Die Suche ergab 6454 Treffer

von Jan
Fr, 17. Mai 2019 10:41
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: File Transfer
Antworten: 13
Zugriffe: 571

Re: File Transfer

Den TotalCommander aus Xbase++ heraus ansteuern zum Download? Interessant, daß das geht.

Jan
von Jan
Mo, 13. Mai 2019 5:33
Forum: GUI
Thema: Bildschirmaufbau
Antworten: 8
Zugriffe: 230

Re: Bildschirmaufbau

Manfred,

es gibt sowas in den Assets. Hat dann aber natürlich nix mehr mit eXpress++ zu tun.

Jan
von Jan
Fr, 10. Mai 2019 7:43
Forum: Daten und Tabellen
Thema: ADS - Verzögerungen beim Speichern
Antworten: 5
Zugriffe: 318

Re: ADS - Verzögerungen beim Speichern

Tom, was auch immer gerade bei Dir ein "mittelwichtiges Körperteil" wäre. Mich würde interessieren was Du bereit wärst, dafür zu opfern :-D . Aber zum Thema: Klar drängt der Verdacht sich auf. Trifft aber hier nicht zu. Es ist das ganz normale Fakturiermodul. Keine Sonderfunktion. Da werden jeden Ta...
von Jan
Do, 09. Mai 2019 16:24
Forum: Web
Thema: WAA oder CXP?
Antworten: 21
Zugriffe: 520

Re: WAA oder CXP?

Werner,

da war noch einer, ich glaube aus Südamerika. Find den aber jetzt nicht mehr wieder.

Jan
von Jan
Mi, 08. Mai 2019 15:24
Forum: Daten und Tabellen
Thema: ADS - Verzögerungen beim Speichern
Antworten: 5
Zugriffe: 318

ADS - Verzögerungen beim Speichern

Hallo, seit relativ kurzer Zeit haben wir beim Kunden das Problem, das manche Daten erst verzögert gespeichert werden. Die Daten liegen als FOXCDX im proprietären Zugriff des ADS 12.1. Das Ganze macht sich so bemerkbar, das z. B. im Programm ein Datum erfasst wird, der Satz wird gespeichert, die Dat...
von Jan
Mi, 08. Mai 2019 15:13
Forum: Web
Thema: WAA oder CXP?
Antworten: 21
Zugriffe: 520

Re: WAA oder CXP?

Thomas, ganz spontan: https://www.starlightdemo.com Für meine Verhältnisse arg sehr bunt und fancy. Aber das ist natürlich Geschmackssache. Nestor ist auch gerne hilfsbereit bei Fragen dazu. Aber auch die Alaska-Homepage ist in cxp geschrieben. Bis auf den PDR-Bereich, den haben die im alten Origina...
von Jan
Mi, 08. Mai 2019 14:55
Forum: Web
Thema: WAA oder CXP?
Antworten: 21
Zugriffe: 520

Re: WAA oder CXP?

Lt. einer sehr frühen Aussage von Steffen ist WAA umfassender, cxp dagegen wesentlich besser in die Workbench integriert und moderner. Wenn die Funktionalitäten ausreichen wäre von diesen beiden also cxp die erste Wahl. Wobei ich schon Webshops gesehen habe, die auf cxp aufbauen. Da geht also schon ...
von Jan
Mi, 08. Mai 2019 9:30
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Stockende Anwendung unter WIN10
Antworten: 7
Zugriffe: 316

Re: Stockende Anwendung unter WIN10

Klaus, sorry wenn ich jetzt fies werde. Aber es KÖNNTE an 1.90.355 liegen, die ja jetzt exakt 10 Jahre und 1 Monat alt ist. Die ist niemals für Windows 10 freigegeben worden - wie auch die ersten Builds der 2.0 es damals nicht waren, und das ist erst 5 Jahre her. Mir ist vollkommen klar, das sehr vi...
von Jan
Di, 07. Mai 2019 11:38
Forum: GUI
Thema: oBitmap:loadFile() gibt Laufzeitfehler
Antworten: 4
Zugriffe: 206

Re: oBitmap:loadFile() gibt Laufzeitfehler

Tom, es wird viel verrückter: Mache ich das aus meinem Entwicklungssystem heraus mit Buld 1095, knallt das mit der im PDR beschriebenen Meldung. Mache ich das, ebenfalls von meinem Rechner aus, mit dem produktiven Programm mit dort abgelegten Runtimes aus 1068, dann klappt das sauber. Und noch verrü...
von Jan
Di, 07. Mai 2019 11:22
Forum: GUI
Thema: oBitmap:loadFile() gibt Laufzeitfehler
Antworten: 4
Zugriffe: 206

Re: oBitmap:loadFile() gibt Laufzeitfehler

Hubert,

nein. Aber Alaska hat vollkommen unabhängig von mir vergangene Woche einen PDR 7129 eröffnet, der exakt mein Problem beschreibt. Ich warte mal ab was da passiert.

Jan
von Jan
Mo, 06. Mai 2019 13:49
Forum: GUI
Thema: oBitmap:loadFile() gibt Laufzeitfehler
Antworten: 4
Zugriffe: 206

oBitmap:loadFile() gibt Laufzeitfehler

Hallo, ich habe eine Vorschau gebaut, die mir die Datei in ein XbpBitmap lädt. Das ganze sieht dann so aus: oStatic := XbpStatic():new(MEMVAR->oXbp, , {845, 0}, {835, 960}) oStatic:lbClick := {|aPos, uNil, self| ShellOpenFile(cDatei)} oStatic:create() oPs := XbpPresSpace():new():create(oStatic:winDe...
von Jan
Sa, 27. Apr 2019 7:48
Forum: Web
Thema: Rückmeldungen beim SMTPClient()-Mailversand [Erledigt]
Antworten: 5
Zugriffe: 292

Re: Rückmeldungen beim SMTPClient()-Mailversand

Interessant. Wenn man sich das oSmtp-Objekt im Debugger anschaut, dann gibt es dort ein cBuffer. Und darin steht die gewünschte Statusmeldung - sowohl als Ziffer als auch als Langtext und weiteren Details. Ich kann also nach dem oSmtp:send() einfach ein oSmtp:cBuffer machen, da steht dann alles drin...
von Jan
Sa, 27. Apr 2019 7:45
Forum: Web
Thema: Rückmeldungen beim SMTPClient()-Mailversand [Erledigt]
Antworten: 5
Zugriffe: 292

Re: Rückmeldungen beim SMTPClient()-Mailversand

Jimmy,

keines Deiner Worte ist hilfreich, da es in keinster Weise auf SMPTClient() eingeht. Ich hatte ja nicht gefragt wie ich per .NET oder API-Aufruf eine Mail versenden kann. Sondern wie ich bei SMTPClient() eine Statusmeldung erhalten kann.

Jan
von Jan
Fr, 26. Apr 2019 17:24
Forum: Web
Thema: Rückmeldungen beim SMTPClient()-Mailversand [Erledigt]
Antworten: 5
Zugriffe: 292

Re: Rückmeldungen beim SMTPClient()-Mailversand

Hallo Tom, Scherzkeks 8) Nein, natürlich nicht. Aber es gibt immerhin eine ganze Reihe von SMTP-Rückmeldungen die angeben, ob der Mailversand geklappt hat (das bekomme ich ja noch vom :send() zurück, wenn auch nicht detailliert sondern nur als .T./.F.), sondern auch die Ursachen bei Fehlern. Halt de...
von Jan
Fr, 26. Apr 2019 16:14
Forum: Web
Thema: Rückmeldungen beim SMTPClient()-Mailversand [Erledigt]
Antworten: 5
Zugriffe: 292

Rückmeldungen beim SMTPClient()-Mailversand [Erledigt]

Hallo,

gibt es irgend eine Möglichkeit, hier eine Fehlerrückmeldung zu erhalten? Das kann doch nicht einfach nur die Rückgabe .T./.F. vom :connect() oder :send() sein. Da muß es doch mehr geben.

Jan
von Jan
Fr, 26. Apr 2019 13:54
Forum: Workbench (ab 2.0), VX (bis 1.9 SL1)
Thema: Version 1068
Antworten: 12
Zugriffe: 1347

Re: Version 1068

Hallo Tom, generell: Volle Zustimmung. Zu dem was Du zur Roadmap bzw. den Terminen Seitens Alaskas sagst, als auch zur Motivation von Steffen in diesem Job. Aber auch, und darum geht es ja eigentlich in diesem Thread, zur Workbench. Mir ist natürlich vollkommen bewußt, das die Workbench in Standard-...
von Jan
Do, 25. Apr 2019 20:51
Forum: Workbench (ab 2.0), VX (bis 1.9 SL1)
Thema: Version 1068
Antworten: 12
Zugriffe: 1347

Re: Version 1068

Stephan,

trotz aller Macken arbeite ich gerne mit der Workbench. Die bietet nämlich in der Zusammenarbeit mit Xbase++ enorme Vorteile, die Dir kein anderer Editor bieten kann. Dafür nehm ich auch die Probleme in Kauf.

Jan
von Jan
Do, 25. Apr 2019 16:34
Forum: Workbench (ab 2.0), VX (bis 1.9 SL1)
Thema: Version 1068
Antworten: 12
Zugriffe: 1347

Re: Version 1068

Manfred, hat Andreas Dir da geantwortet? Aber zur eigentlichen Sache: Ich finde nicht, das die Workbench instabiler geworden ist. Eher im Gegenteil. Diese ganzen Speicherfehler etc. sind nicht komplett weg, aber massiv weniger geworden. Was mich aber massiv stört sind all die Macken, die die Workben...
von Jan
Mi, 17. Apr 2019 6:38
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Filedate setzen
Antworten: 12
Zugriffe: 804

Re: Filedate setzen

Otto,

Xbase++ kennt ebenfalls ein SetFDaTi(), mit dem man Datum und Uhrzeit einer Datei setzen kann. Liegt in xbtbase1.dll.

Jan
von Jan
Di, 16. Apr 2019 9:31
Forum: Installation und Redistribution
Thema: EXE Datei signieren ?
Antworten: 21
Zugriffe: 12100

Re: EXE Datei signieren ?

Ich benutze ja schon seit ein paar Jahren Thawte. Und ärgere mich jedes Jahr wieder über die chaotische Abwicklung bei denen. Was grundsätzlich so endet das die mir nach ca. vier Wochen eine Mahnung schicken, ich solle bitte endlich bezahlen. Dabei bekomme ich das Zertifikat bzw. die Verlängerung er...
von Jan
Di, 02. Apr 2019 9:33
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Alaska und die Aktivierung
Antworten: 31
Zugriffe: 1267

Re: Alaska und die Aktivierung

Hubert,

Danke für den Hinweis. Mir war nicht bewußt das sowas auch geht. Hab da halt noch nie mit zu tun gehabt.

Jan
von Jan
Di, 02. Apr 2019 9:09
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Alaska und die Aktivierung
Antworten: 31
Zugriffe: 1267

Re: Alaska und die Aktivierung

Manfred, kann nicht sein, so viel schläfst Du doch nicht :-D Ich erinnere mich da nicht mehr an alle Details. Aber einer der Punkte in diesem Zusammenhang ist das die Workbench sich merkt, welche Dateien eines Projektes Du zuletzt offen hattest, in welcher Datei davon Du zuletzt gestanden hattest, u...
von Jan
Di, 02. Apr 2019 8:38
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Alaska und die Aktivierung
Antworten: 31
Zugriffe: 1267

Re: Alaska und die Aktivierung

Hubert, wir sind vermutlich alle Einig, das Alaska den Start der Aktivierung damals bei Einführung der 2.0 verbockt hatte. Die hatten das viel zu grob justiert, jeden Popanz als Änderung des gesamten Rechners angesehen. Das hat viel Ärger verursacht. Aber zum Glück haben die dann auch ganz schnell d...
von Jan
Mo, 01. Apr 2019 11:58
Forum: Programmierung allgemein
Thema: DataObjects im Array und Asort()
Antworten: 5
Zugriffe: 483

Re: DataObjects im Array und Asort()

brandelh hat geschrieben:
Mo, 01. Apr 2019 11:25
Sind alle Felder gefüllt ? Leere werden zu NIL oder ?
Korrekt

Jan
von Jan
Mo, 01. Apr 2019 8:30
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Alaska und die Aktivierung
Antworten: 31
Zugriffe: 1267

Re: Alaska und die Aktivierung

Hubert, klar. Aber Du darfst nicht immer nur von Dir ausgehen. Du bist ehrlich, hast eine aktive Subscription, arbeitest auch alleine mit dieser einen Lizenz. Aber wie viele Andere machen das nicht? Besorgen sich eine Lizenz und arbeiten dann mit dem gesamten Team damit? Oder besorgen sich das aktue...