Die Suche ergab 5798 Treffer

von Tom
Mo, 24. Jun 2019 14:20
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE Sort
Antworten: 3
Zugriffe: 74

Re: DCBROWSE Sort

Oder oBrowse:navigationMode auf XBPBRW_NAVIGATION_1XCOMPATIBLE?
von Tom
Fr, 21. Jun 2019 9:53
Forum: eXpress++
Thema: DCGROUP und Inhalt formatieren [ERLEDIGT]
Antworten: 6
Zugriffe: 124

Re: DCGROUP und Inhalt formatieren

Sind die Objekte in der Group auch wirklich über die PARENT-Klausel mit dem Gruppenobjekt verbunden? Dann müsste ein SetPos (oder DCSetPos) auf die Gruppe auch die Inhalte mitbewegen. Es gibt in DCGETOPTIONS die DESIGN-Option, die man zusammen mit der SOURCECODE-Option verwenden muss: DCGET OPTIONS ...
von Tom
Fr, 21. Jun 2019 9:25
Forum: eXpress++
Thema: DCGROUP und Inhalt formatieren [ERLEDIGT]
Antworten: 6
Zugriffe: 124

Re: DCGROUP und Inhalt formatieren

Hast Du eigentlich schon mal mit der DESIGN-Option von DCREAD GUI herumgespielt?
von Tom
Fr, 21. Jun 2019 9:23
Forum: eXpress++
Thema: DCGROUP und Inhalt formatieren [ERLEDIGT]
Antworten: 6
Zugriffe: 124

Re: DCGROUP und Inhalt formatieren

Was macht diese Funktion? Arbeitet sie mit :SetPos()? Das bezieht sich ja immer auf das Pixel-Koordinatensystem, das unten links beginnt, während Rogers Notation eine Zeilen-/Spaltennotation (20 Pixel x 7 Pixel*) ist, die ihren Ursprung links oben hat. Aber. Jedes DC*-Objekt kennt eine Methode :DCSe...
von Tom
Mo, 17. Jun 2019 8:17
Forum: GUI
Thema: Spinbutton Time Control
Antworten: 2
Zugriffe: 216

Re: Spinbutton Time Control

Hi, Jimmy. Nichts für ungut, aber ein Timepicker, der bei der Eingabe mehr Aufwand macht, als die direkte Zahlen-/Zeiteneingabe erfordern würde, ist kein Fortschritt. Ich kombiniere für diesen Fall zwei SLEs, die den Zahlenraum abfangen, jeweils ergänzt um zwei Mini-Buttons (Marlett t/u), die es erl...
von Tom
Do, 13. Jun 2019 12:04
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE Spalten verschieben [ERLEDIGT]
Antworten: 2
Zugriffe: 179

Re: DCBROWSE Spalten verschieben

Schau mal in die Beispiele. Schlagwort "MoveColumn".
von Tom
Mi, 12. Jun 2019 14:03
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zwickmühle
Antworten: 170
Zugriffe: 20678

Re: Zwickmühle

Hallo, Carlo. Ich schrieb nicht, dass das heute noch nicht geht, sondern dass heute noch nicht signifikant viele ("... immer mehr ...") Firmen dazu übergehen, diesen Weg einzuschlagen. Das liegt auch daran, dass es gerade in Nischenmärkten zum Teil extrem spezialisierte Prozessabbildungen gibt, die ...
von Tom
Mi, 12. Jun 2019 12:13
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zwickmühle
Antworten: 170
Zugriffe: 20678

Re: Zwickmühle

Es gefällt mir sehr gut, dass sich mit Steffen Pirsig der CEO von Alaska hier angemeldet hat und sich damit nicht nur in eine für viele von uns relevante Diskussion einklinkt, sondern zugleich einen Schritt vollzieht, der die Zusammenarbeit zwischen dem Teil der Xbase++-Community, die durch dieses F...
von Tom
Di, 11. Jun 2019 20:43
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zwickmühle
Antworten: 170
Zugriffe: 20678

Re: Zwickmühle

Gefällt mir. :D

Edit: Und wenn jetzt noch jemand von Euch zum nächsten Forentreffen kommt ...
von Tom
Mo, 10. Jun 2019 14:41
Forum: eXpress++
Thema: DCBrowse Spaltenanzeige abhängig vom gesetzen M. [ERLEDIGT]
Antworten: 25
Zugriffe: 1395

Re: DCBrowse Spaltenanzeige abhängig vom gesetzen M. [ERLEDIGT]

Die iVar "visible" kennt die Column-Klasse nicht, weshalb sie nicht - wie andere XbParts - mit Hide() und Show() versteckt und angezeigt werden kann. XbpBrowse-Columns bestehen aus bis zu drei Cellgroups, die auf Statics basieren, die wiederum gemeinsam mit den anderen Spalten und ggf. Scrollbars au...
von Tom
Fr, 07. Jun 2019 11:32
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zwickmühle
Antworten: 170
Zugriffe: 20678

Re: Zwickmühle

Hallo, Carlo.

Nein, ich habe mein eigenes Unternehmen, wir sind mit Standardsoftware in einem vertikalen Markt unterwegs und haben so um die tausend Kunden (und damit mehrere tausend Anwender).
von Tom
Fr, 07. Jun 2019 11:03
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zwickmühle
Antworten: 170
Zugriffe: 20678

Re: Zwickmühle

Einer, der quasi den gesamten Stapel (da kommt der Name her) - von oben bis unten - bearbeitet, also jemand, der nicht nur UI oder Businesslogik oder Datenbank oder Schnittstellen oder so macht, sondern alles.
von Tom
Fr, 07. Jun 2019 9:52
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zwickmühle
Antworten: 170
Zugriffe: 20678

Re: Zwickmühle

Die Energie für diese sich ständig wiederholende Diskussion könnte man auch effektiver verschleudern. Alaska ist kein sehr großes Unternehmen, und für das, was sie leisten, obwohl der Markt schwierig ist und die meisten Konkurrenten mehrere Nummern größer sind, verdienen sie Anerkennung und Hochacht...
von Tom
Do, 06. Jun 2019 8:58
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zwickmühle
Antworten: 170
Zugriffe: 20678

Re: Zwickmühle

Alaska hat sich doch "Cloud first!" als kurzfristige Strategie auf die Fahnen geschrieben. Du kannst also ganz beruhigt sein. :razz:
von Tom
Mi, 05. Jun 2019 14:47
Forum: Newbie
Thema: Betriebssystemfehler bei use
Antworten: 9
Zugriffe: 349

Re: Betriebssystemfehler bei use

Wie eben gezeigt. Du setzt die Default-DBE auf DELDBE, aber Du setzt das nicht wieder zurück. Das ist der Fehler.
Edit: Das Setzen der DELDBE als Default-DBE kannst Du auch völlig rausnehmen (und das Gegenteil auch), weil Du ja ein VIA beim entsprechenden USE hast.
von Tom
Mi, 05. Jun 2019 14:47
Forum: Newbie
Thema: Betriebssystemfehler bei use
Antworten: 9
Zugriffe: 349

Re: Betriebssystemfehler bei use

Ich nehme an, dass eine Workarea nicht ordentlich geschlossen wird. An den vielen USE - CLOSE - CLOSE ALL am Ende des Codes sieht man ja, dass Du damit schon herumgespielt hast. Ich würde auf die numerische Auswahl von Workareas (SELECT 1 .. SELECT 2 ... SELECT 3) völlig verzichten und alle USEs um ...
von Tom
Mo, 03. Jun 2019 10:50
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Ungenutzte Parameter
Antworten: 8
Zugriffe: 258

Re: Ungenutzte Parameter

Aber egal ist es auch nicht. Wenn ein riesiges Array per reference übergeben wird, kann das - je nach Häufigkeit der Funktionsaufrufe - auch ordentlich Kraft kosten. Und umsonst ist sowieso nix. Wenn eine Variable alloziert wird, geschieht etwas. Möglicherweise - bezogen auf die Gesamtkosten der Anw...
von Tom
Do, 30. Mai 2019 8:53
Forum: Windows, API
Thema: XbpColorDialog() / PDR 7117
Antworten: 5
Zugriffe: 414

Re: XbpColorDialog() / PDR 7117

Überhaupt nicht. Das sieht nach Überladen aus.
von Tom
Mi, 29. Mai 2019 13:28
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE und tagenable [ERLEDIGT]
Antworten: 24
Zugriffe: 574

Re: DCBROWSE und tagenable [ERLEDIGT]

Wenn Du nur eine Markierungsspalte brauchst, bist Du mit dem Checkbox-Modell und einem an die DataArea geknüpften LbClick-Slot tatsächlich besser bedient.
von Tom
Mi, 29. Mai 2019 11:01
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE und tagenable [ERLEDIGT]
Antworten: 24
Zugriffe: 574

Re: DCBROWSE und tagenable [ERLEDIGT]

@Martin: Das "Falsch" bezog sich auch nicht auf Dich, sondern auf mich selbst. Allerdings kann das Tagging-System von DCBROWSE auch mit Tabellen umgehen, ohne dass man sie in ein Array umkopieren muss. @Manfred: Man kann natürlich auch mit Checkbox-Spalten und so arbeiten. Aber das Tagging-System ka...
von Tom
Mi, 29. Mai 2019 9:58
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE und tagenable [ERLEDIGT]
Antworten: 24
Zugriffe: 574

Re: DCBROWSE und tagenable

Und genau das kannst Du dann irgendwo auswerten. Alle Arrayelemente, die in Spalte 4 ein .T. enthalten, sind markiert.

Sorry wegen der falschen Angabe. Ich habe mir schon vor Jahren selbst ein Tagging-System zu DCBROWSE gebaut, das ich bevorzugt verwende.
von Tom
Mi, 29. Mai 2019 9:57
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE und tagenable [ERLEDIGT]
Antworten: 24
Zugriffe: 574

Re: DCBROWSE und tagenable

Falsch, sorry. "TAGELEMENT" verweist auf ein Element des zu browsenden Arrays, das .T. oder .F. enthält, je nachdem, ob es getaggt ist oder nicht. Wenn Du dieses Array nimmst: a := {{"a","b","c",.F.},{"e","f","g",.F.}} , dann wäre TAGELEMENT die Nummer 4, also die Spalte, die je nach Tagging .T. ode...
von Tom
Mi, 29. Mai 2019 9:01
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE und tagenable [ERLEDIGT]
Antworten: 24
Zugriffe: 574

Re: DCBROWSE und tagenable

ARR_MARKED ist ein #define von Wolfgang. Einfach irgendeine Zahl nehmen, die einem vorhandenen Arrayelement entspricht, etwa die 1.
von Tom
Di, 28. Mai 2019 9:42
Forum: eXpress++
Thema: DCBROWSE und tagenable [ERLEDIGT]
Antworten: 24
Zugriffe: 574

Re: DCBROWSE und tagenable

In ...\Samples\Browse zeigt Roger mit mehreren Beispielen, wie das geht. Einfach mal "TAGENABLE" in den Quellcodes dort suchen.
von Tom
Mo, 27. Mai 2019 22:07
Forum: GUI
Thema: Markieren von Sätzen im Browse
Antworten: 10
Zugriffe: 951

Re: Markieren von Sätzen im Browse

Das kann eXpress++ problemlos und fehlerfrei out of the Box.