Die Suche ergab 9236 Treffer

von AUGE_OHR
Di, 06. Mär 2007 22:00
Forum: Misc.
Thema: Xbase++ 1.90 und Dual Core / X2 oder HT - Erfahrungen ?
Antworten: 27
Zugriffe: 4886

hi, Wer schreibt schon eine Video-Bearbeitung mit Xbase++. ich ... Ergänzung: Das Setzen der CPU betrifft immer alle Threads. Es ist mit beiden Techniken nicht möglich, die CPU für einen einzelnen Thread zu wählen bist du sicher ? ich bin der Meinung das ich jetzt 2 Threads auf 2 CPUs "verteilen" ka...
von AUGE_OHR
Di, 06. Mär 2007 21:36
Forum: Misc.
Thema: Xbase++ 1.90 und Dual Core / X2 oder HT - Erfahrungen ?
Antworten: 27
Zugriffe: 4886

hi ich denke mir, das hängt davon ab wie man runshell startet. Syncron - Neuer Prozess ist sicher auf gleichem Prozessor Asyncron - Prozessor dürfte von BS vergeben werden. folgender code #include "dll.ch" #include "common.ch" PROCEDURE Main(cExe,cPara) LOCAL nCpu := 2 DEFAULT cExe TO "CMD.EXE" DEFA...
von AUGE_OHR
Di, 06. Mär 2007 17:45
Forum: Daten und Tabellen
Thema: Memo Felder und Windows XP
Antworten: 3
Zugriffe: 759

Re: Memo Felder und Windows XP

hi, Unser Kunde hat ein Novell Server und einen Windows XP Client. Die Datenbanken befinden sich auf dem Novell Server und das Programm wird lokal auf dem Client ausgeführt. In dem Programm wird eine Datenbank mit Memofeldern benutzt. Das Programm stürzt ab, sobald das Memofeld gelesen werden soll. ...
von AUGE_OHR
Di, 06. Mär 2007 0:27
Forum: Misc.
Thema: Xbase++ 1.90 und Dual Core / X2 oder HT - Erfahrungen ?
Antworten: 27
Zugriffe: 4886

hi, kann es sein, das wenn ich eine Xbase++ Application, unter DualCore oder HT auf CPU 2 betreibe und dann per RUNSHELL eine andere Application starte das diese "externe" Application dann auf CPU 2 läuft auch wenn die Xbase++ Application beendet wurde und auf die CPU 1 "zurück geschaltet" wurde ? g...
von AUGE_OHR
Mo, 05. Mär 2007 12:12
Forum: Misc.
Thema: Xbase++ 1.90 und Dual Core / X2 oder HT - Erfahrungen ?
Antworten: 27
Zugriffe: 4886

hi,

... ich denke mir gerade : spricht eigendlich etwas dagegen "grundsätzlich"
Xbase++ Applicationen, bei DualCore oder HT, auf CPU > 1 laufen zu
lassen ? Man könnte doch theroretisch auch den "Main" Thread auf der
CPU > 1 laufen lassen ... ?

gruss by OHR
Jimmy
von AUGE_OHR
Mo, 05. Mär 2007 11:43
Forum: ActiveX
Thema: Outlook und Attachments
Antworten: 38
Zugriffe: 5244

hi, Tom. bist Du Dir dessen sicher, dass es auch mit OE Express funktioniert? Ich habe da meine Zweifel! Nachtrag: Falls ja, wo finde ich denn Informationen zum Object-Modell von OE-Express? wie du schon angezweifelt hast gibt es für "OutLook Express" keine activeX Schnittstelle. Das Beispiel von Ol...
von AUGE_OHR
Mo, 05. Mär 2007 10:42
Forum: ActiveX
Thema: Outlook und Attachments
Antworten: 38
Zugriffe: 5244

hi,
Koverhage hat geschrieben: wie kann man feststellen ob OUTLOOK oder OutLookExpress benutzt wird ?
... oder irgend ein anderer Mail Client. Antwort in der Registry wie Olaf
schon sagte unter :
HKEY_CLASSES_ROOT\mailto\shell\open\command
gruss by OHR
Jimmy
von AUGE_OHR
So, 04. Mär 2007 21:04
Forum: ActiveX
Thema: Outlook und Attachments
Antworten: 38
Zugriffe: 5244

hi, wichtig bei SOCMAPI ist das du es im Thread startest ! PROCEDURE MAPISEND(cJahr,cMonat,aJOB) LOCAL cAdresses := "Testi@Testmann.de" LOCAL cSubject := "DATEV Dateien 20"+cJahr+"/"+cMonat LOCAL cMessage := "" LOCAL cAttachments := "" LOCAL nFlag := NOFLAG ... cMessage := "hi,"+CRLF+; "anbei die DA...
von AUGE_OHR
So, 04. Mär 2007 0:25
Forum: XUGs
Thema: Norddeutschland/HH?
Antworten: 43
Zugriffe: 4880

hi,
Martin Altmann hat geschrieben: Jimmy: wo warst Du? Wir haben Dich schmerzlich vermisst! :wink:)
... je später die Gäste ...

vielen Dank nochmal an Thomas für Speis und Trank.

gruss by OHR
Jimmy
von AUGE_OHR
So, 04. Mär 2007 0:23
Forum: ActiveX
Thema: Outlook und Attachments
Antworten: 38
Zugriffe: 5244

Re: Outlook und Attachments

hi, Ich versuche aus einer XBase Appl. Outlook mit Empfänger EMail-Adresse zu öffnen und eine PDF Datei einzubinden. du willst "senden", richtig ? suche mal auf der Alaska Homepage in der ASCN Section nach SOCMAPI zum "senden" per MAPI sowie : C:\ALASKA\XPPW32\SOURCE\samples\activex\olimport\ um an ...
von AUGE_OHR
Di, 27. Feb 2007 18:28
Forum: XUGs
Thema: Norddeutschland/HH?
Antworten: 43
Zugriffe: 4880

hi,
thomas hat geschrieben: 3.3.2007 um 13 Uhr
... da ist es ja noch "hell" ... was wollt ihr den die ganze Zeit machen ? :)

gruss by OHR
Jimmy
von AUGE_OHR
Mo, 26. Feb 2007 7:45
Forum: Daten und Tabellen
Thema: Fehler mit ALIAS
Antworten: 51
Zugriffe: 3443

hi, Aber liest denn niemand, was schon x-mal geschrieben wurde? ich denke schon das es gelesen wirde, trotzdem ist es "mir" noch immer nicht klar was du wo machst ... ja, ich benutze eine modifizierte errorsys. Ich schreibe darin die Fehler in besagte fehler.dbf. Funktioniert auch einwandfrei. Sonst...
von AUGE_OHR
So, 25. Feb 2007 0:11
Forum: Daten und Tabellen
Thema: Fehler mit ALIAS
Antworten: 51
Zugriffe: 3443

hi, nein. Und wie ich oben mal geschrieben habe: Ich habe auch mal mit einer anderen Funktion versucht, da einen Alias einzubauen. Da kam sofort der gleiche Fehler. ... was ich noch nicht ganz verstehe : Wann / wofür wird die "FEHLER.DBF" genau benötigt ? Ich das Programm da schon "abgestürzt" oder ...
von AUGE_OHR
Fr, 23. Feb 2007 19:50
Forum: Windows, API
Thema: Registrierungscode
Antworten: 7
Zugriffe: 1607

hi, Was ist eigentlich die ProduktID ? vielleicht hilf das weiter : The following computations are based on this product key: JCF8T-2MG8G-Q6BBK-MQKGT-X3GBB The character “-“ does not contain any information, so, the MS product key is composed of 25-digit-character. Microsoft only uses “BCDFGHJKMPQRT...
von AUGE_OHR
Do, 22. Feb 2007 19:11
Forum: Daten und Tabellen
Thema: Fehler mit ALIAS
Antworten: 51
Zugriffe: 3443

hi, In meiner errorsys werden alle Fehlermeldungen gespeichert. warum eine *.DBF und nicht das "normale" ERROR.LOG ? wenn du "mehr" als nur "einen" Eintrag haben willst musst du nur die Stelle BEGIN SEQUENCE SET ALTERNATE TO (cErrorLog) ADDITIVE SET ALTERNATE ON RECOVER um das ADDITIVE ergänzen und ...
von AUGE_OHR
Mi, 21. Feb 2007 19:19
Forum: Misc.
Thema: "Aufhängen" einer xbase-Applikation (Systemlast 10
Antworten: 4
Zugriffe: 1038

hi, harmlosen Stellen (beim Drücken einer Taste), die am Tag hundertmal benutzt werden. Ich habe da eher die Event-Verarbeitung in Verdacht... JaNein ... Ja weil auch ich des öfteren im "otherwise" der Eventloop lande obwohl ich meine "alle" Tastatur Eingaben abgefangen zu haben .. Nein weil sowas "...
von AUGE_OHR
Mi, 21. Feb 2007 16:24
Forum: Installation und Redistribution
Thema: Programm macht Fehlermeldung
Antworten: 6
Zugriffe: 1680

hi,

nur ein "Schuss" ins dunkel : DU scheinst ODBC zu verwenden ?
Wenn ja, ein "frisch" installiertes W98se hat "nur" ODBC 3.51x.

versuche mal eine "JET sp8" UND MDAC v2.8x "update" um
auf die v3.52x ODBC zu kommen.

gruss by OHR
Jimmy
von AUGE_OHR
Mi, 21. Feb 2007 16:19
Forum: Daten und Tabellen
Thema: ARRAY & Memo
Antworten: 6
Zugriffe: 831

hi, danke erstmal für eure Antworten. Leider hab ihr "nicht" auf meine Frage geantwortet warum es "beim ersten Mal" nur 3 Elemente scheinbar abspeichert und danach dann alle Elemente. Auch ist es kein Problem ein Array mittels Var2Bin() in ein Memo Type M,10 abzuspeichern. Das geht schon mit Cl*pper...
von AUGE_OHR
Mi, 21. Feb 2007 4:11
Forum: Daten und Tabellen
Thema: ARRAY & Memo
Antworten: 6
Zugriffe: 831

ARRAY & Memo

Als Feld würde sich da wohl bei Fox ein Feld vom Typ "V" (Memo, binär) anbieten - denke ich mal, benutzt habe ich es noch nicht. Und Index? Eher nicht, eher eine Volltextsuche... also ich hab es mal mit einem "normalen" Memo versucht und einen "komischen" Effekt PROCEDURE MAIN(cFlag) LOCAL TEST := ...
von AUGE_OHR
Mi, 21. Feb 2007 0:45
Forum: XUGs
Thema: Wer hat Interesse an einem Erfahrungsaustausch in HH?
Antworten: 10
Zugriffe: 1942

hi, Schon wieder ist eine Woche ins Land gegangen :wink: Ich nerve ja nur ungern - aber so, wie es jetzt aussieht, wird sich in vier Tagen zeigen, dass das Treffen am Freitag nächster Woche stattfinden soll. Wie sieht es denn aus mit der Ablaufsplanung? Ort? Zeitpunkt? Ich weiss von nix ... wollte d...
von AUGE_OHR
Mi, 21. Feb 2007 0:42
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Fokus im Multithreading
Antworten: 19
Zugriffe: 1259

hi,
Jan hat geschrieben:
Ich hab das "Gefühl" wir reden hier von verschiedenen "Fenstern" :

Parent ist der Tab, Owner leer.
versuche mal als Owner auch den oParent zu nehmen.

gruss by OHR
Jimmy
von AUGE_OHR
Di, 20. Feb 2007 20:35
Forum: Programmierung allgemein
Thema: Fokus im Multithreading
Antworten: 19
Zugriffe: 1259

hi, jetzt wird mir das ganze zu konfus. hihi ... zu viele "Fenster" ... :) Das ganze Problem ist doch, daß mein Programm nach einem Wechsel zu einer anderen Anwendung nicht mehr weiß, welcher Thread bzw. welcher Dialog denn nun der aktuelle sein soll. Woher soll denn meine Anwendung wissen, welcher ...
von AUGE_OHR
Mo, 19. Feb 2007 18:31
Forum: Programmierung allgemein
Thema: zwangsweise Indexerstellung
Antworten: 16
Zugriffe: 1274

hi, Hallo, Alle zwei Tage sollen die Index-Dateien erneuert werden. Hierzu wird das Erstellungsdatum der Datei abgefragt. hm ... M$ Windows "Taskplaner" ? wichtig it eigendlich nur das man die *.DBF exclusiv öffnen kann, deshalb gibt es bei meinen Applicationen immer IF Seconds() > 86400-80 // 23:59...
von AUGE_OHR
So, 18. Feb 2007 20:28
Forum: DevCon 2007
Thema: Es kommt was GROSSES auf uns zu...
Antworten: 70
Zugriffe: 19752

hi, Dieses Programm habe ich 2004 auf xBase umgestellt. Es ist vollständig GUI benutzt aber die alten Funktione für die Programmlogik. wenn ich Martin richtig verstanden haben braucht er ein "richtig altes" Clipper Programm "zum umstellen" auf GUI. Man bräuchte also den "alten Source" vor deiner ums...
von AUGE_OHR
So, 18. Feb 2007 19:47
Forum: DevCon 2007
Thema: 3rd European Xbase++ Developers Conference, November, Berlin
Antworten: 71
Zugriffe: 20373

hi, Bezüglich Film: Falls Du zur DevCon kommst (das nehme ich ja mal an - sonst hättest Du den Vorschlag mit Deinem Player ja nicht gemacht) und eine Digitalkamera (nicht -fotoapperat) hast: mitbringen! Dann kann man ein wenig vor Ort filmen (zum Beispiel bei der Tombola oder dem gemütlichen Abend) ...