Die Suche ergab 1311 Treffer

von Rudolf
So, 10. Jun 2018 19:15
Forum: Xb2.Net
Thema: eXpress++ in HTML
Antworten: 15
Zugriffe: 960

Re: eXpress++ in HTML

Hallo Carlo, wie gesagt, verstehe Deine Einstellung absolut. Für mich ist es nur mit HTML und CSS noch wesentlich schwieriger bzw. unmöglich als mit den anderen Mitteln zum gewünschten Ergebnis zu kommen. Und für meine Parser brauche ich natürlich auch HTML und CSS, aber nur eben im Parser und nicht...
von Rudolf
So, 10. Jun 2018 8:17
Forum: Xb2.Net
Thema: eXpress++ in HTML
Antworten: 15
Zugriffe: 960

Re: eXpress++ in HTML

Hallo, da hast Du Recht, bei mir sind die Kriterien in was ich verwende in erster Linie abhängig ob offline möglich sein muss. Bei offline dann ob Tablet oder Handy. Bei online empfehle ich sowieso TSPlus wenn am Desktop im Browser gearbeitet werden soll, für den Rest bleibt die Weboberfläche für de...
von Rudolf
Sa, 09. Jun 2018 17:01
Forum: Xb2.Net
Thema: eXpress++ in HTML
Antworten: 15
Zugriffe: 960

Re: eXpress++ in HTML

Hallo,
ich weiß nicht welche Voraussetzungen andere haben, aber für mich und meine Kunden ist meine Lösung perfekt. Jeder Mehraufwand ist Fleißaufgabe die niemand zahlt.
Grüße
Rudolf
von Rudolf
Sa, 09. Jun 2018 12:21
Forum: Xb2.Net
Thema: eXpress++ in HTML
Antworten: 15
Zugriffe: 960

Re: eXpress++ in HTML

Hallo Carlo,
kann ich sehr wohl, ich generiere unterschiedlichen HTML Code und die notwendigen Scripts je nach Anforderung. Muss nur im Parser berücksichtigen.
Grüße
Rudolf
von Rudolf
Sa, 09. Jun 2018 7:19
Forum: Xb2.Net
Thema: eXpress++ in HTML
Antworten: 15
Zugriffe: 960

Re: eXpress++ in HTML

Hallo Carlo, ich hab aber auch SimfaticForms eingebunden, für bestimmte Anwendungen auch sehr sinnvoll. Welche Designer für Bootstrap meinst du ? Mein Ziel war * einen sehr ähnlichen Code für die Umsetzung von Dialogen * einfacher Wechsel zu diversen Oberflächen wie MetroUI, jQuery Touch, etc. mit g...
von Rudolf
Fr, 08. Jun 2018 8:19
Forum: Xb2.Net
Thema: eXpress++ in HTML
Antworten: 15
Zugriffe: 960

Re: eXpress++ in HTML

Hallo,
wie Klaus schreibt, tinymce Editor
Grüße
Rudolf
von Rudolf
Fr, 08. Jun 2018 7:24
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Xbase++ - Vorteile / Gründe
Antworten: 5
Zugriffe: 356

Re: Xbase++ - Vorteile / Gründe

Hallo, das wäre ein Beispiel für die Möglichkeiten des Präprozessors: https://www.xbaseforum.de/viewtopic.php?f=100&t=9729 Für mich ist der größte Vorteil dass die Entwicklung mit eXpress++ auch ohne Designer sehr flott geht. Clipper Kompatibilität dürfte schon keine Rolle mehr spielen. Für Web Anwe...
von Rudolf
Do, 17. Mai 2018 9:31
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Daten im Internet gespeichert
Antworten: 9
Zugriffe: 345

Re: Daten im Internet gespeichert

Hallo,
wenn ActiveX erlaubt ist, dann ist Chilkat perfekt und auch preiswert. Bietet auch noch alle anderen Möglichkeiten für Kommunikation und viele Foxpro Beispiele. Ich habe sehr gute Erfahrung damit gemacht. Kann gerne Beispielcode anbieten.
Grüße
Rudolf
von Rudolf
Di, 01. Mai 2018 16:53
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Click Source Code Formater
Antworten: 25
Zugriffe: 750

Re: Click Source Code Formater

Hallo Georg,
danke, dann ist es eh gleich wie bei meiner uralten Version
Grüße
Rudolf
von Rudolf
Di, 01. Mai 2018 15:53
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Click Source Code Formater
Antworten: 25
Zugriffe: 750

Re: Click Source Code Formater

Hallo Georg,
danke, werde mal bei Tobax nachfragen. Hab gesehen es gibt eine mobile Version, meine alte kann ich beliebig herumkopieren, geht das mit der 2008er nicht mehr ?
Grüße
Rudolf
von Rudolf
Di, 01. Mai 2018 11:02
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Click Source Code Formater
Antworten: 25
Zugriffe: 750

Re: Click Source Code Formater

Hallo,
ich werde auch mit Multiedit weiterarbeiten, aber finde den Händler nicht, gibts anscheinend nicht mehr. Hätte Evolve benötigt, aber woher ?
Grüße
Rudolf
von Rudolf
Fr, 06. Apr 2018 19:07
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Arduino und XB2NET Server
Antworten: 14
Zugriffe: 457

Re: Arduino und XB2NET Server

Hallo Anderas,
ist richtig, wäre auch mein Weg um die Dinge mit Xbase++ und XB2NET zu lösen. Hab einige shields und boards bestellt, welche die Anbindung an XOT etc. sehr einfach ermöglichen sollten.
Werde Euch hier am Laufenden halten über meine Erfolge (sollte es solche geben ;-)
Grüße
Rudolf
von Rudolf
Do, 05. Apr 2018 10:08
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Arduino und XB2NET Server
Antworten: 14
Zugriffe: 457

Re: Arduino und XB2NET Server

Hallo Manfred,
schau mal hier:
https://www.b4x.com/b4r.html
das gleiche unter B4J, Wiki muss sich irren ;-)
Grüße
Rudolf
von Rudolf
Do, 05. Apr 2018 10:01
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Arduino und XB2NET Server
Antworten: 14
Zugriffe: 457

Re: Arduino und XB2NET Server

Hallo Hubert,
B4A und B4I kosten aktuell immer noch 59 €, und die Updates auch nicht viel. Der Rest ist laut Anywheresoftware "kostenlos", von Shareware habe ich nichts gefunden, sonst würde es deutlich sichtbar sein denke ich. Auch die ganzen Libraries sind übrigends kostenlos.
Grüße
Rudolf
von Rudolf
Do, 05. Apr 2018 9:35
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Arduino und XB2NET Server
Antworten: 14
Zugriffe: 457

Re: Arduino und XB2NET Server

Hallo Manfred, Python als Sprache finde ich super, aber B4X ist für mich einfacher. Hatte immer Probleme Fehler zu finden wenn was nicht geklappt hat. Die B4X Entwicklungsumgebung ist für mich auch komfortabler, es sind hier alle Tools von einem Hersteller vorhanden, wie z.B. die Bridge und der GUI ...
von Rudolf
Do, 05. Apr 2018 8:40
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Arduino und XB2NET Server
Antworten: 14
Zugriffe: 457

Re: Arduino und XB2NET Server

Hallo Hubert, läuft "überall" ;-) Für Raspi nimmt man B4J, also Basic for Java. Ist kostenlos und sehr leistungsfähig, hat viele Librarys und fertige Code snippets auch für den Raspi. B4R ist eine leicht angepasste Version für den Arduino. Überhaupt ist B4X eine geniale Entwicklungsumgebung. Werde m...
von Rudolf
Do, 05. Apr 2018 8:13
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Arduino und XB2NET Server
Antworten: 14
Zugriffe: 457

Re: Arduino und XB2NET Server

Hallo Martin,
leider kann ich nicht kommen, wäre aber sehr interessant. Mit dem Raspi ist es viel einfacher, aber brauche den Arduion wegen geringerer Größe und Stromverbrauch. Er sollte ein Jahr mit einem Akku laufen, das schafft der Raspi nicht.
Grüße
Rudolf
von Rudolf
Mi, 04. Apr 2018 17:47
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Arduino und XB2NET Server
Antworten: 14
Zugriffe: 457

Arduino und XB2NET Server

Hallo, gibt es jemanden der mit Arduino bastelt ? Hätte ein paar Fragen da ich mir eine einfache Zutrittskontrolle baue. Muss über WIFI mit einem Webserver kommunizieren um Daten auszutauschen, wie z.B. Tag IDs, Zutrittszeiten etc. Auch andere Dinge wären interessant wenn Arduino bzw. ESP8266 Module...
von Rudolf
Fr, 23. Mär 2018 11:34
Forum: Web
Thema: Datenerfassung via Handy ohne App
Antworten: 8
Zugriffe: 369

Re: Datenerfassung via Handy ohne App

Hallo Klaus, Du kannst die Daten als Email senden oder über die API, Email ist natürlich einfacher. Hier ein Beispiel für die API, sollte auf diesem Weg funktionieren. Grüße Rudolf https://api.jotform.com/docs/#overview FUNCTION jtest() ***************************************************************...
von Rudolf
Do, 22. Mär 2018 12:02
Forum: Web
Thema: Datenerfassung via Handy ohne App
Antworten: 8
Zugriffe: 369

Re: Datenerfassung via Handy ohne App

Hallo,
das gibt es, z.B. JotForm mit einer App am Handy. Ist viel besser als Browser. Hat auch eine API , hat bei mir schon ganz gut funktioniert.
Grüße
Rudolf
von Rudolf
Di, 13. Mär 2018 8:52
Forum: IDEs und Editoren
Thema: DBF Editor
Antworten: 50
Zugriffe: 6650

Re: DBF Editor

Hallo Roland,
danke fürs korrigieren
Grüße
Rudolf
von Rudolf
Mo, 12. Mär 2018 15:05
Forum: IDEs und Editoren
Thema: DBF Editor
Antworten: 50
Zugriffe: 6650

Re: DBF Editor

Hallo, sorry, die Seite scheint auch verseucht zu sein
Grüße
Rudolf
von Rudolf
Mo, 12. Mär 2018 15:03
Forum: IDEs und Editoren
Thema: DBF Editor
Antworten: 50
Zugriffe: 6650

Re: DBF Editor

Hallo, keine Ahnung wer es geschrieben hat, aber das könnte die Hompage sein:
http://www.alxsoft.narod.ru/
Grüße
Rudolf
p.s. hat noch jemand Probleme mit dem Download ? ich zumindest nicht
von Rudolf
Mo, 12. Mär 2018 9:43
Forum: IDEs und Editoren
Thema: DBF Editor
Antworten: 50
Zugriffe: 6650

Re: DBF Editor

Hallo, ich glaube dass es erlaubt ist da es sich um Freeware handelt:

http://www.formcommander.net/download/dbfnavigator.zip

Grüße
Rudolf
von Rudolf
Mo, 12. Mär 2018 9:01
Forum: IDEs und Editoren
Thema: DBF Editor
Antworten: 50
Zugriffe: 6650

Re: DBF Editor

Hallo,
ich verwende für einfach Dinge den DBFNAVIGATOR, besteht nur aus einer kleinen EXE und macht alles was man so braucht.
http://www.alxsoft.narod.ru/ENG/dbfnav.htm
Grüße
Rudolf