Volltextsuche in dbf-Dateien inkl. Memofeldern

Wenn Ihr selbstentwickelte Tools und sonstige eigene Software anzubieten habt ...
Nicht vergessen, ggf. Links zu legen.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
azzo
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
Beiträge: 267
Registriert: So, 28. Mär 2010 19:21

Volltextsuche in dbf-Dateien inkl. Memofeldern

Beitrag von azzo » So, 03. Nov 2013 10:16

Hallo,
wir arbeiten gerade an ein einem Tool, das auch Memofelder in die Volltextsuche mit einschließt.
Hier eine ganz einfache Testversion:

http://www.atzwanger-software.com/fw/au ... MOFTS3.ZIP

Das Programm öffnet einen Filedialog und dann werden aus dem ausgewählten Verzeichnis alle fpt-Dateien angezeigt.
Durch Anklicken einer fpt-Datei wird die dbf-Datei in einem Browser geöffnet und man kann dann eine Volltextsuche machen.
mfg
Otto

UliTs
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2536
Registriert: Fr, 10. Feb 2006 9:51
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Volltextsuche in dbf-Dateien inkl. Memofeldern

Beitrag von UliTs » So, 03. Nov 2013 22:02

Beim Advantage Database Server (ADS) geht das mit FTS-Indizes = Full Text Search-Indizes und zwar rasend schnell!

Uli
-------
Mitglied XuG Cologne
Mitglied XuG Osnabrück

Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
Beiträge: 11451
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

Re: Volltextsuche in dbf-Dateien inkl. Memofeldern

Beitrag von AUGE_OHR » Mo, 04. Nov 2013 5:20

azzo hat geschrieben:Hier eine ganz einfache Testversion:
bekomme beim Start eine Error Meldung.
error.log
(2.07 KiB) 218-mal heruntergeladen
gruss by OHR
Jimmy

UliTs
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2536
Registriert: Fr, 10. Feb 2006 9:51
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Volltextsuche in dbf-Dateien inkl. Memofeldern

Beitrag von UliTs » Mo, 04. Nov 2013 6:44

Das ist keine xBase++-Fehlermeldung :wink:
-------
Mitglied XuG Cologne
Mitglied XuG Osnabrück

georg
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 2223
Registriert: Fr, 08. Feb 2008 21:29

Re: Volltextsuche in dbf-Dateien inkl. Memofeldern

Beitrag von georg » Mo, 04. Nov 2013 7:22

Hallo, Uli -


das mag sein, aber - es hat aber keiner behauptet, dass das Tool in Xbase geschrieben ist, und die Fehlermeldung, die es auf meinem Rechner produziert, sieht extrem ähnlich aus. Steht auch was von Harbour drin ...
Liebe Grüsse aus der Eifel,

Georg S. Lorrig
Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Redakteur der Wiki des Deutschprachigen Xbase-Entwickler e.V.

Benutzeravatar
azzo
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
Beiträge: 267
Registriert: So, 28. Mär 2010 19:21

Re: Volltextsuche in dbf-Dateien inkl. Memofeldern

Beitrag von azzo » Sa, 23. Nov 2013 18:53

Hallo,
ich habe den Link upgedatet.
Das Programm sollte nun funktionieren.
Die Volltextsuche durchsucht alle Felder auch die Memofelder.
Man kann dann das Suchergebnis exportieren und dann in der neuen Datei eine neue Suche starten.
Suchen = Filter setzen



mfg
Otto

http://www.atzwanger-software.com/fw/au ... MOFTS3.ZIP

Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
Beiträge: 11451
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

Re: Volltextsuche in dbf-Dateien inkl. Memofeldern

Beitrag von AUGE_OHR » Sa, 23. Nov 2013 19:55

azzo hat geschrieben:Das Programm sollte nun funktionieren.
YUP
azzo hat geschrieben:Die Volltextsuche durchsucht alle Felder auch die Memofelder.
Man kann dann das Suchergebnis exportieren und dann in der neuen Datei eine neue Suche starten.
Suchen = Filter setzen
http://www.atzwanger-software.com/fw/au ... MOFTS3.ZIP
Die GUI sieht gut aus, die Suche ist schnell =D>

ich habe da was mit CUSTOM Index in der Wissensbasis veröffentlicht http://www.xbaseforum.de/viewtopic.php?f=16&t=7547
gruss by OHR
Jimmy

Antworten