Das nächste Entwicklertreffen findet Anfang Mai in Münster statt - weitere Infos bzw. zur Anmeldung!

Wechsel de Fenster Layouts

Xbase++-IDE - Workbench, Visual Xbase

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Wolfgang Ciriack
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2437
Registriert: Sa, 24. Sep 2005 9:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Wechsel de Fenster Layouts

Beitrag von Wolfgang Ciriack » Do, 09. Aug 2018 14:32

Weiss jemand, ob man den automatischen Wechsel der Fensterlayouts in der neuesten Workbench auch abschalten kann ?
Hintergrund: Ich habe im Standard-Layout 2 Editorfenster nebeneinander offen, ich debugge, nach Ende habe ich beide Editorfenster noch offen, aber nicht mehr nebeneinander. Jedes mal wieder anordnen - geht zwar gut mit dem neuen andocken - ist aber mühsam :cry:
Viele Grüße
Wolfgang

Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 13159
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Kontaktdaten:

Re: Wechsel de Fenster Layouts

Beitrag von Jan » Do, 09. Aug 2018 14:50

Wolfgang,

den Weg mit den Layouts ansich finde ich sehr gut. Aber es gibt da noch eine Reihe von Kinderkrankheiten. Ein paar sind mti dem 992 behoben worden, aber da ist noch was zu tun.

Womit Alaska massive Probleme hat ist, wenn Anwender ihre Projekte nicht mit xwb.exe öffnen, sondern mit xppworkbench.exe. Denen leuchtet einfach nicht ein was der Sinn sein könnte, mehrere Projekte parallel offen halten zu wollen. Das schlägt sich auch in den Layouts nieder, die diecht 100% kompatibel mit xppworkbench sind.

Hast Du schon mal versucht, die aktuellen Einstellungen als Standard-Layout zu speichern? Das klappt inzwischen schon recht gut.

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 18200
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: Wechsel de Fenster Layouts

Beitrag von Manfred » Do, 09. Aug 2018 15:05

wem speziell leuchtet das nicht ein?
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite

Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 13159
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Kontaktdaten:

Re: Wechsel de Fenster Layouts

Beitrag von Jan » Do, 09. Aug 2018 15:28

Manfred,

wen meinst Du damit? Und welche Aussage von demjenigen?

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 18200
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: Wechsel de Fenster Layouts

Beitrag von Manfred » Do, 09. Aug 2018 15:32

ich wollte wissen, wer von Alaska das nicht einsieht. Ich hatte vor Monaten mit Frank darüber ein Gespräch und er macht es genauso wie Du und ich. Er war nur verwundert, das es bekannt ist das es so klappen kann. Also er müßte auf jeden FAll verstehen/einsehen wozu man sowas nutzt. Du und ich hatten aber schonmal am Anfang des Jahres darüber gesprochen...
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite

Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 13159
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Kontaktdaten:

Re: Wechsel de Fenster Layouts

Beitrag von Jan » Do, 09. Aug 2018 15:47

LOL. Das hat Frank Dir gesagt? Als ich vor ca. 2 Wochen mit dem telefoniert hab fiel der aus allen Wolken, das man sowas machen könne. Und verstand trotz mehrfacher Versuche, ihm das zu erklären, überhaupt nicht, warum man mehr als ein Projekt gleichzeitig offen halten sollte. Man kann doch so einfach und schnell in einer Workbench-Instanz zwischen den Projekten wechseln.

Gibt es bei Alaska mehr als einen Frank???

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Antworten