Das Forentreffen 2018 findet am 20./21. April in Dresden statt. Weitere Infos hier
Anmeldungen zum Forentreffen 2018 sind auf der Anmeldeseite möglich
Zur Homepage des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Xbase++-Wiki des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Die Suche ergab 5937 Treffer

von Jan
Sa, 24. Feb 2018 17:23
Forum: GUI
Thema: Tabpage aktivieren [Erledigen]
Antworten: 10
Zugriffe: 124

Re: Tabpage aktivieren

Die Kombination aus PostAppEvent(xbeTab_TabActivate, , , oTab) und SetAppFocus(oTab) macht es.

Danke für Eure Tipps.

Jan
von Jan
Sa, 24. Feb 2018 12:44
Forum: GUI
Thema: Tabpage aktivieren [Erledigen]
Antworten: 10
Zugriffe: 124

Re: Tabpage aktivieren

Hallo Tom, was ich machen möchte: Ich habe eine Tabpage, auf der eine weitere Tabpage-Reihe liegt. Wenn ich in der zweiten Reihe auf dem n-ten Tab stehe, aber auf einen anderen Tab der ersten Reihe wechseln muß, möchte ich beim Zurückwechseln auf den ursprünglichen Tab in der ersten Reihe wieder auf...
von Jan
Sa, 24. Feb 2018 12:37
Forum: Newbie
Thema: Zeichensatz nerft...!
Antworten: 14
Zugriffe: 135

Re: Zeichensatz nerft...!

Noch enm,al: In GUI kannst Du Linien nur mit GraLine oder GraBox zeichnen. Das alte Zeichen-Zeichnen klappt nicht mehr. Klar kannst Du pixelgenau Zeichen ausgeben. Aber dann mußt Du auf OEM umstellen, weil in ANSI die Linienzeichen halt nicht mehr vorhanden sind. Und ja: Xbase++ erkennt, ob eine dbf...
von Jan
Sa, 24. Feb 2018 12:05
Forum: GUI
Thema: Tabpage aktivieren [Erledigen]
Antworten: 10
Zugriffe: 124

Re: Tabpage aktivieren

Hallo Tom und Werner,

das hatte ich auch gedacht. Aber macht der nicht.

Wenn das der einzig korrekte Weg ist muß es irgend was anderes im Programm geben, was das umgeht. Werd mal suchen.

Jan
von Jan
Sa, 24. Feb 2018 11:53
Forum: Newbie
Thema: Zeichensatz nerft...!
Antworten: 14
Zugriffe: 135

Re: Zeichensatz nerft...!

In GUI-Anwendungen läuft alles komplett anders. Da mußt Du das alte Zeichen-Denken aufgeben. Da kannst Du z. B. mit GraLine oder GraBox arbeiten. Zu ANSI und OEM: Das,was eingestellt ist im Programm zu dem Moment der Erzeugung einer dbf, wird auf die dbf genutzt. Ist die dbf erstmal in einem Modus e...
von Jan
Sa, 24. Feb 2018 11:23
Forum: GUI
Thema: Tabpage aktivieren [Erledigen]
Antworten: 10
Zugriffe: 124

Tabpage aktivieren [Erledigen]

Hallo,

wie kann ich codetechnisch eine Tabpage aktivieren? Ich möchte einfach sagen: Wenn das passiert, dann muß dieser oder jener Tab ausgewählt und aktiviert werden. Irgendwie bekomme ich das nicht hin.

Jan
von Jan
Sa, 24. Feb 2018 11:20
Forum: Newbie
Thema: Zeichensatz nerft...!
Antworten: 14
Zugriffe: 135

Re: Zeichensatz nerft...!

Wenn Du eine OEM-Oberfläche hast darfst Du kein SET CHARSET TO ANSI einbauen. Das bringt alles komplett durchennander. Mich hat das fast in den Wahnsinn getrieben als ich das mal bei einem Kunden versucht habe. Seitdem lasse ich das als OEM laufen und konvertiere bei Bedarf nur noch nach ANSI oder U...
von Jan
Sa, 24. Feb 2018 9:04
Forum: GUI
Thema: Optik Dialog
Antworten: 1
Zugriffe: 47

Optik Dialog

Ich habe ein merkwürdiges Phänomen: Ich erstelle den Programmdialog mit AppDesktop() als Parent - und der folgt im Aussehen auch der Betriebssystemoptik. Unter Windows 10 also alles eckig und flach und farblos. Wenn ich aber Dialoge erstelle mit diesem Programmdialog als Parent, dann sehen die aus w...
von Jan
Fr, 23. Feb 2018 22:57
Forum: Newbie
Thema: Zeichensatz nerft...!
Antworten: 14
Zugriffe: 135

Re: Zeichensatz nerft...!

Versuch mal nationMsg(200)[n] mit n = 1, 2, 3, 4, oder 5

Jan
von Jan
Fr, 23. Feb 2018 15:13
Forum: Daten und Tabellen
Thema: Umlaute im Index
Antworten: 10
Zugriffe: 103

Re: Umlaute im Index

Hubert, exakt. Mein Problem ist jetzt: Ich habe eine OEM-Oberfläche, also OEM. Die dbf sind ANSI. Der Quellcode ebenfalls ANSI. Ich möchte in einem XbpBrowse alle Müller und Mueller zusammen stehen haben, nach Vornamen sortiert. Mit Collation DIN klappt das jedenfalls nicht. Auch nicht mit Umschreib...
von Jan
Fr, 23. Feb 2018 14:08
Forum: Daten und Tabellen
Thema: Umlaute im Index
Antworten: 10
Zugriffe: 103

Re: Umlaute im Index

Antwort von Alaska: Der Unterschied zwischen COLLATION GERMAN und COLLATION DIN ergibt sich aus der Implementierung des Kommandos in std.ch und collat.ch. Ergo: GERMAN und DIN sind identisch außer einigen LexRules (siehe std.ch). In der std.ch finde ich dann #command SET COLLATION TO DIN => Set( _SE...
von Jan
Fr, 23. Feb 2018 9:42
Forum: Daten und Tabellen
Thema: Umlaute im Index
Antworten: 10
Zugriffe: 103

Re: Umlaute im Index

Danke für den Hinweis auf DIN. Das dürfte es vermutlich sein. Da aber in der Hilfe außer dem Erwähnen der Einstellung gar nichts dazu gesagt wird, habe ich das mal an Alaska geschickt. Schauen wir mal, was die dazu sagen. Gab es das zu Clipperzeiten noch nicht? Ich finde das DIN in keinem Clipper-Ha...
von Jan
Fr, 23. Feb 2018 8:57
Forum: Daten und Tabellen
Thema: Umlaute im Index
Antworten: 10
Zugriffe: 103

Umlaute im Index

Moin, wenn ich mich recht erinnere gab es in Clipper mal eine Möglichkeit, das Umlautproblem im Index zu umgehen. Normalerweise sind ja im Index Müller und Mueller an komplett unterschiedlichen Positionen eingeordnet. Und natürlich könnte ich jetzt hingehen und das durch ein "Index on StrTran(name, ...
von Jan
Do, 22. Feb 2018 13:42
Forum: Workbench (ab 2.0), VX (bis 1.9 SL1)
Thema: Debugger Stop
Antworten: 13
Zugriffe: 105

Re: Debugger Stop

Manfred,

was steht denn in dem von mir zitierten Text oben?

Jan
von Jan
Do, 22. Feb 2018 10:53
Forum: Workbench (ab 2.0), VX (bis 1.9 SL1)
Thema: Debugger Stop
Antworten: 13
Zugriffe: 105

Re: Debugger Stop

Manfred, die Onlinehilfe ist für diesen Punkt noch braun, also wohl noch nicht verifiziert. Die sagt aber: Stop on DLL load ON: the debugger stops program execution at the first executable line of an Xbase++ DLL loaded using DLLLoad(). OFF: program execution stops only if a breakpoint is set in the ...
von Jan
Mi, 21. Feb 2018 7:14
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Dateien löschen unter Windows 10Pro
Antworten: 36
Zugriffe: 471

Re: Dateien löschen unter Windows 10Pro

das hast Du falsch verstanden! Jimmy meinte das Leerzeichen nach Erase und vor der öffnenen Klammer! Erase ist keine Funktion, sondern ein Kommando. Ah! OK, das hatte ich nicht direkt so gesehen. Stellt sich mir aber die Frage, ob das wirklich schlimm ist. Denn Wolfgang hat das ja ans Laufen bekomm...
von Jan
Mi, 21. Feb 2018 6:45
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Dateien löschen unter Windows 10Pro
Antworten: 36
Zugriffe: 471

Re: Dateien löschen unter Windows 10Pro

Jimmy, was hat Dich denn da geritten? Fehler Zeile 1 adatloesch = Directory("*.pdf") muss heissen adatloesch := Directory("*.pdf") Natürlich geht das auch mit =. In diesem Fall. Sicher ist := als Zuweisungsoperator korrekt. Aber es geht auch ganz klassisch per Verglecihsoperator. Ohne Fehlermeldunge...
von Jan
Di, 20. Feb 2018 8:50
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Dateien löschen unter Windows 10Pro
Antworten: 36
Zugriffe: 471

Re: Dateien löschen unter Windows 10Pro

Filedelete() liegt in den XbTools. FErase() liegt wie Erase() in XppRt1.dll

Jan
von Jan
Mo, 19. Feb 2018 14:26
Forum: Web
Thema: HTTPClient()
Antworten: 13
Zugriffe: 402

Re: HTTPClient()

Seit Alaska den FTPClient() aufgebohrt hat Ende vergangenen Jahres kann man sowas recht einfach damit machen. Einfach das Directory() einlesen, und dann entsprechend nur die neueren Dateien ausfiltern. Mit dem HTTPClient() hatte ich auch so meine Kämpfe. Seit einer gemeinsamen Action auf unsrem letz...
von Jan
Fr, 16. Feb 2018 16:16
Forum: Andere 3rd-Party-Tools
Thema: Interface für digital pen & paper Sytem
Antworten: 25
Zugriffe: 800

Re: Interface für digital pen & paper Sytem

Klaus, fühl Dich doch nicht auf den Schlips getreten. Wenn jemand einen etwas außergewöhnlichen Vorschlag macht, dann darf der Vorstand ihn doch auch einladen, sich an der Orga zu beteiligen. Oder nicht? Ich bin mir relativ sicher, das Martin seinen Kommentar in keinster Weise auch nur annähernd bos...
von Jan
Fr, 16. Feb 2018 16:14
Forum: Andere 3rd-Party-Tools
Thema: Interface für digital pen & paper Sytem
Antworten: 25
Zugriffe: 800

Re: Interface für digital pen & paper Sytem

Nachtzug knapp 500 € (mit Glück bekomme ich einen Platz für ca. 260 €). Flieger 164 €. Hin und Zurück.

Jan
von Jan
Fr, 16. Feb 2018 13:55
Forum: Workbench (ab 2.0), VX (bis 1.9 SL1)
Thema: Workbench Stabilität
Antworten: 9
Zugriffe: 159

Re: Workbench Stabilität

Tom, was ich extrem lästig finde ist, das Alaska mir vorschreiben möchte, wie ich die Workbench zu handhaben habe. In der Standardeinstellungn gehen alle Verknüpfungen für xpj, prg, ch, etc auf xwb.exe. Und da Alaska der Meinung ist, man arbeite ja immer nur gerade an einem Projekt, man brauche kein...
von Jan
Fr, 16. Feb 2018 12:45
Forum: Workbench (ab 2.0), VX (bis 1.9 SL1)
Thema: Workbench Stabilität
Antworten: 9
Zugriffe: 159

Re: Workbench Stabilität

Hubert, da ich schon früher nur mit der VX gearbeitet hatte, war der Umstieg auf die Workbench nicht ganz so knifflig. Und ich muß gestehen - auch wenn man da natürlich noch so einiges an der Funktionalität drehen kann, und eben auch an der Stabilität - ohne Workbench möchte ich einfach nicht mehr a...
von Jan
Fr, 16. Feb 2018 12:34
Forum: Workbench (ab 2.0), VX (bis 1.9 SL1)
Thema: Workbench Stabilität
Antworten: 9
Zugriffe: 159

Re: Workbench Stabilität

Manfred, die Workbench ist inzwischen schon wesentlich stabiler geworden. Am Anfang war die nur marginal besser als VX, inzwischen kann man da schon recht durchgängig mit arbeiten. Ich stimme Dir aber zu das die immer noch Macken hat. Besonders die mit den Speicherfehlern. Auch das ist weniger gewor...
von Jan
Do, 15. Feb 2018 8:15
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Anderen Thread beenden
Antworten: 23
Zugriffe: 430

Re: Anderen Thread beenden

Bei meinen Kunden lasse ich normalerweise nur Hintergrundprozesse als eigener Thread laufen. Wie die Abfrage nach neuen internen Nachrichten, die dann in einem Infofenster aufgeführt werden. Oder eine Videoüberwachung, wo jede Kamera in einem eigenen Thread läuft. Allerdings habe ich eine eigene Sof...