Farben im Browser [Erledigt]

Grafische Primitive, XbaseParts und Darstellungsfragen allgemein.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 13842
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Farben im Browser [Erledigt]

Beitrag von Jan » Mo, 13. Jan 2020 7:40

Hallo,

wenn ich im XbpBrowse die Farben einstellen möchte, kann ich die Standard-Hintergrundfarbe per GRA_CLR_BACKGROUND setzen. Aber wie setze ich die Standardfarbe des Zeilencursors?

Jan
Zuletzt geändert von Jan am Mo, 13. Jan 2020 13:47, insgesamt 1-mal geändert.
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 8094
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Farben im Browser

Beitrag von Tom » Mo, 13. Jan 2020 7:53

Das macht das OS. Oder Du per Ownerdrawing.
Herzlich,
Tom

Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 13842
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Farben im Browser

Beitrag von Jan » Mo, 13. Jan 2020 8:15

Tom,

und wenn ich einfach nur die Standardfarbe des Cursors haben möchte?

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 15168
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 20:54
Wohnort: Germersheim
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Farben im Browser

Beitrag von brandelh » Mo, 13. Jan 2020 8:30

Wenn es geht, muss es dafür Defines geben, aus dem Gedächtnis kann ich nicht sagen welche das sind ...
Gruß
Hubert

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 8094
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Farben im Browser

Beitrag von Tom » Mo, 13. Jan 2020 9:02

Es gibt für fast alles Defines, aber die Cursorfarben kann man, wenn ich nicht extrem falsch liege, nicht mehr erfolgreich selbst wählen*. Aber man kann den Cursor, wenn man möchte, komplett selbst malen - das ist ja nichts weiter als eine GraBox mit einem GraCaptionString darauf. Der Status der Zelle und damit des Cursors wird in CustomDrawCell angegeben (Parameter XBP_DRAWINFO_STATE), und XBP_DRAWSTATE_SELECTED zeigt an, dass eine Zelle selektiert ist, also auf ihr der Cursor zu sehen sein müsste.

*Es gibt im PP die Möglichkeit, XBPCOL_DA_HILITE_FGCLR und XBPCOL_DA_HILITE_BGCLR zu setzen ("DA" steht für "DataArea", also den Datenbereich einer Cellgroup), aber m.E. hat das ab Windows 10 keine Wirkung mehr.
Herzlich,
Tom

Benutzeravatar
Wolfgang Ciriack
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2636
Registriert: Sa, 24. Sep 2005 9:37
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Farben im Browser

Beitrag von Wolfgang Ciriack » Mo, 13. Jan 2020 12:17

XBPCOL_DA_HILITE_FGCLR und XBPCOL_DA_HILITE_BGCLR wirken auch bei Windows 10, allerdings setze ich auch keine Manifest-Dateien ein.
cursor.png
cursor.png (8.95 KiB) 1079 mal betrachtet
Viele Grüße
Wolfgang

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 8094
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Farben im Browser

Beitrag von Tom » Mo, 13. Jan 2020 12:30

Wer macht das denn noch? :shock: Mit Manifestdateien sind die Parameter unter Windows 10 jedenfalls wirkungslos. Dann geht nur Ownerdrawing.
Herzlich,
Tom

Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 13842
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Farben im Browser

Beitrag von Jan » Mo, 13. Jan 2020 13:46

Das Zauberwort heißt XBPSYSCLR_HILITEBACKGROUND. Das gibt mir die Farbe für den Hintergrund des Cursors. Mein Problem war das ich bei GRA_CLR gesucht hatte, weil ja der Hintergrund der unmarkierten Zellen auch dort aufgeführt ist.

Vielen Dank für die ganzen Gedanken dazu.

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 8094
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Farben im Browser [Erledigt]

Beitrag von Tom » Mo, 13. Jan 2020 14:43

Äh. XBPSYSCLR_HILITEBACKGROUND ist eine Konstante, die man verwenden kann, um die im System gewählte Hintergrundfarbe für den Hintergrund von Hervorhebungen zu verwenden. Sie enthält den Wert -32. Wenn irgendeine Funktion, die mit Farbwerten arbeitet, diesen Wert bekommt oder mit ihm hantiert, holt sie sich den entsprechenden Systemwert, würde ich sagen.

Was willst Du damit jetzt anfangen? Willst Du XBPSYSCLR_HILITEBACKGROUND in der XBP.CH mit einem eigenen Farbwert überschreiben oder was?
Herzlich,
Tom

Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 13842
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Farben im Browser [Erledigt]

Beitrag von Jan » Mo, 13. Jan 2020 14:57

Tom,

im Prinzip ist mir vollkommen egal, woher ich den Wert bekomme. Aber ich brauche den da ich den teilweise setzen muß im Browse (mache ich über oColumn:colorBlock). Und da natürlich flexibel die Farbe darstellen möchte die im jeweiligen System dafür eingestellt ist.

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Antworten