 29. Aug 2017 12:06
Forum: Migration
Thema: Sehr große EXE nach Migration
Antworten: 3
Zugriffe: 1144

Re: Sehr große EXE nach Migration

Hallo Zusammen, vielen Dank für die raschen Antworten. Wie schon angedeutet, hat mich die Größe der EXE schon ein wenig überrascht. Die wenigen Programme, die ich bisher migriert habe, waren schon deutlich kleiner. Aber gut, ich vertraue da auf Eure Fachlichkeit. Das mit dem UPX ist eine gute Idee. ...
von sherlogg
Di, 29. Aug 2017 9:09
Forum: Migration
Thema: Sehr große EXE nach Migration
Antworten: 3
Zugriffe: 1144

Sehr große EXE nach Migration

Hallo Zusammen, ich habe die letzten Tage eine alte Clipper-Anwendung, die ich ausschließlich selbst nutze, Richtung XBase ( GUI=no ) migriert (die eigenen Dinge, erledigt man immer zuletzt). Nun ist die EXE ein richtiger Brocken geworden (16 MB!!!!). Nun weiß ich ja, dass die EXE-Files immer etwas ...
von sherlogg
So, 27. Aug 2017 15:06
Forum: MS Office
Thema: FileFormat Konstante xlCSV
Antworten: 4
Zugriffe: 1042

Re: FileFormat Konstante xlCSV

Hallo Jimmy,

DANKE.

LG, Dieter
von sherlogg
Sa, 26. Aug 2017 17:25
Forum: MS Office
Thema: FileFormat Konstante xlCSV
Antworten: 4
Zugriffe: 1042

Re: FileFormat Konstante xlCSV

Hallo HaPe,

perfekt.

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

LG, Dieter
von sherlogg
Sa, 26. Aug 2017 15:47
Forum: MS Office
Thema: FileFormat Konstante xlCSV
Antworten: 4
Zugriffe: 1042

FileFormat Konstante xlCSV

Hallo Zusammen, vielleicht ist das ja eine blöde Frage, aber im Zweifelsfall muss ich mit dieser Situation leben :-) Um ein XLSX als CSV abzuspeichern, wird ja in der SaveAS-Funktion die Konstante xlCSV (oder xlCSVWindows oder xlCSVMSDOS) benutzt. Wenn ich die Konstante xlCSV benutze, bekomme ich be...
von sherlogg
Do, 28. Apr 2016 14:09
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zwickmühle
Antworten: 122
Zugriffe: 13173

Re: Zwickmühle

Hallo Dieter, ich bin vor fast 4 Jahren von xBase auf WinDev umgestiegen. 1. Einarbeitung Grundsätzlich ähnelt die WinDev-Syntax den xBase- Sprachkonstrukten und ist genauso "simpel". Zudem bietet WD hunderte von teilweise sehr mächtigen Funktionen, zu denen es keine xBase -Entsprechungen gibt. Fer...
von sherlogg
Di, 19. Apr 2016 18:56
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zwickmühle
Antworten: 122
Zugriffe: 13173

Re: Zwickmühle

Hallo Zusammen!

Nochmals Dank für die vielen und aufschlussreichen Antworten.

Mal sehen, in welche Richtung es geht!

LG, Dieter
von sherlogg
Fr, 15. Apr 2016 11:40
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zwickmühle
Antworten: 122
Zugriffe: 13173

Re: Zwickmühle

Wo kann ich die denn bekommen?

Einfach eine Mail an Roger schreiben.
Danke Tom
von sherlogg
Fr, 15. Apr 2016 9:18
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zwickmühle
Antworten: 122
Zugriffe: 13173

Re: Zwickmühle

Noch eine Ergänzungsfrage ...

Rudolf hat eine Trial von eXpress++ erwähnt. Wo kann ich die denn bekommen? Auf der Donnay-Seite habe ich nichts gefunden.

Danke!
von sherlogg
Fr, 15. Apr 2016 9:02
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zwickmühle
Antworten: 122
Zugriffe: 13173

Re: Zwickmühle

Hallo Zusammen, nochmals ... vielen Dank für die vielen und auch sehr aufschlussreichen Antworten. Das wird mir bei meiner Entscheidung sicher eine große Hilfe sein. Vielleicht noch eine Frage an Herbert aus Österreich: Ich habe mir auch WinDev angeschaut und auch mal die Trial herunter geladen. Auf...
von sherlogg
Do, 14. Apr 2016 7:24
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zwickmühle
Antworten: 122
Zugriffe: 13173

Re: Zwickmühle

Hallo Zusammen, zunächst mal vielen Dank für die umfangreichen und tollen Antworten. All die Dinge, die der Kunde im Moment nutzt sind unter Umständen obsolet. Dabei spreche ich vom OS und der Hardware. Ich habe im Moment die "Macht" dem Kunden zu sagen, in welche Richtung es geht und ich denke, das...
von sherlogg
Mi, 13. Apr 2016 16:25
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zwickmühle
Antworten: 122
Zugriffe: 13173

Zwickmühle

Hallo Zusammen, ich bin gedanklich gerade ein wenig in der Zwickmühle. Unter Umständen wird in den nächsten Tagen der Auftrag auf mich zukommen, ein altes, von mir in Clipper (Blinker, NovLib, usw.) geschriebenes Warenwirtschaftssystem (ist beim Kunden jetzt seit 1986 im Einsatz) in die neue Welt zu...
von sherlogg
Do, 14. Aug 2014 15:20
Forum: Programmierung allgemein
Thema: ALink returned error 2
Antworten: 15
Zugriffe: 1442

Re: ALink returned error 2

Hallo Hubert,

danke für die ausführliche Antwort!

Gruß, Dieter
von sherlogg
Do, 14. Aug 2014 8:27
Forum: Programmierung allgemein
Thema: ALink returned error 2
Antworten: 15
Zugriffe: 1442

Re: ALink returned error 2

Hey Jimmy,

2:41 Uhr morgens? Hast Du kein Bett :lol: ?

Danke für Deinen Hinweis, aber zwischenzeitlich mache ich das so.

Gruß, Dieter
von sherlogg
Mi, 13. Aug 2014 18:49
Forum: Programmierung allgemein
Thema: ALink returned error 2
Antworten: 15
Zugriffe: 1442

Re: ALink returned error 2

Verrückte Welt! Ich habe das Testprogramm erstellt, um ein paar Tests mit Scankey() zu machen. Dazu brauche ich ja die LIB von den Tools. Jetzt habe ich Scankey() mal durch inkey() ersetzt. Die LIBS in der XPJ mit Kommentarzeichen versehen. Kompiliert. Funktioniert. Danach habe ich Inkey() wieder du...
von sherlogg
Mi, 13. Aug 2014 18:07
Forum: Programmierung allgemein
Thema: ALink returned error 2
Antworten: 15
Zugriffe: 1442

Re: ALink returned error 2

Es steht auch .lib in der XPJ.

Habe was ausprobiert und vergessen rauszunehmen vor dem Posten. Hat keine Wirkung!
von sherlogg
Mi, 13. Aug 2014 16:21
Forum: Programmierung allgemein
Thema: ALink returned error 2
Antworten: 15
Zugriffe: 1442

Re: ALink returned error 2

// Project - Definition - File created by PBUILD Version 1.90.331 // Date: 09.08.2014 [PROJECT] COMPILE = xpp COMPILE_FLAGS = /w DEBUG = no GUI = no LINKER = alink LINK_FLAGS = RC_COMPILE = arc RC_FLAGS = -v TEST.EXE [TEST.EXE] // $START-AUTODEPEND TEST.OBJ XBTBase1.dll // $STOP-AUTODEPEND TEST.EXE...
von sherlogg
Mi, 13. Aug 2014 14:52
Forum: Programmierung allgemein
Thema: ALink returned error 2
Antworten: 15
Zugriffe: 1442

Re: ALink returned error 2

Danke für die Antworten! Zugriffsrechte hatte ich ja schon geschrieben. Kann es eigentlich nicht sein, denn sonst würde ja das Erstellen der anderen EXE, IM GLEICHEN VERZEICHNIS, auch crashen. Habe alles nochmal gecheckt. Es fehlt nichts, Platz ist ausreichend vorhanden und auch Rechte. Muss ich wei...