Die Suche ergab 1833 Treffer

von UliTs
Sa, 04. Aug 2018 21:18
Forum: ADS
Thema: Daten werden verzögert gespeichert
Antworten: 5
Zugriffe: 261

Re: Daten werden verzögert gespeichert

Gute Idee!
von UliTs
Fr, 20. Jul 2018 15:54
Forum: ADS
Thema: Fehlermeldung [Erledigt]
Antworten: 3
Zugriffe: 259

Re: Fehlermeldung

Jan hat geschrieben:
Fr, 20. Jul 2018 13:17
Hallo Jörn,

Danke für den Hinweis. Das hilft schon mal enorm weiter.

Das kommt halt davon, wenn man einzelne Operationen einfach in eine DO WHILE-Schleife lagt, und das dann auf einen Schlag wesentlich mehr werden ...

Jan
Ja, das hilft ungemein solche blöden Fehler zu finden...
von UliTs
Di, 12. Jun 2018 21:38
Forum: ADS
Thema: VALID-Funktion mittels RI oder Trigger
Antworten: 4
Zugriffe: 233

Re: VALID-Funktion mittels RI oder Trigger

Danke, funktioniert :D .
Meine Lösung könnte ich dann aber für kompliziertere Bedingungen (irgendwann) benutzen 8) .
von UliTs
Di, 12. Jun 2018 21:35
Forum: ADS
Thema: VALID-Funktion mittels RI oder Trigger
Antworten: 4
Zugriffe: 233

Re: VALID-Funktion mittels RI oder Trigger

nightcrawler hat geschrieben:
Di, 12. Jun 2018 16:40
leg doch einfach einen UNIQUE Index auf die Kombination der Felder "AngId;AngPId;AngPNr" an.
Danke für die gute und einfache Idee.
AngPId ist bereits unique.
Der Index müsste über die Kombination der Felder "AngId;AngPNr" gehen. Ich werde es ausprobieren :D .
von UliTs
Di, 12. Jun 2018 11:49
Forum: ADS
Thema: VALID-Funktion mittels RI oder Trigger
Antworten: 4
Zugriffe: 233

Re: VALID-Funktion mittels RI oder Trigger

Ich habe eine Lösung gefunden. Ich füge noch den Code

Code: Alles auswählen

if not lResult then 
  raise PosNrDoppelt( 1,'PosNr doppelt!' );
endif;
hinzu. Dann klappt es wie gewünscht :-) . Gibt es noch eine bessere Lösung?
von UliTs
Di, 12. Jun 2018 11:35
Forum: ADS
Thema: VALID-Funktion mittels RI oder Trigger
Antworten: 4
Zugriffe: 233

VALID-Funktion mittels RI oder Trigger

Hallo allerseits, ich versuche, möglichst viel Intelligenz in das Data Dictionary auszulagern. Z.B. funktioniert dies bei der Prüfung der Datenkonsistenz von 1:n-Verknüpfungen mit RIs (Referenzielle Integritäten) hervorragend. Jetzt habe ich einen etwas komplizierteren Fall: bei Angeboten wird der K...
von UliTs
Mo, 11. Jun 2018 14:05
Forum: Programmierung allgemein
Thema: FCreate() und Umlaute im Pfad
Antworten: 7
Zugriffe: 272

Re: FCreate() und Umlaute im Pfad

Dann solltest Du den Klassenmethoden Deine Pfad- und Dateinamen mit ConvToAnsiCP() übergeben - und ggf. Rückgabewerte dieser Art mit ConvToOemCP() zurückkonvertieren. Hallo Tom, das geht in diesem Fall nicht bzw. nicht so einfach. Bei XbpPdf wird in einem Parameter der Pfad inklusive Dateinamen übe...
von UliTs
Mo, 11. Jun 2018 13:06
Forum: Programmierung allgemein
Thema: FCreate() und Umlaute im Pfad
Antworten: 7
Zugriffe: 272

Re: FCreate() und Umlaute im Pfad

Danke für die schnellen Antworten. Ja, code habe ich einfach so runtergeschrieben und Flüchtigkeitsfehler drin gehabt. ltrimstr(... -> ltrim( str( ... Ihr habt Recht, der Code funktioniert jetzt auch bei mir! Wie schon richtig vermutet, war/ist es ein Problem zwischen OEM und ANSI Zeichensatz. Leide...
von UliTs
Mo, 11. Jun 2018 12:33
Forum: XUGs
Thema: XUG-Cologne Treffen am 12.06.2018 in Leverkusen
Antworten: 9
Zugriffe: 460

Re: XUG-Cologne Treffen am 12.06.2018 in Leverkusen

Ups, meine 19:00 Uhr 8)
von UliTs
Mo, 11. Jun 2018 12:32
Forum: XUGs
Thema: XUG-Cologne Treffen am 12.06.2018 in Leverkusen
Antworten: 9
Zugriffe: 460

Re: XUG-Cologne Treffen am 12.06.2018 in Leverkusen

Bertram Hansen hat geschrieben:
Mi, 16. Mai 2018 13:27
Uli,

du kannst jetzt rechtzeitig deine Teilnahme ankündigen. :D
Habe ich doch schon vor Jahren :D . Und wenn ich mal nicht kann, melde ich mich immer ab :) .

->

Ich komme morgen. Aber: ich komme wahrscheinlich schon um 7:00 Uhr (bin vorher in Bochum. Ist von dort mit Staus zu rechnen?).

Uli
von UliTs
Mo, 11. Jun 2018 12:29
Forum: Programmierung allgemein
Thema: FCreate() und Umlaute im Pfad
Antworten: 7
Zugriffe: 272

FCreate() und Umlaute im Pfad

Hallo allerseits, FCreate() scheint nicht zu funktionieren, wenn Umlaute im Pfad vorkommen: IF .not. FExists( "C:\PÖDF\*.*" ) createDir( "C:\PÖDF" ) ENDIF cFname := "C:\PÖDF\Test.txt" // fErase(cFname) nHan := fCreate(cFname) IF nHan==-1 MsgBox( "Fehler: "+Str( FError(),10 ) ) ELSE fClose( nHan ) Ms...
von UliTs
Mi, 09. Mai 2018 10:41
Forum: Workbench (ab 2.0), VX (bis 1.9 SL1)
Thema: Fehlermeldung beim Update
Antworten: 13
Zugriffe: 564

Re: Fehlermeldung beim Update

Tom hat geschrieben:
Di, 08. Mai 2018 10:49
Mensch, als ich letztens einen Reifen an meinem Auto wechseln wollte, ging das auch nicht. Bis ich herausgefunden habe, dass das während der Fahrt offenbar unmöglich ist. So eine Scheiße. 8)
Du mußt über eine Schanze springen. Dann brauchst Du nicht einmal einen Wagenheber 8) .
von UliTs
Mi, 09. Mai 2018 10:38
Forum: XUGs
Thema: Heutiges XUG-Cologne-Treffen 08.05.2018
Antworten: 2
Zugriffe: 211

Re: Heutiges XUG-Cologne-Treffen 08.05.2018

Oh schade. Hätte ich ja wirklich noch einmal drauf schauen sollen. Dann hoffe ich, dass ich beim nächsten Mal nicht wieder umsonst fahre...
von UliTs
Di, 08. Mai 2018 13:30
Forum: XUGs
Thema: Heutiges XUG-Cologne-Treffen 08.05.2018
Antworten: 2
Zugriffe: 211

Heutiges XUG-Cologne-Treffen 08.05.2018

Hallo zusammen,

die Xbase User Group Cologne e. V. trifft sich ja jeden 2. Dienstag im Monat ab 19:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Firma TOBAX in Leverkusen.
Wie sieht es aus: findet es heute statt? (nicht, dass ich wieder umsonst komme 8) ).
Bitte um eine kurze Mitteilung, wer an dem Abend kommt.
von UliTs
Sa, 21. Apr 2018 12:06
Forum: GUI
Thema: größte freie Desktop-Fläche für neue Fenster
Antworten: 24
Zugriffe: 990

Re: größte freie Desktop-Fläche für neue Fenster

Ich habe mal ein paar Bilder zum besseren Verständnis gezeichnet Das rote Fenster ist ein bestehendes Fenster, welches nicht überlagert werden soll. Die grünen Fenster (auch im nächsten Post) sind jeweils die größtmöglichen Fenster links, rechts, oben und unten vom bestehenden Fenster. In diesem Fal...
von UliTs
Sa, 21. Apr 2018 10:08
Forum: GUI
Thema: größte freie Desktop-Fläche für neue Fenster
Antworten: 24
Zugriffe: 990

Re: größte freie Desktop-Fläche für neue Fenster

Hallo Roland,

hast Du inzwischen eine zufriedenstellende Routine dafür?

Uli

P.S. Du bist nicht in Dresden, oder?
von UliTs
Mi, 11. Apr 2018 14:10
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Rundungsfehler
Antworten: 16
Zugriffe: 922

Re: Rundungsfehler

Ui, Uli. Den Rechenvorgang, bei dem 0,1 + 0,9 nicht 1,0 ergibt, musst Du mir mal zeigen. Das schaffst Du nicht einmal auf einem 4-Bit-Robotron-Rechner von 1979. Binär repräsentierte Gleitkommazahlen nach IEEE 754 (Bits für Vorzeichen, Exponenten und Mantissen) sind sehr wohl äußerst präzise und sti...
von UliTs
Mi, 11. Apr 2018 12:17
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: Rundungsfehler
Antworten: 16
Zugriffe: 922

Re: Rundungsfehler

Ihr redet von reellen und natürlichen Zahlen. Und selbst bei denen gilt: Eine Zahl, die sich dezimal (zur Basis 10) repräsentieren lässt, lässt sich verlustfrei auch binär (zur Basis 2) repräsentieren. Zumindest theoretisch. Denn 1/3 zum Beispiel lässt sich als einzelne Zahl überhaupt nicht repräse...
von UliTs
Mi, 11. Apr 2018 11:11
Forum: ADS
Thema: Refresh bei Sql-Tabellen
Antworten: 17
Zugriffe: 850

Re: Refresh bei Sql-Tabellen

So, ich habe mich heute noch einmal (viel zu lange...) damit beschäftigt. Es scheint so zu sein, dass -sobald ich einen Goto-, Filter- oder Locate-Befehl einsetze, dass Sql-Statement vorher vollständig berechnet wird. Ich habe bisher keine Möglichkeit gefunden, es zu beschleunigen ... :-( . Ich hab...
von UliTs
Di, 10. Apr 2018 15:55
Forum: ADS
Thema: Refresh bei Sql-Tabellen
Antworten: 17
Zugriffe: 850

Re: Refresh bei Sql-Tabellen

Hallo Satmax, ich habe mal nach "Scope_Identity" in der ADS-Beschreibung gesucht aber nichts gefunden. Hallo Uli ! Mit welchem Treiber von Xbase++ greifst du auf den ADS zu? - Mit der ADSDBE? - Über ODBCDBE? Hallo Hans-Peter, ich benutze keinen der beiden Treiber sondern die AceServer-Klasse von Fri...
von UliTs
Di, 10. Apr 2018 14:58
Forum: ADS
Thema: Refresh bei Sql-Tabellen
Antworten: 17
Zugriffe: 850

Re: Refresh bei Sql-Tabellen

So, ich habe mich heute noch einmal (viel zu lange...) damit beschäftigt.
Es scheint so zu sein, dass -sobald ich einen Goto-, Filter- oder Locate-Befehl einsetze, dass Sql-Statement vorher vollständig berechnet wird. Ich habe bisher keine Möglichkeit gefunden, es zu beschleunigen ... :-( .
von UliTs
Di, 10. Apr 2018 13:11
Forum: ADS
Thema: Zeitberechnung zur Ausführung von SQL Statements, Debug-Modus?
Antworten: 11
Zugriffe: 481

Re: Zeitberechnung zur Ausführung von SQL Statements, Debug-Modus?

Hallo Hans-Peter, mit HRTimer habe ich auch schon gearbeitet. Damit komme ich -falls Zeit vorhanden- wahrscheinlich auch weiter. Ich habe mal auf meinem Rechner das SqlLogging eingeschaltet. Bei einem Statement kommt als Ergebnis 812ms (Run Time) heraus. Die Zeit wäre an sich ok. Aber es ist trotzde...
von UliTs
Mo, 26. Mär 2018 15:41
Forum: ADS
Thema: Refresh bei Sql-Tabellen
Antworten: 17
Zugriffe: 850

Re: Refresh bei Sql-Tabellen

Hallo Uli, das Schnellste ist ein eindeutiger Schlüssel mit einem Index drauf. Deshalb auch vorhin die Frage nach n:m oder 1:n. Bei 1:n hast Du die ID der ersten Tabelle und kannst direkt darauf positionieren. Selbst bei n:m kannst Du ein Locate auf beide IDs machen. Danke für die schnelle Reaktion...
von UliTs
Mo, 26. Mär 2018 15:26
Forum: ADS
Thema: Refresh bei Sql-Tabellen
Antworten: 17
Zugriffe: 850

Re: Refresh bei Sql-Tabellen

Du hast ein INNER JOIN - ist es wirklich eine mehrdeutige Auflösung, d.h. Du hast die gleiche Position in mehreren Aufträgen und den gleichen Auftrag in mehreren Positionen? Falls nicht, selektiere AP.ROWID mit. Die ROWID ist virtuell und für jede Tabelle eindeutig. Dann kannst Du nach einem Schlie...