Die Suche ergab 10510 Treffer

von brandelh
Mo, 16. Sep 2019 12:55
Forum: Daten und Tabellen
Thema: PostgreSQL aus CXP heraus
Antworten: 3
Zugriffe: 185

Re: PostgreSQL aus CXP heraus

INCLUDE Dateien ....

Beim Desktop sind Zugriffsrechte des Nutzers aktiv, bei Servern / Diensten die des jeweiligen Systemusers.
Die DLL von Drittanbietern und wohl auch diese CH Dateien müssen auch diesem Dienst sichtbar sein...
von brandelh
Di, 10. Sep 2019 8:16
Forum: Misc.
Thema: Samba SMB Linux
Antworten: 39
Zugriffe: 3932

Re: Samba SMB Linux

Beim LESEN und SCHREIBEN wir immer nur in den Buffer geschrieben, das ist lokaler RAM.
Erst beim SKIP wird der buffer auf die Platte geschrieben und der nächste eingelesen.
von brandelh
Mi, 04. Sep 2019 12:53
Forum: Web
Thema: CXP Seitenaufbau
Antworten: 2
Zugriffe: 240

Re: CXP Seitenaufbau

In einer PRG würde ich das per #include "Vorgaben.ch" laden, oder aber als Textbestandteil im Programm laden und in den String einbauen.
Ist doch auch Xbase++ oder ?
von brandelh
Mo, 02. Sep 2019 12:40
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Compiler Problem
Antworten: 16
Zugriffe: 538

Re: Compiler Problem

Hast du schon mal mit PBUILD /A die neu Übersetzung des gesamten Projektes erzwungen ?

Ansonsten, kompiliert wird ja nicht wirklich die PRG, sondern die PPO (also nach Präprozessor), auch wenn sie nicht gespeichert wurde,
lass die mal erzeugen und schau dir die Stellen um den Fehler an.
von brandelh
Mo, 02. Sep 2019 7:21
Forum: SQL-Server
Thema: Xbase++ und PostgreSQL Server im (low Cost) Netzwerk.
Antworten: 39
Zugriffe: 1629

Re: Xbase++ und PostgreSQL Server im (low Cost) Netzwerk.

Zunächst hat 64 Bit Software mehr overhead, weil alles was bisher locker in ein 32 bit Integer untergebracht wurde nun zwingend eine 64 bit Integer benötigen wird. Und eine SQL Abfrage, welche mit ein Resultset von über 2 GB erzeugt, ist in einer "normalen" Anwendung auf jeden Fall ein Designfehler....
von brandelh
Fr, 30. Aug 2019 10:16
Forum: SQL-Server
Thema: Xbase++ und PostgreSQL Server im (low Cost) Netzwerk.
Antworten: 39
Zugriffe: 1629

Re: Xbase++ und PostgreSQL Server im (low Cost) Netzwerk.

Was Jimmy vermischt ist die maximale Größe einer DBF - die durch die Tatsache dass der LOCKOFFSET die oberen 2 GB der maximalen Dateigröße von 4 GB belegt, und andere Dateitypen oder auch einem SQL-Server, der sich selbst um seine Daten kümmert - beide haben diese Größenbegrenzung (auf NTFS) nicht. ...
von brandelh
Mi, 28. Aug 2019 10:53
Forum: SQL-Server
Thema: Xbase++ und PostgreSQL Server im (low Cost) Netzwerk.
Antworten: 39
Zugriffe: 1629

Re: Xbase++ und PostgreSQL Server im (low Cost) Netzwerk.

Mein Megan Baujahr 2015 hat einen 1,6 L Turbo Diesel, der ab Werk flotter war als der abgelöste Baujahr 2011 mit 1,9 L Turbo Diesel, ob es bei allen so war weiß ich nicht. Die neuen downsize Motoren leben vom Turbo Lader, ein 6 Liter Auto hatte früher eher keinen, aber dafür ein ausgewogenes Drehmom...
von brandelh
Mo, 26. Aug 2019 7:01
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Array clonen [erledigt]
Antworten: 19
Zugriffe: 1017

Re: Array clonen [erledigt]

sorry, den hatte ich überlesen ...
von brandelh
Fr, 23. Aug 2019 12:43
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Probleme Schriftdarstellung Win 10
Antworten: 10
Zugriffe: 587

Re: Probleme Schriftdarstellung Win 10

Ich meine mich zu erinnern und so zeigt Win 7 das an, dass "Courier" eine veraltete Schrift (bitmap font, Consolen font) ist, die skalierbare Version ist "Courier New", welche ich nutze. Oder eben "Consolas" ... Xbase wählt übrigens nichts aus, sondern fordert eine Schrift nach den gewünschten Merkm...
von brandelh
Fr, 23. Aug 2019 8:09
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Array clonen [erledigt]
Antworten: 19
Zugriffe: 1017

Re: Array clonen [erledigt]

Eine Optimierung hätte ich noch ... soweit ich mich daran erinnere ist es bei bekannter Anzahl besser das Array vorher anzulegen und direkt zu nutzen, da ein häufiges Aufrufen von AADD() der Speicherverwaltung deutlich mehr Arbeit macht. atemp := {} for i = 1 to len(aalle) aadd(atemp,aalle[i]) next ...
von brandelh
Do, 22. Aug 2019 13:00
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: XBASE WEB
Antworten: 10
Zugriffe: 331

Re: XBASE WEB

TS Plus läuft auf einer normalen Windows Version und es sind keine zusätzlichen Zugriffslizenzen von M$ nötig
von brandelh
Do, 22. Aug 2019 12:58
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Array clonen [erledigt]
Antworten: 19
Zugriffe: 1017

Re: Array clonen

Ohne AClone() werden ja Referenzen übergeben, das spart Resourcen, kann aber zu Fehler führen. Ich verarbeite auch Dateien mit vielen Datenzeilen (Import aus Textdatei, 1 Feld eine Zeile) sequenzieller Import, die können schon mal 400 MB Daten enthalten. Daraus wird eine DBF mit etwa 1 GB erzeugt, a...
von brandelh
Do, 22. Aug 2019 12:16
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: XBASE WEB
Antworten: 10
Zugriffe: 331

Re: XBASE WEB

Im oben genannten Link wird über den TS Plus diskutiert. Ich heb den Link mal etwas hervor ;-)
von brandelh
Do, 22. Aug 2019 10:26
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: XBASE WEB
Antworten: 10
Zugriffe: 331

Re: XBASE WEB

Das mit dem RDP geht nur von einem (Windows-)rechner aus auf mindestens eine Pro Version von Win 7 etc. ... mache ich auch, aber wenn man mehr (gleichzeitige Anwender, Sicherheit, nur ein Programmfenster auf eigenem Desktop) will, sollte man sich diesen Thread ansehen: TS Plus: :arrow: https://www.x...
von brandelh
Mo, 19. Aug 2019 12:52
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Probleme Schriftdarstellung Win 10
Antworten: 10
Zugriffe: 587

Re: Probleme Schriftdarstellung Win 10

In fonts.ch ist die Vorgabeschrift für den Define hinterlegt, bei der 2.0 sogar in 2 Teilen: #include "natMsg.ch" /* * Schriftstile */ #define FONT_STYLE_BOLD nationMsg( NAT_MSG_FNT_STYLE_BOLD ) #define FONT_STYLE_ITALIC nationMsg( NAT_MSG_FNT_STYLE_ITALIC ) /* * plattformunabh„ngige Schriftarten-Na...
von brandelh
Fr, 16. Aug 2019 16:07
Forum: Misc.
Thema: Fotos zur Dokumentation
Antworten: 23
Zugriffe: 905

Re: Fotos zur Dokumentation

capture="camera"

ist das camera hier ein Eigenname des Treibers oder nimmt der automatisch eine eingerichtete Web Cam ?
von brandelh
Di, 13. Aug 2019 8:05
Forum: Daten und Tabellen
Thema: DbImport (Erledigt)
Antworten: 9
Zugriffe: 666

Re: DbImport

Je nach Anzahl der Datensätze könntest du die Kennummern der schon vorhandenen Datensätze speichern (Array oder String: "*Such1*Such2*") und dann in der Routine abfragen.
Das dauernde Satzanfang, seek und Append (Dateiende) zwingt eine Festplatte in die Knie.
von brandelh
Mo, 12. Aug 2019 14:07
Forum: Daten und Tabellen
Thema: DbImport (Erledigt)
Antworten: 9
Zugriffe: 666

Re: DbImport

Dein Codeblock muss vor jedem Einlesen einen dbseek in der Ziel Datei machen, das wird langsam, auf welche DBF sich FIELD bezieht könnte ich jetzt gar nicht sagen. Gibt es einen Syntax Error oder reagiert es nur nicht wie erwartet ? Ist die Ziel Datei exclusive offen ? PS: ich meide diesen hoch komp...
von brandelh
Mi, 07. Aug 2019 7:55
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Fotos darstellen 1.90.331
Antworten: 19
Zugriffe: 1092

Re: Fotos darstellen 1.90.331

Hi, die binären Memofelder werden nicht in der DBF, sondern immer in der FPT Datei gespeichert. Bilder in der DBF wären auf Textfelder angewiesen, die von der Größe stark begrenzt sind. Der Nachteil der Memofelder ist, dass man nachträglich eine defekte Datei nicht mehr sauber zuordnen kann, das ist...
von brandelh
Di, 06. Aug 2019 9:09
Forum: SQL-Server
Thema: Upsize und ISAM-Emulation
Antworten: 163
Zugriffe: 8349

Re: Upsize und ISAM-Emulation

Die "nicht sehr genaue" Netzwerklastanzeige ... schöner Balken, zeigt an welcher Anteil an der verfügbaren Datenbandbreite genutzt wird, wenn man eine riesige Datei mit dem Explorer herunterkopiert, kann man hier eine Auslastung sehen. Was ich meinte war die Antwortzeit, auch bei kleinen Paketen, di...
von brandelh
So, 04. Aug 2019 12:01
Forum: Andere Sprachen
Thema: mod_harbour
Antworten: 23
Zugriffe: 1600

Re: mod_harbour

Ich habe für meine kleinen Webseiten meinen normalen Texteditor verwendet und SELFHTML ... aber gegen die aktuellen Webseiten sieht das altbacken aus. HTML und CSS zu lernen ging ja noch, aber wie mein Vater bei den Intarsien sagte: "es reicht nicht zu wissen wie man Holz schneidet und verleimt ..."...
von brandelh
Fr, 02. Aug 2019 8:08
Forum: SQL-Server
Thema: Upsize und ISAM-Emulation
Antworten: 163
Zugriffe: 8349

Re: Upsize und ISAM-Emulation

Wenn 4 PCs mehr inserts schaffen, als 4 PC mit 4 Threads, würde ich mal auf die Netzwerkkarte tippen, viel langsamer als eine CPU.
von brandelh
Do, 01. Aug 2019 10:27
Forum: SQL-Server
Thema: Upsize und ISAM-Emulation
Antworten: 163
Zugriffe: 8349

Re: Upsize und ISAM-Emulation

Wenn der eine PC die Datei exclusive lesen darf ist er auf jeden Fall schneller (beim Lesen) als 4 PCs die über das Netzwerk auf eine shared Datei zugreifen.
von brandelh
Do, 01. Aug 2019 8:29
Forum: Windows, API
Thema: 64 Bit "Patch" für Spiele ?
Antworten: 28
Zugriffe: 1384

Re: 64 Bit "Patch" für Spiele ?

Ich meine mich zu erinnern, dass selbst Microsoft die 32 Bit Version vom Office empfiehlt (Probleme bei der Zusammenarbeit mit anderen Anwendungen) ... Für 99 % der Anwender von PCs dürfte 32 Bit Software genau das sein, was sie brauchen. Solange es keine wirklichen Verbesserungen bei 64 Bit Anwendu...
von brandelh
Do, 01. Aug 2019 8:12
Forum: SQL-Server
Thema: Upsize und ISAM-Emulation
Antworten: 163
Zugriffe: 8349

Re: Upsize und ISAM-Emulation

Für die Akten: Ein Thread auf einer CPU skaliert unter exakt zwei Randbedingungen: 4 Thread die auf einer CPU laufen sind langsamer als 4 x CPU ... klar muss die Software dazu fähig sein. Ich kenne die Diskussionen mit den harbour Leuten warum es bei Xbase++ mit Thread (seit v1.5x ?) "anderes" ist ...