Das Forentreffen 2018 findet am 20./21. April in Dresden statt. Weitere Infos hier
Anmeldungen zum Forentreffen 2018 sind auf der Anmeldeseite möglich
Zur Homepage des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Xbase++-Wiki des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Die Suche ergab 8456 Treffer

von AUGE_OHR
Fr, 23. Feb 2018 9:09
Forum: Daten und Tabellen
Thema: Umlaute im Index
Antworten: 8
Zugriffe: 73

Re: Umlaute im Index

Code: Alles auswählen

SET COLLATION DIN
von AUGE_OHR
Fr, 23. Feb 2018 8:42
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Dateien löschen unter Windows 10Pro
Antworten: 35
Zugriffe: 437

Re: Dateien löschen unter Windows 10Pro

warum aktualisierst Du nicht auf 2.x wenn damit das Problem beheben ist? hast du ein Demo wo du mit v1.9x den von Wolfgang geschilderten Vorgang nachvollziehen kannst welches unter v2.x dann "wundersamer-weise" laufen soll :roll: auch sehe ich nicht das PDR 6954 behoben wurde, oder :?: überhaupt tr...
von AUGE_OHR
Fr, 23. Feb 2018 8:10
Forum: Windows, API
Thema: Desktopverknüpfung mit Xbase++ erstellen
Antworten: 6
Zugriffe: 122

Re: Desktopverknüpfung mit Xbase++ erstellen

habe ein erweitertes DXE_CreateLink() in die Wissensbasis gestellt welches auch Icon und Hotkey setzten kann.
https://xbaseforum.de/viewtopic.php?f=16&t=10253
von AUGE_OHR
Do, 22. Feb 2018 5:56
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Dateien löschen unter Windows 10Pro
Antworten: 35
Zugriffe: 437

Re: Dateien löschen unter Windows 10Pro

vielleicht hängt es auch damit zusammen: Reported by Alaska: das war die PDR 6954 welche Tom angesprochen hatte http://www.alaska-software.com/scripts/waa001.dll?WAA_PACKAGE=PUBLICDTS&WAA_FORM=DISPLAYPDR&PDRID=6954 es geht ja nur um das löschen in einer schleife wo es knallt bei Wolfgang. Ich kann ...
von AUGE_OHR
Mi, 21. Feb 2018 18:08
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Dateien löschen unter Windows 10Pro
Antworten: 35
Zugriffe: 437

Re: Dateien löschen unter Windows 10Pro

ok habe "meinen" Fehler gefunden ? erase (adatloesch[ i, F_NAME ]) das lässt sich "so" nicht linken. aber es geht um das Allgemeine das man erst solche Code Schnipsel zusammenfügen muss um ein lauffähiges Demo zu bekommen. auch hasse ich es "Warnungen" zu bekommen wenn was nicht deklariert wurde. da...
von AUGE_OHR
Mi, 21. Feb 2018 7:07
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Dateien löschen unter Windows 10Pro
Antworten: 35
Zugriffe: 437

Re: Dateien löschen unter Windows 10Pro

Code: Alles auswählen

#include "Directry.ch" 
PROCEDURE MAIN
LOCAL adatloesch = Directory("*.bak")
local i
   cls
   for I := 1 to len(adatloesch)
     erase (adatloesch[ i, F_NAME ])
   next
   wait
return
1 x compile und 1 x link fehler. ODER :?:
von AUGE_OHR
Di, 20. Feb 2018 23:48
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Dateien löschen unter Windows 10Pro
Antworten: 35
Zugriffe: 437

Re: Dateien löschen unter Windows 10Pro

adatloesch = Directory("*.pdf") for I = 1 to len(adatloesch) erase(adatloesch[ i, F_NAME ]) next unter Windows 7 funktioniert einwandfrei. hm ... schon mal mit /W compiliert in der CMD Box ? Fehler Zeile 1 adatloesch = Directory("*.pdf") muss heissen adatloesch := Directory("*.pdf") Unter Windows 1...
von AUGE_OHR
Di, 20. Feb 2018 15:52
Forum: Windows, API
Thema: Desktopverknüpfung mit Xbase++ erstellen
Antworten: 6
Zugriffe: 122

Re: Desktopverknüpfung mit Xbase++ erstellen

Aber ein Icon kann man nicht mitgeben. Nein, nicht bei Xbase++ ShellLinkCreate() Kann man das nachträglich noch zuweisen ? mit den vorgegebenen Xbase++ Möglichkeiten : Nein ich habe mir das mal genauer angesehen : ShellLinkCreate() -> CLSID_ShellLink -> IShellLink https://msdn.microsoft.com/en-us/l...
von AUGE_OHR
Di, 20. Feb 2018 15:41
Forum: XClass++
Thema: Neue XClass Version 5.2.265 bereit zum Download
Antworten: 17
Zugriffe: 399

Re: Neue XClass Version 5.2.265 bereit zum Download

falls bei XClass

Code: Alles auswählen

::Center
auf CenterControl() geht : es gibt doch 2 Parameter :!:
von AUGE_OHR
Di, 20. Feb 2018 15:33
Forum: MS Office
Thema: Daten aus XBASE in Word übergeben (Adresse)
Antworten: 37
Zugriffe: 697

Re: Daten aus XBASE in Word übergeben (Adresse)

Langsam ist nicht der Aufruf an sich, aber die Verwendung von Word. Je nach Installation ist der Aufruf dazu sehr langsam. ja ... das ActiveX von Xbase++ ist sehr langsam :roll: wenn es "schnell" gehen soll nehme ich DispHpr was inzwischen in ot4xb integriert ist. je nach Anwendung macht es den Fak...
von AUGE_OHR
Mo, 19. Feb 2018 23:29
Forum: Windows, API
Thema: Desktopverknüpfung mit Xbase++ erstellen
Antworten: 6
Zugriffe: 122

Re: Desktopverknüpfung mit Xbase++ erstellen

BJelinek hat geschrieben:
Mo, 19. Feb 2018 22:55
Aber ein Icon kann man nicht mitgeben.
hast du eine ARC Datei mit

Code: Alles auswählen

ICON 
 1 = "MyIcon.ICO"
und in deinem XbpDialog / XbpCrt()

Code: Alles auswählen

o:icon := 1
von AUGE_OHR
Mo, 19. Feb 2018 23:23
Forum: MS Office
Thema: Daten aus XBASE in Word übergeben (Adresse)
Antworten: 37
Zugriffe: 697

Re: Daten aus XBASE in Word übergeben (Adresse)

gibt es eigentlich eine Möglichkeit, dass man die eingefügten Bilder als Link speichern kann. das wäre jetzt ein anderes Thread Thema Frage : wie habt ihr eine Grafik in eurem RTF eingebunden wo ihr einen Link haben möchtet ? \pict \field das erste wäre als HEX-Resource "Hard-codiert" beim 2nd kann...
von AUGE_OHR
Mo, 19. Feb 2018 22:44
Forum: Windows, API
Thema: Desktopverknüpfung mit Xbase++ erstellen
Antworten: 6
Zugriffe: 122

Re: Desktopverknüpfung mit Xbase++ erstellen

BJelinek hat geschrieben:
Mo, 19. Feb 2018 22:10
Habt Ihr mir einen Tip wo ich suchen muß.
im Help file ;-)

Code: Alles auswählen

ShellLinkCreate()
von AUGE_OHR
Sa, 17. Feb 2018 23:08
Forum: Workbench (ab 2.0), VX (bis 1.9 SL1)
Thema: .res-Datei in der Workbench erstellen
Antworten: 38
Zugriffe: 315

Re: .res-Datei in der Workbench erstellen

sicherlich liegt es an Martins *.XPJ ... aber hab ihr auch mal genau hin gesehen :?: er erzeugt nicht wie gewöhnlich eine EXE oder DLL sondern nur eine RES Datei :shock: es gibt kein PRG / OBJ files sondern nur die ARC Datei ( RC war ja überflüssig) :badgrin: ich hatte so was mal versucht aber nicht...
von AUGE_OHR
Mi, 14. Feb 2018 11:28
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Static-Objekt in Function wird nicht gelöscht (destroy) [erledigt]
Antworten: 20
Zugriffe: 213

Re: Static-Objekt in Function wird nicht gelöscht (destroy)

Wolfgang_B hat geschrieben:
Mi, 14. Feb 2018 11:21
resp. Kringel und wie baut man die ein?
siehe dir das mal an

Code: Alles auswählen

 ..\XPPW32\SOURCE\samples\basics\GRA\SPINNER.prg
von AUGE_OHR
Mi, 14. Feb 2018 11:26
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Static-Objekt in Function wird nicht gelöscht (destroy) [erledigt]
Antworten: 20
Zugriffe: 213

Re: Static-Objekt in Function wird nicht gelöscht (destroy)

flackert die Anzeige doch sichtbar. das war zu erwarten ;-) versuch mal eine Grafik über eine Grafik "laufen" zu lassen ohne das es flackert ... hat mich eine ganze Zeit gekostet bis das klappte. MOVEJPEG.ZIP bei einer Listbox / Combobox dauert das o:AddItem() ewig wenn das Control "sichtbar" ist [...
von AUGE_OHR
Di, 13. Feb 2018 21:08
Forum: GUI
Thema: Anzahl der Zeichen pro Zeile im MLE festlegen
Antworten: 6
Zugriffe: 138

Re: Anzahl der Zeichen pro Zeile im MLE festlegen

ist es möglich die Anzahl der Zeichen/Zeile im MLE festzulegen( unabhängig vom Font ) ? Gleich noch ne Anschlussfrage. Wenn ein wordWrap ausgeführt wird, was für ein Zeilenumbruch wird da geschrieben ? eine direkt Grössen Beschränkung, wie o:BufferSize, gibt es beim XbpMLE nicht. mittels API Functi...
von AUGE_OHR
Di, 13. Feb 2018 20:49
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Static-Objekt in Function wird nicht gelöscht (destroy) [erledigt]
Antworten: 20
Zugriffe: 213

Re: Static-Objekt in Function wird nicht gelöscht (destroy)

... die in eine Listbox geschrieben werden. Da dies relativ viel Datensätze sind (ca 5000) dauert das ca 10 Sek. beim füllen einer Listbox() / Combobox() zuerst o:hide() verwenden ... dann braucht man auch keine Laufschrift als "Ablenkung" mehr :!: Das Problem mit dem Abbruch hat Tom ja schon erklä...
von AUGE_OHR
So, 11. Feb 2018 19:26
Forum: Misc.
Thema: Diverse Sprachen darstellen
Antworten: 24
Zugriffe: 417

Re: Diverse Sprachen darstellen

Das war wohl mein Denkfehler. Ich bin davon ausgegeangen, das die Anzeige alleine von der Codepage abhängt und die Zuordnung Tastatur - Code über das Tastaturlayout gesteuert wurde. Wenn ich Buchstaben über die Tastatur eingebe, dann muss Tastaturlayout und Codepage übereinstimmen, sonst geht es sc...
von AUGE_OHR
Sa, 10. Feb 2018 23:18
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: 10GB Netzwerk
Antworten: 35
Zugriffe: 702

Re: 10GB Netzwerk

NVMs... ok es sind keine NVM s sondern NVM e . Frage : sprechen wir noch über Server für Xbase++ :?: wenn man RAID10 mit SSD oder SATA 6/12 Gbps hat dann wäre ein 10 GB Switch wohl angesagt. es gibt auch SAS SSD für 12 Gbps und SCSITA soll mit 24-Gbps-SAS den NVM/PCIe das Leben schwer machen. aber ...
von AUGE_OHR
Sa, 10. Feb 2018 20:51
Forum: Allgemeine Fragen
Thema: 10GB Netzwerk
Antworten: 35
Zugriffe: 702

Re: 10GB Netzwerk

Roland Gentner hat geschrieben:
Sa, 10. Feb 2018 13:26
In meinem eigenen Netzwerk bekomme ich bei großen Kopiervogängen keinen Dauerdurchsatz von annähernd 1Gbs, eher deutlich darunter.
wenn man HDD oder SDD verwendet ist das normal.
Erst mit NVMs wird das 1 GB Netzwerk "zu langsam"
von AUGE_OHR
Sa, 10. Feb 2018 20:46
Forum: Misc.
Thema: Diverse Sprachen darstellen
Antworten: 24
Zugriffe: 417

Re: Diverse Sprachen darstellen

Bernd Reinhardt hat geschrieben:
Sa, 10. Feb 2018 14:41
Wie so muss den unter Xbase++ alles so mega kompliziert sein.
weil Xbase++ Stand Windows NT ist also "A" Generation :roll:
deshalb muss man vieles so machen wie damals unter NT -> Font / Codepage / Keyboard etc.
von AUGE_OHR
Sa, 10. Feb 2018 9:06
Forum: Newbie
Thema: DIR %USERPROFILE% [erledigt]
Antworten: 9
Zugriffe: 237

Re: DIR %USERPROFILE% [erledigt]

0.04 10.02.2018 Attribut "R","H","S" übernehmen bei "only New Files", also Files welche das Attribut "A" haben, wurde dies nach Backup entfernt. soweit so gut ... :-" nun könnte das File aber weitere Attribute wie "R","S","H" haben und die hatte ich nicht wieder gesetzt, sorry es müsste also so sein...
von AUGE_OHR
Sa, 10. Feb 2018 0:10
Forum: Unterschiede Version 1.9 <-> 2.0
Thema: AppBrowse und FOR Bedingung
Antworten: 1
Zugriffe: 109

Re: AppBrowse und FOR Bedingung

Manfred hat geschrieben:
Fr, 09. Feb 2018 11:55
Da scheint wohl noch mehr geändert worden zu sein.
besser "optimiert" :badgrin:

hast du es mal mit

Code: Alles auswählen

SET OPTIMIZE OFF
probiert ... :-"
von AUGE_OHR
Sa, 10. Feb 2018 0:06
Forum: Misc.
Thema: Diverse Sprachen darstellen
Antworten: 24
Zugriffe: 417

Re: Diverse Sprachen darstellen

Ich glaube da gibt es Missverständnis. JA :roll: In Windows ist es so, das mit mit ALT (gedrückt halten) und auf dem Nummernblock eine Zahl zwischen 0 - 255 eingeben, dann wird genau der ASCII-Character interpretiert. Das ist erst mal komplett unabhängig von der Codepage und dem Zeichensatz. NEIN [...