Die Suche ergab 494 Treffer

von peternmb
Fr, 13. Mär 2020 11:55
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Fehlermeldung "Parameter has a wrong data type" [erledigt]
Antworten: 5
Zugriffe: 1289

Re: Fehlermeldung "Parameter has a wrong data type"

Tom hat geschrieben: Fr, 13. Mär 2020 11:43A132upload:=[] ?
Vielen Dank, damit habe ich jetzt 2 Stunden vertrödelt
A132upload:={}

Hätte ich vermutlich nie gemerkt...
von peternmb
Fr, 13. Mär 2020 11:42
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Fehlermeldung "Parameter has a wrong data type" [erledigt]
Antworten: 5
Zugriffe: 1289

Re: Fehlermeldung "Parameter has a wrong data type"

selbst hiermit erhalte ich den Fehler, das gibts es doch gar nicht :banghead: :banghead: :banghead: die Zeilen davor funktionieren doch auch A132upload:=[] upDatei=Hauptpfad+"\Export\Web\TU"+strzero(A->tnr,3,0)+"\S"+strzero(s_erie,2,0)+"_Einzel_Serie.html" aadd(A132uplo...
von peternmb
Fr, 13. Mär 2020 11:16
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Fehlermeldung "Parameter has a wrong data type" [erledigt]
Antworten: 5
Zugriffe: 1289

Fehlermeldung "Parameter has a wrong data type" [erledigt]

Hallo, ich bekomme in einem recht simplen Programmteil eine Fehlermeldung mit der ich einfach nicht weiterkomme. Ich erzeuge mehrere HTML-Dateien, deren Speicherort ich in einem LOCAL array sammle um diese dann in einem Rutsch per FTP hochzuladen. Bei den ersten Dateien klappt es noch, dann kommt de...
von peternmb
Mo, 09. Mär 2020 16:44
Forum: Drucken und Export
Thema: Error during printing [erledigt]
Antworten: 14
Zugriffe: 2602

Re: Error during printing [erledigt]

Danke, ich muss jetzt erst einmal warten ob ich immer noch Absturzmeldungen erhalte.
von peternmb
Mo, 09. Mär 2020 15:46
Forum: Drucken und Export
Thema: Error during printing [erledigt]
Antworten: 14
Zugriffe: 2602

Re: Error during printing

Am einfachsten einfach alle nicht erlaubten Zeichen im Dateinamen entfernen: dateiname := charrem(' ~"#%&*:<>?/\{|}', dateiname) oder ohne die Tools3 eine Funktion schreiben, die alle nicht erlaubten Zeichen nacheinander entfernt: dateiname := StrTran(dateiname, "#", ""...
von peternmb
Mo, 09. Mär 2020 14:23
Forum: Drucken und Export
Thema: Error during printing [erledigt]
Antworten: 14
Zugriffe: 2602

Re: Error during printing

Enthält der Dateiname (b151_sle4 ) ein Leerzeichen oder ein Sonderzeichen wie %$":;? Viele Grüße, Martin das weiß ich leider nicht, die errorlog bekomme ich vom Kunden automatisch gemailt - könte aber die Ursache sein, da das Problem nicht immer auftritt Aber warum SET PRINT ON ? vermutlich, w...
von peternmb
Mo, 09. Mär 2020 12:45
Forum: Drucken und Export
Thema: Error during printing [erledigt]
Antworten: 14
Zugriffe: 2602

Re: Error during printing

Jan hat geschrieben: Mo, 09. Mär 2020 12:26 Hallo Peter,

der Fehler geht auf ein qout. Das ist nicht die LOCAL-Zeile. Das muß eine der ?-Zeilen sein.

Jan
ja, stimmt, es ist diese Zeile
? dtoc(A->TDATUM)
Nur wieso die Fehlermdung, das Datum ist doch da - steht auch in der errorlog :banghead:
von peternmb
Mo, 09. Mär 2020 12:16
Forum: Drucken und Export
Thema: Error during printing [erledigt]
Antworten: 14
Zugriffe: 2602

Error during printing [erledigt]

Hallo, ich bekomme gelegentlich bei einer kleinen Routine einen Absturz mit einer Fehlermeldung die ich nicht richtig zuordnen kann. Ich erstelle dabei eine kleine 3-zeilige txt-Datei. proc mach_info // LOCAL webdatei:=Hauptpfad+"\Export\Web\TU"+strzero(A->tnr,3,0)+"\"+rtrim(b151...
von peternmb
Di, 21. Jan 2020 11:54
Forum: GUI
Thema: XbpToolbar vertikal
Antworten: 8
Zugriffe: 2613

Re: XbpToolbar vertikal

... ich hatte mal in meinem Programm die XbpStatusBar drin. Ich fand die richtig gut. Aber bei der Hälfte meiner Kunden lief die nicht, weil die das ocx nicht installiert hatten. Und selbst ein nachinstallieren brachte nicht immer was, weil die auch gerne mal wieder verschwand. Damit habe ich die S...
von peternmb
Di, 10. Dez 2019 13:19
Forum: Misc.
Thema: CMD-Befehle in Batchdatei
Antworten: 1
Zugriffe: 1944

CMD-Befehle in Batchdatei

Hallo, ich versuche per Batchdatei ein Verzeichnis freizugeben und die notwendigen Benutzerrrechte zu setzen. Ich erhalte keine Fehlermeldung aber das Verezichnis hat nicht die vergebenen Rechte - was mache ich denn da falsch??? Freigabe des Ordners funktioniert net share test=D:\test Das Setzen der...
von peternmb
Mo, 02. Dez 2019 13:57
Forum: Misc.
Thema: Einsatz im Netzwerk [erledigt]
Antworten: 16
Zugriffe: 3479

Re: Einsatz im Netzwerk

Hallo Jimmy, gibt es unter Xbase eine Möglichkeit auszulesen, ob das aktuelle Verzeichnis eine Netzwerk-Freigabe hat? Anscheinend ein Missverständnis, ich möchte nicht wissen ob das ein Netzlaufwerk ist sondern ob mein aktuelles Verzeichnis freigegeben ist. Mit runshell funktioniert das jetzt prima....
von peternmb
So, 01. Dez 2019 15:05
Forum: Misc.
Thema: Einsatz im Netzwerk [erledigt]
Antworten: 16
Zugriffe: 3479

Re: Einsatz im Netzwerk

Ich mache es über einen runshell-Aufruf, das ist wie ich sehe die einfachste Variante. proc prufnet // LOCAL ret:=.T. // RunShell( "/C net share > "+hauptpfad+"\Daten\shares.txt" ) // cText:= MemoRead(hauptpfad+"\Daten\shares.txt") findpos=AT(upper(ExeDir),upper(cText))...
von peternmb
So, 01. Dez 2019 11:13
Forum: Misc.
Thema: Einsatz im Netzwerk [erledigt]
Antworten: 16
Zugriffe: 3479

Re: Einsatz im Netzwerk

.... Dazu gibts in ot4xb eine Funktionen nGetDriveType(<cRootPath>) -> nDriveType Damit kann ich vermutlich nur feststellen ob es ein Netzlaufwerk ist, nicht ob es eine Freigabe hat. Ich bekomme bei einem vorhandenen lokalen Verzeichnis immer den Rückgabewert 3 - egal ob freigegeben oder nicht. Fal...
von peternmb
So, 01. Dez 2019 10:38
Forum: Misc.
Thema: Einsatz im Netzwerk [erledigt]
Antworten: 16
Zugriffe: 3479

Re: Einsatz im Netzwerk

... Vermutlich will er ja nur feststellen ob es ein Share ist. .... Dazu gibts in ot4xb eine Funktionen nGetDriveType(<cRootPath>) -> nDriveType Ja, das reicht mir fürs Erste - werde ich mir ansehen. Vielen Dank. Meine Programme verwenden für den Datenaustausch mit Android-Geräten freigegebene Ordn...
von peternmb
Sa, 30. Nov 2019 13:40
Forum: Misc.
Thema: Einsatz im Netzwerk [erledigt]
Antworten: 16
Zugriffe: 3479

Re: Einsatz im Netzwerk

...deine Anfrage nach Net32 API wird kaum einer beantworten denn es werden Windows Structuren benötigt und mit BAP kommt man nicht weit Ich hatte gehofft, dass das über einen einfachen DLL-Call realisierbar ist isfreigabe := DllCall("netapi32.dll", DLL_STDCALL, "NetShareCheck", ...
von peternmb
Fr, 29. Nov 2019 11:40
Forum: Misc.
Thema: Einsatz im Netzwerk [erledigt]
Antworten: 16
Zugriffe: 3479

Re: Einsatz im Netzwerk

Das Verzeichnis auf eine vorhandene Freigabe prüfen geht mit der Funktion "NetShareCheck" eine neue Freigabe setzten mit der Funktion "NetShareAdd" beide aus der "netapi32.dll" von Windows. Das klingt schon einmal super. Da ich mich mit dem Ansprechen von DLLs kaum aus...
von peternmb
Do, 28. Nov 2019 12:11
Forum: Misc.
Thema: Einsatz im Netzwerk [erledigt]
Antworten: 16
Zugriffe: 3479

Einsatz im Netzwerk [erledigt]

Hallo,

gibt es unter Xbase eine Möglichkeit auszulesen, ob das aktuelle Verzeichnis eine Netzwerk-Freigabe hat?
Ideal wäre es auch, das Verzeichnis direkt aus dem Programm heraus freizugeben.
Interessant wäre auch zu wissen, ob die kennwortgeschützten Freigaben ein- oder ausgeschaltet sind.
von peternmb
Di, 19. Mär 2019 13:19
Forum: GUI
Thema: xbp_listview
Antworten: 18
Zugriffe: 4984

Re: xbp_listview

Hallo,

ich muss dieses Thema erst einmal komplett zurückstellen da ich nach einer Netzhautablösung meine Aktivitäten am Rechner in der nächsten Zeit auf das Wichtigste beschränken muss.
von peternmb
Di, 12. Mär 2019 17:16
Forum: GUI
Thema: xbp_listview
Antworten: 18
Zugriffe: 4984

Re: xbp_listview

Das Auswerten des listviews war nicht mein eigentliches Problem, ich hatte ja schon die recno() des markierten Datensatzes auf den ich zugreifen möchte. Mein Problem war dann der Zugriff auf die Datenbank. mit prozeduralem Cl*pper Style kommt man bei Windows nicht weit ... Eine Windows App "agi...
von peternmb
Di, 12. Mär 2019 11:05
Forum: GUI
Thema: xbp_listview
Antworten: 18
Zugriffe: 4984

Re: xbp_listview

Hallo, ich muss ehrlich sagen "es ist mir zu kompliziert und ich werde es deshalb nicht weiter verfolgen". Als Clipper-Hobbyprogrammierer denke ich da vermutlich immer noch zu prozedural. Da ich bisher in meinen eher kleinen Programmen ohne Klassencode ausgekommen bin, verstehe ich auch ei...
von peternmb
So, 10. Mär 2019 11:45
Forum: GUI
Thema: xbp_listview
Antworten: 18
Zugriffe: 4984

Re: xbp_listview

Hallo Jimmy, vielen Dank für deine sehr ausführliche Erklärung. Leider reichen meine Xbase-Kenntnisse nicht aus, um das wirklich zu verstehen :( - vielleicht können wir etwas einfacher beginnen. Ich habe das Codebeispiel leicht abgewandelt in mein Programm eingebaut. Bisher werden in meinem Programm...
von peternmb
Sa, 09. Mär 2019 15:12
Forum: GUI
Thema: xbp_listview
Antworten: 18
Zugriffe: 4984

Re: xbp_listview

Hallo, die Anzeige des Listviews mit den Überschriften und dem Füllen aus einer DBF habe ich problemlos hinbekommen. Was ich nicht schaffe ist es, den Klick auf einen Eintrag auszuwerten. Ich erhalte mit der Funktion "OnListViewClick" die Zeilennummer - soweit ist das auch OK, das würde mi...
von peternmb
Sa, 09. Mär 2019 12:49
Forum: GUI
Thema: xbp_listview
Antworten: 18
Zugriffe: 4984

Re: xbp_listview

vielen Dank, das Beispiel hatte ich nicht gefunden - damit kann ich etwas anfangen. Damit ist ja die Wochenend-Beschäftigung gesichert :blob8: p.s. schon mal an XbpQuickbrowse gedacht ? ja schon - aber ich hatte gehofft, dass ich den vorhandenen Code mit der ListBox auf relativ einfache Art verbesse...
von peternmb
Fr, 08. Mär 2019 12:17
Forum: GUI
Thema: xbp_listview
Antworten: 18
Zugriffe: 4984

xbp_listview

Hallo, ich habe durch Zufall einige Bilder von diesem Control, das auf ot4xb bzw. der DXE-Lib basiert, gesehen. Wäre vermutlich ein prima Ersatz für eine "normale" Listbox, wo ich immer Probleme mit dem Setzen der Tabulatoren habe. Nur finde ich dazu weder einen Beispielcode noch eine Besc...
von peternmb
Do, 28. Feb 2019 13:06
Forum: Misc.
Thema: Skalierungen unter Windows
Antworten: 14
Zugriffe: 3419

Re: Skalierungen unter Windows

ich mach es anders indem ich reale "native" Grösse und die von Windows Werte mit AppDesktop():Currentsize() vergleiche. angenommen native 1600x1200 und AppDesktop():Currentsize() sagt nur 1280x960 dann sind das 125 % Scale-Faktor Funktioniert so ab Windows 8, unter Windows 7 funktioniert ...