CRT Modus Get Feld Taste "Ende" [Erledigt]

Auf dem Weg von Clipper, FoxPro u.ä. nach Xbase++

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
mini990
1000 working lines a day
1000 working lines a day
Beiträge: 502
Registriert: Sa, 28. Jan 2006 9:44
Wohnort: Berg-Richtheim bei Neumarkt i.d.Opf.

CRT Modus Get Feld Taste "Ende" [Erledigt]

Beitrag von mini990 » Di, 19. Dez 2017 15:51

Hallo,
bei drücken der taste "Ende" in einem Get feld (CRT Modus) springt der Cursor nicht wie zu
Clipperzeiten hinter das letzte Zeichen sondern auf das letze Zeichen.
Kann man das umgehen?

Gruß Stefan

Benutzeravatar
BJelinek
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
Beiträge: 122
Registriert: Sa, 02. Jun 2012 20:57
Wohnort: 73257 Köngen

Re: CRT Modus Get Feld Taste "Ende"

Beitrag von BJelinek » Di, 19. Dez 2017 16:14

Hallo Stefan,

kann ich nicht nachvollziehen.

Springt bei mir an Ende hinter den letzten Buchstaben und dann weiter
ans Feldende, aber nie auf den letzten Buchstaben. Genau wie in meiner
Clipper-Version.

Beinflussen kann man das in der GETSYS.PRG, da hab ich auch Dinge angepasst,
auch zu Clipperzeiten. Mein Programm läuft fast 1 zu 1 unter Clipper/Xbase++
Gui = NO modus
Gruß
Bernd

Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 14595
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 20:54
Wohnort: Germersheim
Kontaktdaten:

Re: CRT Modus Get Feld Taste "Ende"

Beitrag von brandelh » Di, 19. Dez 2017 16:34

Wenn in einem GET Feld, alle Zeichen ausgefüllt sind, dann springt ENDE auf das letzte Zeichen, wenn nicht, dann auf das erste Leer-(leere)-Zeichen hinter den anderen:

Code: Alles auswählen

"08:00" in einem Feld das genau diese Picture bedient, springt ENDE von vorne auf die letzte 0
"  :  " hier springt es nach ':' auf das Leerzeichen (leere Stelle), wobei ich hier auf Ziffern begrenzt habe, ein blank kann ich gar nicht eingeben.
Ich denke mich zu erinnern, dass das unter Clipper gleich war.
Gruß
Hubert

Benutzeravatar
mini990
1000 working lines a day
1000 working lines a day
Beiträge: 502
Registriert: Sa, 28. Jan 2006 9:44
Wohnort: Berg-Richtheim bei Neumarkt i.d.Opf.

Re: CRT Modus Get Feld Taste "Ende"

Beitrag von mini990 » Di, 19. Dez 2017 17:27

habe das Problem jetzt "einfach" gelöst.
Fakt war:
Wurde das Feld von Hand befüllt sprang der Cursor hinter das letzte Zeichen
Wurde das Feld über ein GUI Suchfenster mit Rtrim(cErgebnis) befüllt sprang der Cursor auf das letzte Zeichen.

Um es mir einfach zu machen befülle ich das Feld nun mit Rtrim(cErgebnis) + " "
... und schon funktioniert's

Interessant auch:
get cSowieso Picture "99-xxx.xx" ist NICHT komplett editierbar
get cSowieso Picture "99-XXX.XX" ist komplett editierbar

Danke für Eure Mühe

Gruß Stefan

Benutzeravatar
mini990
1000 working lines a day
1000 working lines a day
Beiträge: 502
Registriert: Sa, 28. Jan 2006 9:44
Wohnort: Berg-Richtheim bei Neumarkt i.d.Opf.

Re: CRT Modus Get Feld Taste "Ende"

Beitrag von mini990 » Di, 19. Dez 2017 17:33

Wie kann man "gelöst" setzen?

Benutzeravatar
Martin Altmann
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 14548
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 4:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: CRT Modus Get Feld Taste "Ende" [Erledigt]

Beitrag von Martin Altmann » Di, 19. Dez 2017 22:24

Stefan,
so, wie du es gemacht hast: den Betreff des ersten Beitrages entsprechend ergänzen.

Viele Grüße,
Martin
:grommit:
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich statischem Content in Form von HTML-Dateien: https://www.altem.de/
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich dynamischem Content in Form von in-memory-HTML: https://meldungen.altem.de/

Mitglied der XUG Osnabrück
stellv. Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Antworten