Multiselect in Listbox abfragen

Xb2.Net von Boris Borzic

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 19993
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Multiselect in Listbox abfragen

Beitrag von Manfred »

wenn ich eine Listbox mit Multiselect erstelle (HTML) wie wertet man denn dann die angewählten Sätze in der Listbox später aus?
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite
Doof kannste sein, Hauptsache pfiffig!!
Benutzeravatar
Martin Altmann
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 15715
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 4:58
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Kontaktdaten:

Re: Multiselect in Listbox abfragen

Beitrag von Martin Altmann »

Du bekommst für die listbox einen String zurück, in der stehen die gewählten Einträge durch ; getrennt drin. Musst du dann entsprechend zerlegen.

Viele Grüße,
Martin
:grommit:
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich statischem Content in Form von HTML-Dateien: https://www.altem.de/
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich dynamischem Content in Form von in-memory-HTML: https://meldungen.altem.de/

Mitglied der XUG Osnabrück
Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 19993
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Multiselect in Listbox abfragen

Beitrag von Manfred »

OK, hat sich gerade geklärt. Zumindest kenne ich jetzt einen Weg dazu.
Ich frage mit

Code: Alles auswählen

aSelectliste := Threadobject():httprequest:content:list
die EIngabemaske usw ab.
in den Zeilen, in denen die Listboxwerte stehen, ist in der ersten Spalte der Name, den man für die Listbox vergeben hat im HTML Dokument.Das kann man dann darüber ausfiltern in einer Schleife.
Vielleicht gibt es noch andere Lösungen, aber der Weg hilft mir schonmal weiter für den Anfang.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite
Doof kannste sein, Hauptsache pfiffig!!
Antworten