Windows10 Win10 Probleme

Konzeptionelles, Technisches, Termine, Fragen zum Hersteller usw.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
Beiträge: 11315
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

Re: Windows10 Win10 Probleme

Beitrag von AUGE_OHR » Di, 21. Nov 2017 1:33

UliTs hat geschrieben:
Di, 21. Nov 2017 0:15
Was ist das file-Problem?
habe ich verwechselt mit PDR 6954 ...

hast du mit der aktuellen Windows 10.16299.64 Version immer noch Probleme mit der Skalierung (welche Einstellung) :?:
gruss by OHR
Jimmy

peternmb
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
Beiträge: 462
Registriert: Mi, 01. Feb 2006 16:22
Wohnort: 06618 Naumburg

Re: Windows10 Win10 Probleme

Beitrag von peternmb » Di, 21. Nov 2017 12:18

hast du mit der aktuellen Windows 10.16299.64 Version immer noch Probleme mit der Skalierung (welche Einstellung)
Bei mir ist es nach den letzten Windows-Updates eher schlimmer geworden.

Nach dem Rechnerstart kann ich i.d.R. meine xBase-Programme starten.
Wenn der Rechner eine Weile läuft, bekomme ich wieder nur den xppfatal-error und Pogramme starten nicht mehr - nervt total...

1.90.355 und Windows-10 16299.64 mit Skalierung auf 125%

UliTs
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2528
Registriert: Fr, 10. Feb 2006 9:51
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Windows10 Win10 Probleme

Beitrag von UliTs » Do, 23. Nov 2017 12:54

UliTs hat geschrieben:
Mo, 20. Nov 2017 13:37
brandelh hat geschrieben:
Mo, 20. Nov 2017 13:24
Könnte ... wenn man ihnen erklärt, warum man noch auf 1.90.331 ist ;-)
die haben sich sehr geziert das Problem für die 1.90.355 zu beheben. 8)
Habe ich vor einer halben Stunde per Mail versucht. Noch keine Antwort 8) .
So, ich habe einen Anruf von Alaska bekommen :-) . Den Patch gibt es definitiv nicht für die 1.90.331 was ja auch verständlich ist.
Also ist die Lösung eine aktuelle Subkription mit Umstellung auf die 1.90.355 und dann verfügbarem Patch. Und ab Ostern werde ich dann versuchen, auf die aktuelle Version umzustellen 8) .
-------
Mitglied XuG Cologne
Mitglied XuG Osnabrück

Benutzeravatar
Wolfgang Ciriack
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2407
Registriert: Sa, 24. Sep 2005 9:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Windows10 Win10 Probleme

Beitrag von Wolfgang Ciriack » Do, 23. Nov 2017 15:53

Da würde ich mir wohl den Umweg über die 1.9.355 sparen und gleich auf 2.0 gehen.
Anpassungen zwischen 1.9.355 und 2.0 sind wahhrscheinlich geringer als die zwischen 331 und 355.
Viele Grüße
Wolfgang

DelUser01

Re: Windows10 Win10 Probleme

Beitrag von DelUser01 » Do, 23. Nov 2017 16:16

@peternmb
peternmb hat geschrieben:
Di, 21. Nov 2017 12:18
Nach dem Rechnerstart kann ich i.d.R. meine xBase-Programme starten.
Wenn der Rechner eine Weile läuft, bekomme ich wieder nur den xppfatal-error und Pogramme starten nicht mehr - nervt total...
Das wuss wieder etwas Neues sein. Mir ist nur bekannt, dass mit der Windows-Skalierung unter W10 ein Xbase++-Programm nicht startet wenn es mit bestimmten Compiler-Versionen erstellt wurde, aber dass es deshalb auch zu abstürzen kommen soll? Nun ja - es gibt seltsame Zusammenhänge.
Da kannst Du aber doch sicher über das XPPFATAL-Log was herausbekommen.

peternmb
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
Beiträge: 462
Registriert: Mi, 01. Feb 2006 16:22
Wohnort: 06618 Naumburg

Re: Windows10 Win10 Probleme

Beitrag von peternmb » Do, 23. Nov 2017 17:41

DelUser01 hat geschrieben:
Do, 23. Nov 2017 16:16
... Mir ist nur bekannt, dass mit der Windows-Skalierung unter W10 ein Xbase++-Programm nicht startet wenn es mit bestimmten Compiler-Versionen erstellt wurde, aber dass es deshalb auch zu abstürzen kommen soll?
kein Absturz sondern mit der 1.90.355 erstellte Xbase-Programme lassen sich, nachdem der Rechner einige Zeit läuft, nicht mehr starten.

DelUser01

Re: Windows10 Win10 Probleme

Beitrag von DelUser01 » Do, 23. Nov 2017 17:54

@peternmb

vielleicht kann ich nicht richtig lesen, aber genau das stand in Deinem Beitrag - oder?

UliTs
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2528
Registriert: Fr, 10. Feb 2006 9:51
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Windows10 Win10 Probleme

Beitrag von UliTs » Fr, 24. Nov 2017 14:08

UliTs hat geschrieben:
Do, 23. Nov 2017 12:54
So, ich habe einen Anruf von Alaska bekommen :-) . Den Patch gibt es definitiv nicht für die 1.90.331 was ja auch verständlich ist.
Also ist die Lösung eine aktuelle Subkription mit Umstellung auf die 1.90.355 und dann verfügbarem Patch. Und ab Ostern werde ich dann versuchen, auf die aktuelle Version umzustellen 8) .
So, ich habe jetzt ein Angebot bekommen. Die Subskription soll knapp 4.000,00€ für 2 Lizenzen kosten. Ich bin schockiert :-( .
Bin etwas ratlos, was ich machen soll...
-------
Mitglied XuG Cologne
Mitglied XuG Osnabrück

DelUser01

Re: Windows10 Win10 Probleme

Beitrag von DelUser01 » Fr, 24. Nov 2017 14:14

Das musst Du schon Deinen Geldbeutel fragen...

UliTs
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2528
Registriert: Fr, 10. Feb 2006 9:51
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Windows10 Win10 Probleme

Beitrag von UliTs » Fr, 24. Nov 2017 14:22

Ich habe dazu mal einen neuen Faden eröffnet. :o
-------
Mitglied XuG Cologne
Mitglied XuG Osnabrück


Antworten