DOS FIBU im WEB nachbauen

Es soll sie ja geben ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
azzo
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
Beiträge: 288
Registriert: So, 28. Mär 2010 19:21

DOS FIBU im WEB nachbauen

Beitrag von azzo » So, 14. Apr 2019 11:05

Hallo,
ich bin gerade dabei, meine alte DOS FIBU (1994-97) mit Hilfe von TWeb ins Internet zu bringen.
Ich möchte im Webbrowser genau die gleiche Bedieneroberfläche und Funktionen.

Man kann nun schon mit den Pfeiltasten, Enter und ESC genau wie unter DOS navigieren.

https://winhotel.space/tweb.fibu/test_folder_grid.php


Zuerst baue ich die Navigation nach. Ich kopiere mir die Screenshots der DOS Fibu als Platzhalter in die Onlineversion.
Dann starte ich mit der Implementierung der Funktionen.

LG
Otto

http://forums.fivetechsupport.com/viewt ... =3&t=36990

Benutzeravatar
andreas
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 1759
Registriert: Mi, 28. Sep 2005 10:53
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: DOS FIBU im WEB nachbauen

Beitrag von andreas » Mo, 15. Apr 2019 12:29

Hallo Otto,

was ist TWeb? Ich habe nichts vernünftiges bei Google gefunden.
Gruß,

Andreas
VIP der XUG Osnabrück
Beisitzer des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
andreas
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 1759
Registriert: Mi, 28. Sep 2005 10:53
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: DOS FIBU im WEB nachbauen

Beitrag von andreas » Mo, 15. Apr 2019 12:31

Habe schon in deinem vorherigen Beitrag gefunden!
Gruß,

Andreas
VIP der XUG Osnabrück
Beisitzer des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
azzo
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
Beiträge: 288
Registriert: So, 28. Mär 2010 19:21

Re: DOS FIBU im WEB nachbauen

Beitrag von azzo » So, 05. Mai 2019 21:36

Hallo Andreas,
hast du dir TWeb schon angeschaut.
Wenn ja, was sagst du dazu.

Ich habe in der Zwischenzeit mein AUTOCODE für Fivewin erweitert.
Ich kann nun die Controls von TWeb einfach editieren.
LG
Otto

Bild

Benutzeravatar
andreas
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 1759
Registriert: Mi, 28. Sep 2005 10:53
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: DOS FIBU im WEB nachbauen

Beitrag von andreas » Mo, 06. Mai 2019 7:32

Ich habe es kurz angesehen, weiss aber nicht, ob es was für mich wäre.
Gruß,

Andreas
VIP der XUG Osnabrück
Beisitzer des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
azzo
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
Beiträge: 288
Registriert: So, 28. Mär 2010 19:21

Re: DOS FIBU im WEB nachbauen

Beitrag von azzo » Mo, 06. Mai 2019 8:45

Hallo Andreas,
danke.
Ich selbst bin am Suchen nach einem Weg, wie ich meine Software ins Internet bringen kann.
Ich habe letztes Jahr ein Zeit mit Symfony getestet. Ich habe aber leider bisher mit PHP keine Erfahrung.
Das waren dann praktisch 2 neue Sprachen.

Was verwendest du für deine Programmierung.
LG
Otto

Benutzeravatar
azzo
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
Beiträge: 288
Registriert: So, 28. Mär 2010 19:21

Re: DOS FIBU im WEB nachbauen

Beitrag von azzo » Do, 11. Jul 2019 18:38

Hallo,

ich habe in der Zwischenzeit ein paar Versuche mit mod harbour gemacht.
Es schaut vielversprechend aus.

Ich poste mal den Quellcode.

Die Geschwindigkeit ist erstaunlich.
Die Datenbank hat ca. 490.000 Datensätze.
Es ist eine DBF Datei.

Es ist angenehm, wenn man mit Clipper Syntax arbeiten kann.

Hier der Link zum Testen.
https://my3zinnen.com/samples/temp.prg

Mit lieben Grüßen
Otto




Bild

REQUEST DBFCDX
REQUEST DBFFPT

function Main()
local cFileNoExtention := "report"
SET EXCLUSIVE OFF
//csv_report_erstellen( cFileNoExtention )

TEMPLATE
<html lang="en">
<head>
<title>Panels</title>
<link rel="stylesheet" href="https://maxcdn.bootstrapcdn.com/bootstr ... ap.min.css">
<script src="https://ajax.googleapis.com/ajax/libs/j ... "></script>
<script src="https://maxcdn.bootstrapcdn.com/bootstr ... "></script>
<script src="https://fivetechsoft.github.io/xcloud/s ... "></script>

<meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1">
<style>
.loader {
margin: 70px;
border: 16px solid #f3f3f3;
border-radius: 50%;
border-top: 16px solid #3498db;
width: 120px;
height: 120px;
-webkit-animation: spin 2s linear infinite; /* Safari */
animation: spin 2s linear infinite;
}

/* Safari */
@-webkit-keyframes spin {
0% { -webkit-transform: rotate(0deg); }
100% { -webkit-transform: rotate(360deg); }
}

@keyframes spin {
0% { transform: rotate(0deg); }
100% { transform: rotate(360deg); }
}
</style>

</head>

<body>
<div class="container">
<div class="loader"></div>
</div>

ENDTEXT

csv_report_erstellen( cFileNoExtention )

TEMPLATE
<div class="container">
<script>location.replace("https://my3zinnen.com/test/reports/basi ... /index.php");</script>
</div>
</body>

ENDTEXT

return nil
//----------------------------------------------------------------------------//

INIT PROCEDURE PrgInit

SET CENTURY ON
SET EPOCH TO YEAR(DATE())-98

SET DELETED ON
SET EXCLUSIVE OFF

REQUEST HB_Lang_DE
REQUEST HB_CODEPAGE_DEWIN

HB_LangSelect("DE")
// HB_SetCodePage("DEWIN")

SET DATE TO GERMAN

// SetHandleCount(205)

rddsetdefault( "DBFCDX" )

//SetGetColorFocus()

EXTERN DESCEND

RETURN
//----------------------------------------------------------------------------//

function csv_report_erstellen( cFileNoExtention )
local cline := ""
local cheader := "customerName;productName;productLine;orderDate;orderDay;orderMonth;orderYear;orderQuarter;dollar_sales"
local n := 0
local aTemp := {}
local ISeek := 0
local aFeld := {}
*----------------------------------------------------------

cline += cheader + CRLF

use ( "c:\xampp\htdocs\samples\test\umsatz.dbf" ) new SHARED


do while .not. eof()
if umsatz->wert > 0
if umsatz->datum > ctod("01.01.2019")
ISeek := ASCAN( aTemp, {|aVal| aVal[1] == Alltrim( umsatz->name) + " " + ALLTRIM(umsatz->ort) })
if ISeek != 0
aTemp[ ISeek, 2 ] += umsatz->wert
else
aadd( aTemp ,{Alltrim( umsatz->name) + " " + ALLTRIM(umsatz->ort), umsatz->wert } )
endif
endif

endif

skip
enddo
use

TEMPLATE PARAMS aTemp
<?prg str( len(aTemp)) ?>
ENDTEXT

FOR I := 1 to len(aTemp)
cline += aTemp[I,1 ] + " ; ; ; ; ; ; ; ; " + str( aTemp[I,2 ] ) + CRLF
if I > 150
exit
endif
next

hb_memowrit( "c:\xampp\htdocs\test\databases\customer_product_dollarsales2.csv", cLine, .f. )

return nil
//----------------------------------------------------------------------------//


Antworten