Die Suche ergab 10471 Treffer

von brandelh
Di, 25. Jun 2019 8:43
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zwickmühle
Antworten: 170
Zugriffe: 20678

Re: Zwickmühle

Als das Forum hier gegründet wurde, wurde es aus gutem Grund "Inoffizielles deutsches Xbase-Forum" genannt. Es ist für die gesamte Xbase Gemeinde und wir sind auch offen für Besuche aus WinDev oder VO-Ecken. Persönliche Attacken sind zwar nie ganz auszuschließen, aber darum noch lange nicht erwünsch...
von brandelh
Mo, 24. Jun 2019 10:19
Forum: Drucken und Export
Thema: Drucken mit HBPrinter - Was geht wie warum ???
Antworten: 186
Zugriffe: 44635

Re: Drucken mit HBPrinter - Was geht wie warum ???

Hallo, zunächst wähle ich den PDF Druckertreiber (seit Win 10) ist ja sogar einer installiert, wenn der Anwender flexibel zwischen den Druckausgaben wählen soll. HBPrintPDF mit der QuickPDF ist immer dann zwingend, wenn die PDFs im Hintergrund erzeugt werden sollen, z.B. eine CGI EXE auf einem Webse...
von brandelh
Mi, 12. Jun 2019 12:24
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zwickmühle
Antworten: 170
Zugriffe: 20678

Re: Zwickmühle

Bei uns wurde die Dienstreise Verwaltung von einem Web basierten Tool auf ein anderes umgestellt, so genau kenne ich weder die Beweggründe noch die Motive dahinter, aber ... vorher konnte ich - dem Browser sei Dank - die Auflösung an meine Augen anpassen ... und mit 150 % das ganze gut lesen. Beim n...
von brandelh
So, 09. Jun 2019 16:53
Forum: Web
Thema: Rückmeldungen beim SMTPClient()-Mailversand [Erledigt]
Antworten: 28
Zugriffe: 1117

Re: Rückmeldungen beim SMTPClient()-Mailversand [Erledigt]

Ich denke dass dies "charset=iso-8859-1" beim Typ PDF nicht stehen darf, der Anhang wird ja als base64 codierte Datei verschickt, der Rechner vor Ort öffnet die PDF und diese enthält intern die Codierung. "filename=Änderung.pdf" da dies ja in HTML steht, sollte es HTML codiert sein Ät; (oder so ...
von brandelh
Fr, 07. Jun 2019 11:43
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zwickmühle
Antworten: 170
Zugriffe: 20678

Re: Zwickmühle

Tom hat geschrieben:
Fr, 07. Jun 2019 11:03
Einer, der quasi den gesamten Stapel (da kommt der Name her) - von oben bis unten - bearbeitet, also jemand, der nicht nur UI oder Businesslogik oder Datenbank oder Schnittstellen oder so macht, sondern alles.
also so wie ich früher, als wir noch Inhouse Software selbst gemacht haben :-)
von brandelh
Fr, 07. Jun 2019 10:44
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zwickmühle
Antworten: 170
Zugriffe: 20678

Re: Zwickmühle

Tom hat geschrieben:
Fr, 07. Jun 2019 9:52
Ein Full-Stack-Softwareentwickler
was ist denn das für einer ? 8)
von brandelh
Fr, 07. Jun 2019 6:41
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zwickmühle
Antworten: 170
Zugriffe: 20678

Re: Zwickmühle

Man bedenke, dass dieser Thread 2016 gestartet wurde ... Versprechen habe ich viele gesehen und auch neue Ankündigungen in meinem Berufsleben 8)
von brandelh
Mi, 05. Jun 2019 15:52
Forum: Newbie
Thema: Betriebssystemfehler bei use
Antworten: 9
Zugriffe: 349

Re: Betriebssystemfehler bei use

Für Memoread() darf die Datei nicht zu groß werden ...

Mehrfache USE hintereinander mögen nicht elegant sein (sinnlos), aber wenn es ein Fehler wäre, dann würde ein Laufzeitfehler auftreten ;-)
von brandelh
Mi, 05. Jun 2019 14:19
Forum: Newbie
Thema: Betriebssystemfehler bei use
Antworten: 9
Zugriffe: 349

Re: Betriebssystemfehler bei use

Genau, weil Xbase intern die Dateien mit möglichen Beschreibungsdateien nicht sauber schließt oder sonstige Fehler macht ... du kannst den Fehler melden und warten ob Alaska eine Lösung bietet, oder es einfach anders machen ;-) PS: an deinem Code fällt mir kein Fehler auf. Meine Anmerkungen bezüglic...
von brandelh
Mi, 05. Jun 2019 14:06
Forum: Newbie
Thema: Betriebssystemfehler bei use
Antworten: 9
Zugriffe: 349

Re: Betriebssystemfehler bei use

Die DELDBE ist etwas sperrig in der Anwendung, falls die Satzlänge variiert oder Sonderzeichen vorkommen hat man nichts als Probleme. Möglich, dass dies in der 2.00 mittlerweile besser wurde, aber ich habe diese nach kurzen Versuchen nicht mehr verwendet. In der Wissensdatenbank findest du eine Klas...
von brandelh
Fr, 24. Mai 2019 10:16
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Zugriff auf WhatsApp
Antworten: 9
Zugriffe: 351

Re: Zugriff auf WhatsApp

Nicht zu vergessen die ordentliche Backschisch Zahlung ;-)
von brandelh
Mi, 22. Mai 2019 10:08
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Start Ordner wo bin ich ? [erledigt]
Antworten: 6
Zugriffe: 173

Re: Start Ordner wo bin ich ?

Schau mal diese TEST.CMD an, die bei mir unter d:\temp liegt:

Code: Alles auswählen

@echo off
echo %time%
echo %date%
echo %CD%
pause 
wenn ich die aus dem Stammverzeichnis starte:

D:\>temp\test.cmd

erscheint dies:

Code: Alles auswählen

10:00:36,84
22.05.2019
D:\
Drücken Sie eine beliebige Taste . . .
von brandelh
Mi, 22. Mai 2019 9:48
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Start Ordner wo bin ich ? [erledigt]
Antworten: 6
Zugriffe: 173

Re: Start Ordner wo bin ich ?

evtl. in den Umgebungsvariablen ?

. muss ja zunächst übersetzt werden ... gibt es nicht _path_ oder so %_path_% - suche mal im Internet, ich meine ab Win 7 oder gar XP kann man in CMD Dateien auf Pfade und mehr verweisen.
von brandelh
Di, 21. Mai 2019 9:09
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Benutzung mehrerer CPU-Kernels durch Multithreading
Antworten: 7
Zugriffe: 488

Re: Benutzung mehrerer CPU-Kernels durch Multithreading

Genau, JAN hat da völlig Recht, auf einem single User PC braucht man sich da keine Gedanken machen, der 1. Kern hat genug Power und verteilt andere Programme frei auf allen Prozessoren. ABER wenn man eine Anwendung für Terminal Server schreibt, sollte man abfragen (einmalig) wie viele Kerne zur Verf...
von brandelh
Di, 21. Mai 2019 8:17
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Benutzung mehrerer CPU-Kernels durch Multithreading
Antworten: 7
Zugriffe: 488

Re: Benutzung mehrerer CPU-Kernels durch Multithreading

Ja, wenn man C++ oder Delphi nutzt UND sich die Aufgabe eignet (viele unabhängige Threads).
Nein, wenn es um Xbase++ Programme geht.
von brandelh
Mo, 20. Mai 2019 8:41
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: File Transfer
Antworten: 17
Zugriffe: 1245

Re: File Transfer

Wolfgang Ciriack hat geschrieben:
Fr, 17. Mai 2019 17:52
Hier ist Beispielcode (etwas mehr als 5 Zeilen): :D
...
Die downlsize habe ich mir vorher über eine Suche im Array über aF:=oFtp:Directory() geholt (ich weiss ja, wie mein Update heißt).
Ist das XB2.NET ?
Sieht wirklich simpel aus ;-)
von brandelh
Do, 16. Mai 2019 10:14
Forum: Drucken und Export
Thema: HBPrintPDF / DebenuQuickPDF
Antworten: 3
Zugriffe: 255

Re: HBPrint / DebenuQuickPDF

So wie ich das in 13.2 sehe ... AddGlobalJavaScript(...) Adds JavaScript to a global location in the document. For example, this allows functions to be defined which can then be called from JavaScript attached to events. int DPLAddGlobalJavaScript(int InstanceID, wchar_t * PackageName, wchar_t * Jav...
von brandelh
Do, 16. Mai 2019 10:00
Forum: Drucken und Export
Thema: HBPrintPDF / DebenuQuickPDF
Antworten: 3
Zugriffe: 255

Re: HBPrint / DebenuQuickPDF

Ich habe das nie gemacht, grundsätzlich ja, wenn es eine Funktion in QuickPDF gibt, der diesen - zur Zeit der Erstellung - ausführt.
In einem Browser würde der ja erst bei der Anzeige ausgeführt und das wäre dann ja z.b. Acrobat Readers Job.
von brandelh
Fr, 10. Mai 2019 11:46
Forum: Daten und Tabellen
Thema: ADS - Verzögerungen beim Speichern
Antworten: 5
Zugriffe: 721

Re: ADS - Verzögerungen beim Speichern

Eine DBF mit 2 gleichnamigen Feldern ?
von brandelh
Fr, 10. Mai 2019 6:38
Forum: Web
Thema: WAA oder CXP?
Antworten: 22
Zugriffe: 1008

Re: WAA oder CXP?

Dankeschön für eure Tips :). Werde mir mal xb2.net anschauen. Der Einstieg in xb2.net dürfte ja leichter sein als in CXP :). XB2.NET stellt den server selbst, du kannst also in einer laufenden EXE einfach zeitgesteuerte Aktionen laufen lassen (Aufräumen, Sichern, Benachrichtigungen etc.) ohne dass ...
von brandelh
Mo, 06. Mai 2019 20:03
Forum: GUI
Thema: oBitmap:loadFile() gibt Laufzeitfehler
Antworten: 4
Zugriffe: 298

Re: oBitmap:loadFile() gibt Laufzeitfehler

hast du dieses Bild in einem einfach Pfad versucht
von brandelh
Mi, 01. Mai 2019 19:19
Forum: Drucken und Export
Thema: Drucken mit HBPrinter - Was geht wie warum ???
Antworten: 186
Zugriffe: 44635

Re: Drucken mit HBPrinter - Was geht wie warum ???

cAktivSpoolJobName ich weiß nicht wo, aber die Richtung stimmt ;-) schau mal im Beispiel Test-BOLD.PRG da wird der Wert einfach vorgegeben und intern dann an StartDoc() weiter gereicht ... oHBPrinter := MyHBPrinter():New():create() if oHBPrinter:IsPrinterError() // Fehler verhindern, avoid errors -...
von brandelh
Mi, 17. Apr 2019 7:48
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Filedate setzen
Antworten: 12
Zugriffe: 1009

Re: Filedate setzen

Und wenn ich diese nutze, und so ausführe, dann wird das CREATE Datum auch so angezeigt wie ich das will ;-) #include "Common.ch" #include "Fileio.ch" #include "OT4XB.CH" *#include "socket.ch" #pragma library( "XBTBASE1.LIB" ) #pragma library( "XBTBASE2.LIB" ) #pragma library( "ADAC20B.lib" ) PROCED...
von brandelh
Mi, 17. Apr 2019 7:09
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Filedate setzen
Antworten: 12
Zugriffe: 1009

Re: Filedate setzen

Der oben genannte LinK zur Wissensbasis zeigt auf die API Funktion

Code: Alles auswählen

BOOL SetFileTime(
  HANDLE         hFile,
  const FILETIME *lpCreationTime,
  const FILETIME *lpLastAccessTime,
  const FILETIME *lpLastWriteTime
);
und kann alle 3 Datumswerte setzen.
von brandelh
Mi, 17. Apr 2019 7:06
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Filedate setzen
Antworten: 12
Zugriffe: 1009

Re: Filedate setzen

Es liefert und setzt, das Änderungsdatum ... PROCEDURE Main LOCAL cFile := "F:\DSO\_HB-Skill-GM.png" LOCAL dDate := stod("20180813") LOCAL cTime := "17:16:00" /* we use the ansi charset by default */ SET CHARSET TO ANSI ? "Setze Datum und Zeit" ? ? "Datei: " , cFile ? "aktuell: " , fileDate(cFile),f...