flackern bei VIO Anwendung

Konzeptionelles, Technisches, Termine, Fragen zum Hersteller usw.

Moderator: Moderatoren

Antworten
littlea1991
Cut&Paste-Entwickler
Cut&Paste-Entwickler
Beiträge: 27
Registriert: Fr, 03. Aug 2018 7:17

flackern bei VIO Anwendung

Beitrag von littlea1991 » Mi, 06. Mär 2019 7:14

Guten Morgen liebe Forenmitglieder,

Wir haben in letzter Zeit Probleme mit unserer VIO Applikation bei den Windows 10 Nutzern(Applikation läuft unter Xbase++ 2.0)
Der Maskenaufbau erfolgt mit dem Say Befehl

Code: Alles auswählen

@  5,1 say "Start:   " + DTOC(dDatum) 

Die Applikation flackert beim Anzeigen von den Listen, hat jemand von euch bereits Erfahrung mit ähnlichen Problemen bei älteren VIO Applikationen und gibt es vielleicht eine Lösung hierfür? Anbei habe ich euch ein Gif vom Flackern zur verfügung gestellt, es ist schwierig für uns das Problem einzugrenzen weil es nur bei manchen Nutzern und sehr oft unter Windows 10 Auftritt.
Vielen Dank im Voraus für eure Antwort!

Ali
Dateianhänge
flackern_pps.gif
flackern_pps.gif (3.36 MiB) 665 mal betrachtet

ramses
Programmier-Gott
Programmier-Gott
Beiträge: 1257
Registriert: Mi, 28. Jul 2010 17:16

Re: flackern bei VIO Anwendung

Beitrag von ramses » Do, 07. Mär 2019 7:22

Hallo

anhand eines GIF's ohne den Code der maske zu sehen ist es beinahe unmöglich dir einen Tip zu geben.

Aus eigener Erfahrung mit einer App (aus dem gleichen Bereich) die unter Clipper entwickelt wurde und dann nur an xbase angepasst weiss ich aber dass diese auf allen PC ohne Flackern läuft. Wenn einige Punkte beachtet und angepasst werden.

Du müsstest mal deinen Code betrachten oder noch besser die Maske mit den Debugger absteppen, ich vermute du hast irgendwo eine Stelle an welcher du den Bildschirm löschts und die Maske z.B. nach einem Tastendruck komplett neu aufbaust. Da sich die Masken unter xbase nicht mehr so schnell neu aufbauen empfindest du dies als dann als flackern. Dies inbesonders wenn der PC sonst noch andere Tasks ausführt.

Gruss Carlo
Valar Morghulis

Gruss Carlo

Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
Beiträge: 11798
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

Re: flackern bei VIO Anwendung

Beitrag von AUGE_OHR » Do, 07. Mär 2019 8:17

littlea1991 hat geschrieben:
Mi, 06. Mär 2019 7:14
... es ist schwierig für uns das Problem einzugrenzen weil es nur bei manchen Nutzern und sehr oft unter Windows 10 Auftritt.
wie Carlo schon sagte könnte es sein das du es auf deinem (schnellen) PC es nicht siehst :^o
also statt Zeitraffer sollte das GIF dann in Zeitlupe sein damit man das beurteilen könnte.

---

ein andere Möglichkeit, wenn es verschiedene PCs, ist die Frage zunächst nach den GFK-Treibern.
daran hängt dann der Rest wie Auflösung / Skalierung.

nun gibt es mit den Treibern unter Windows 10 bei älteren Geräten meistens kein Upgrade von WDDM 1x auf WDDM 2.x
die WDDM 1.x Treiber laufen zwar aber manchmal ist der Windows 10 Basic Adapter doch besser.
gruss by OHR
Jimmy

Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 14751
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 20:54
Wohnort: Germersheim
Kontaktdaten:

Re: flackern bei VIO Anwendung

Beitrag von brandelh » Do, 07. Mär 2019 8:20

ramses hat geschrieben:
Do, 07. Mär 2019 7:22
ich vermute du hast irgendwo eine Stelle an welcher du den Bildschirm löschts und die Maske z.B. nach einem Tastendruck komplett neu aufbaust.
Da sich die Masken unter xbase nicht mehr so schnell neu aufbauen empfindest du dies als dann als flackern.
Gruss Carlo
dem kann ich nur noch hinzufügen, dass deine untere Zeile mit den F1 Tasten etc. gar nicht geändert wird und ruhig steht wie eine 1.

Der obere Teil wechselt den Inhalt und hat vermutlich ein @ 4,0 clear to 23,79 irgendwo im code.
Unter DOS mit direktem Zugriff auf die Grafikkarte, war das kein Problem, nun solltest du Zeile für Zeile vorgehen ...

Code: Alles auswählen

for zei := 4 to 23
     @ zei,0 clear to zei,79
     @ zei, ... say ...
next
nun ist die Löschung nahezu identisch mit dem neuen Schreiben, wobei man natürlich auch die Textausgabe mit Blanks bis zum Ende auffüllen könnte, falls es nur eine Variable ist.

Die Kopfzeile mit dem Datum und Uhrzeit wird auch ganz ruhig upgedated ... einfaches überschreiben über nahezu gleichen Inhalt ;-)

Die Schatten unter den Fenstern könnten auf die Fensterfunktionen der XbTools3 etc. hindeuten, mit denen hatte ich immer Probleme.
Gruß
Hubert

Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
Beiträge: 11798
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

Re: flackern bei VIO Anwendung

Beitrag von AUGE_OHR » Do, 07. Mär 2019 9:02

brandelh hat geschrieben:
Do, 07. Mär 2019 8:20
Die Schatten unter den Fenstern könnten auf die Fensterfunktionen der XbTools3 etc. hindeuten, mit denen hatte ich immer Probleme.
wo du das sagst : in der Mitte ist so ein schwarzer Balken der wohl von einem (falschen) Schatten kommt.

den Schatten kann man übrigens mit SaveScreen, RestoreScreen und Transform selbst machen
https://www.xbaseforum.de/viewtopic.php?f=16&t=11010
gruss by OHR
Jimmy

littlea1991
Cut&Paste-Entwickler
Cut&Paste-Entwickler
Beiträge: 27
Registriert: Fr, 03. Aug 2018 7:17

Re: flackern bei VIO Anwendung

Beitrag von littlea1991 » Do, 07. Mär 2019 11:32

Hallo Liebe Forenmitglieder,

erst einmal danke für eure Hilfreichen Antworten! Ich habe sie meinem Chef weitergeleitet und wir sind gerade dran die Problemursache zu finden.
@Jimmy an den Treibern kann es nicht liegen da die PC`s allesamt sehr neu sind und das Problem nur bei manchen Nutzern auftritt. Ich habe das Gif unter VLC verlangsamt und konnte erkennen das er in eine Maske anzeigt die an der Stelle nichts zu suchen hat.
@brandelh Das mit den XbTools Schauen wir uns einmal näher an, vielleicht liegt es wirklich an den Schatten da es bei den meisten anderen Nutzern der Anwendung nicht auftritt. (Zumindest nicht in so einen extremen maße)
Wir haben in der Zwischenzeit Alaska kontaktiert und laut ihrer Meinung müsste es sehr wahrscheinlich an einem fehlerhaften listenaufbau liegen.
Vielen Dank nochmal für eure Antworten!

Ali

Antworten