Kosten von Subskriptionen

Konzeptionelles, Technisches, Termine, Fragen zum Hersteller usw.

Moderator: Moderatoren

Antworten
UliTs
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2532
Registriert: Fr, 10. Feb 2006 9:51
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Kosten von Subskriptionen

Beitrag von UliTs » Fr, 24. Nov 2017 14:21

Ich habe gerade ein Angebot von Alaska bekommen.
Danach kostet eine Subskription 2000€ jährlich.

Bezahlt Ihr so viel im Jahr für eine Subskription?

Ich habe gerade mal auf der Homepage gesucht und nichts über Subskriptionen gefunden. Früher gab es mal eine Unterscheidung zwischen Subskription mit/ohne Support. Gibt es das nicht mehr?
Dann gibt es noch die einfache Version und die Professional. Wenn ich das richtig sehe, gibt es nichts (mehr), was ich von der Professional nutze. Vielleicht ist das noch eine Lösung.
-------
Mitglied XuG Cologne
Mitglied XuG Osnabrück

DelUser01

Re: Kosten von Subskriptionen

Beitrag von DelUser01 » Fr, 24. Nov 2017 14:34

Hier findest Du die Preise
https://www.alaska-software.com/product ... t-list.cxp

Wenn Du die Subscription neu brauchst kostet jede Lizenz 1.995,- Euro,
Die jährliche Subskription z.Zt. nur 1.145,- Euro. Das zahle ich.

Wenn Du keine laufende Subskription hast bekommst Du auch kein vergünstigtes Upgrade auf 2.x

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 18048
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: Kosten von Subskriptionen

Beitrag von Manfred » Fr, 24. Nov 2017 14:39

bei Tobax gibt es für Vereinsmitgleider Rabatt
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite

UliTs
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2532
Registriert: Fr, 10. Feb 2006 9:51
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Kosten von Subskriptionen

Beitrag von UliTs » Fr, 24. Nov 2017 14:43

DelUser01 hat geschrieben:
Fr, 24. Nov 2017 14:34
Hier findest Du die Preise
https://www.alaska-software.com/product ... t-list.cxp

Wenn Du die Subscription neu brauchst kostet jede Lizenz 1.995,- Euro,
Die jährliche Subskription z.Zt. nur 1.145,- Euro. Das zahle ich.

Wenn Du keine laufende Subskription hast bekommst Du auch kein vergünstigtes Upgrade auf 2.x
Danke für den Link. Ich wäre selbständig nicht darauf gekommen, dass man die Preise unter "Kostenlose xBase++-Demo" findet 8) .

Wenn ich es richtig sehe, benutze ich inzwischen genau NICHTS von der Professional Edition. Früher mal war dies wegen der ADSDBE notwendig. Die ist sein einigen Monaten aber nicht mehr nötig :-) .

Mal schauen. Vielleicht ist das eine akzeptable Lösung.

Uli
-------
Mitglied XuG Cologne
Mitglied XuG Osnabrück

DelUser01

Re: Kosten von Subskriptionen

Beitrag von DelUser01 » Fr, 24. Nov 2017 14:52

UliTs hat geschrieben:
Fr, 24. Nov 2017 14:43
dass man die Preise unter "Kostenlose xBase++-Demo" findet
Das sieht nur so aus, der Auswahlknopf "Kostenlos..." ist immer Grün.
Ebenso wie "Jetzt kaufen", wenn Du da draufklickst kommt die Preisliste.

Benutzeravatar
HaPe
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 533
Registriert: So, 15. Nov 2015 17:44
Wohnort: 71665 Vaihingen-Enz

Re: Kosten von Subskriptionen

Beitrag von HaPe » Fr, 24. Nov 2017 15:07

Hallo Uli !
Die Subskription soll knapp 4.000,00€ für 2 Lizenzen kosten
Seit Ihr überhaupt zwei Entwickler?

Eine Xbase++-Lizenz darf auf zwei PCs installiert sein, also zb. auf einem Desktop-PC sowie auf einem Notebook.
Zuletzt geändert von HaPe am Fr, 24. Nov 2017 15:48, insgesamt 1-mal geändert.
--
Hans-Peter

Organisator der XUG Stuttgart
Beisitzer des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

georg
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 2205
Registriert: Fr, 08. Feb 2008 21:29

Re: Kosten von Subskriptionen

Beitrag von georg » Fr, 24. Nov 2017 15:29

Hallo, Hans-Peter -


dem muss ich widersprechen: https://www.alaska-software.com/products/misc-info.cxp

Eine Lizenz pro Entwickler, die dann aber auf mehreren Rechnern installiert werden kann (wenn der jeweilige Entwickler mehrere Rechner verwendet).
Liebe Grüsse aus der Eifel,

Georg S. Lorrig
Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Redakteur der Wiki des Deutschprachigen Xbase-Entwickler e.V.

Benutzeravatar
HaPe
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 533
Registriert: So, 15. Nov 2015 17:44
Wohnort: 71665 Vaihingen-Enz

Re: Kosten von Subskriptionen

Beitrag von HaPe » Fr, 24. Nov 2017 15:48

Hallo Georg !
Eine Lizenz pro Entwickler, die dann aber auf mehreren Rechnern installiert werden kann (wenn der jeweilige Entwickler mehrere Rechner verwendet).
Genau so habe ich das auch gemeint.
Mein Frage seit "Ihr zwei Entwickler" zielte darauf ab ob in Ulis Firma auch wirklich zwei Entwickler arbeiten oder er der Meinung ist dass man zur Installation auf zwei PC auch zwei Lizenzen benötigt 8)
--
Hans-Peter

Organisator der XUG Stuttgart
Beisitzer des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Antworten