XbpPushButton zu langsam

Grafische Primitive, XbaseParts und Darstellungsfragen allgemein.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Martin Altmann
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 14502
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 4:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von Martin Altmann » Di, 19. Jun 2018 7:55

Carlo,
mal eine dumme Frage - wie sehen denn deine Buttons aus? Ganz normal mit Text drauf oder mit einer Graphik mit entsprechend hoher Farbtiefe?
Ich habe teilweise Fenster mit gut 300 XbParts darauf und kann da keine Geschwindigkeitseinbrüche feststellen. Ich nutze allerdings XClass++ und in dem Fall mit den vielen Controls ein TabControl mit drei Tabpages drauf (eine davon hat gut 300 XbParts, die anderen beiden in Summer auch noch mal so viele). Bei XClass++ gibt es die Möglichkeit, diese Tabpages dynamisch generieren zu lassen - erst wenn man die entsprechende Tabpage auswählt, wird sie aufgebaut. Der Aufbau geschieht dabei (intern) im Hintergrund. Es stockt also einen kurzen Moment und dann ist die Seite mit ihren XbParts darauf sichtbar.

Viele Grüße,
Martin
:grommit:
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich statischem Content in Form von HTML-Dateien: https://www.altem.de/
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich dynamischem Content in Form von in-memory-HTML: https://meldungen.altem.de/

Mitglied der XUG Osnabrück
stellv. Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

ramses
Programmier-Gott
Programmier-Gott
Beiträge: 1026
Registriert: Mi, 28. Jul 2010 17:16

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von ramses » Di, 19. Jun 2018 9:43

Hallo Martin

das ist es ja, es sind völlig "stier" angelegte Buttons. Nur mit Text einem Keyboard und Activate Codeblock.

Gruss Carlo

Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
Beiträge: 11418
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von AUGE_OHR » Di, 19. Jun 2018 22:25

wie sieht es aus wenn du die Demos von Alaska startest :?:

wenn auch die Demos so langsam Buttons aufbauen und dass Problem nicht bei "allen" auftritt müssen also noch andere Gründe (Hardware / Treiber) rein spielen.

ich teste im Zweifel in einer virtuellen Box denn da habe ich nur "allgemeine" Hardware die immer laufen sollte.
gruss by OHR
Jimmy

ramses
Programmier-Gott
Programmier-Gott
Beiträge: 1026
Registriert: Mi, 28. Jul 2010 17:16

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von ramses » Mi, 20. Jun 2018 11:27

Nach neuer Installation von Windows und all den gleichen Programmen tritt das Problem auf diesem PC nicht mehr auf.

Gruss Carlo

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 18039
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von Manfred » Mi, 20. Jun 2018 11:37

vermittel das mal einem Kunden. :roll:
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 7287
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von Tom » Mi, 20. Jun 2018 11:48

Wenn man den Garten in die Luft sprengt, ist das Unkraut in jedem Fall weg. 8)

Es mag Situationen geben, in denen die Windows-Neuinstallation der beste Weg ist, aber hier hätte vermutlich auch ausgereicht, mal mit den Sysinternals-Tools zuzuschauen, was wo genau passiert. ProcMon und Konsorten sind da ziemlich aussagekräftig, außerdem kostenlos und vergleichsweise leicht zu bedienen. www.sysinternals.com - gehört schon seit Jahren zu Microsoft.
Herzlich,
Tom

Benutzeravatar
Werner_Bayern
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 1541
Registriert: Sa, 30. Jan 2010 22:58
Wohnort: Niederbayern

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von Werner_Bayern » Mi, 20. Jun 2018 12:04

Tom hat geschrieben:
Mi, 20. Jun 2018 11:48
Wenn man den Garten in die Luft sprengt, ist das Unkraut in jedem Fall weg. 8)
Den muss ich mir merken! :badgrin:
es grüßt euch

Werner

ramses
Programmier-Gott
Programmier-Gott
Beiträge: 1026
Registriert: Mi, 28. Jul 2010 17:16

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von ramses » Mi, 20. Jun 2018 14:07

Hallo Tom

ja, du hast in allen Punkten recht. Dem Unkraut rücke ich aber noch mechanisch zu Leibe .....

Procmon ist ja schön aber was machst du nachdem du siehst dass die Zeit bei Operation IRP_MJ_Create / Cleanup usw. (comctl32.dll) und Process Profiling verloren geht?

Eines hat es jedoch bestätigt: Das Problem liegt nicht in der verwendeten Zusammenstellung der Programme (AV usw.).


Cu Carlo

Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
Beiträge: 11418
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von AUGE_OHR » Mi, 20. Jun 2018 16:01

ramses hat geschrieben:
Mi, 20. Jun 2018 11:27
Nach neuer Installation von Windows und all den gleichen Programmen tritt das Problem auf diesem PC nicht mehr auf.
manchmal reicht es einen neuen User anzulegen ...
gruss by OHR
Jimmy

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 7287
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von Tom » Mi, 20. Jun 2018 16:15

Hallo, Carlo.
Procmon ist ja schön aber was machst du nachdem du siehst dass die Zeit bei Operation IRP_MJ_Create / Cleanup usw. (comctl32.dll) und Process Profiling verloren geht?
Auf solche simplen Anfängerfragen antworte ich normalerweise nicht, aber heute mache ich mal eine Ausnahme. :wink:

"Process Profiling" analysiert Prozesse dezidiert auf den Zeitverbrauch und ihre Anteile.

IRP_MJ_Create ist ein Request des Betriebssystems für ein Datei- oder Objekthandle. Mit dem Cleanup wird dem betroffenen Prozess mitgeteilt, dass die Handles freigegeben wurden und gelöscht werden können. So in etwa. Im oben genannten Fall waren die Common Controls betroffen.

Hier wird sehr, sehr schön erklärt, was die Sysinternals-Tools alles machen und was man damit anfangen kann:

https://www.howtogeek.com/school/sysinternals-pro/
Herzlich,
Tom

Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 14547
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 20:54
Wohnort: Germersheim
Kontaktdaten:

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von brandelh » Mi, 20. Jun 2018 16:22

AUGE_OHR hat geschrieben:
Mi, 20. Jun 2018 16:01
ramses hat geschrieben:
Mi, 20. Jun 2018 11:27
Nach neuer Installation von Windows und all den gleichen Programmen tritt das Problem auf diesem PC nicht mehr auf.
manchmal reicht es einen neuen User anzulegen ...
wenn ich das mal könnte ;-)

Auf meinem Arbeitsplatzrechner kann ich keine neuen mehr anlegen, bzw. die werden angelegt aber hängen beim ersten Aufruf mit darauf folgender Fehlermeldung.
Die Fehlermeldung weist auf ein Problem mit dem Profil hin und die vielen Hilfen dazu auf M$ und im Internet konnten es nicht lösen.
Irgendwann ist wohl das "Muster" Profil für neue User zerschossen worden.

Aber zum Holzhammer habe ich mich noch nicht aufraffen können, schließlich habe ich ja die 3 User die ich brauche ... :badgrin:
Gruß
Hubert

ramses
Programmier-Gott
Programmier-Gott
Beiträge: 1026
Registriert: Mi, 28. Jul 2010 17:16

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von ramses » Mi, 20. Jun 2018 20:50

Hallo Tom

Danke für die Auffrischung.

Deine Bemerkung:
Auf solche simplen Anfängerfragen antworte ich normalerweise nicht, aber heute mache ich mal eine Ausnahme
finde ich schon ein wenig krass.

Bist du so genial dass du weisst wieso "IRP_MJ_Create" und Co. soviel Zeit verbrauchen?
Denn das wusste ich schon vor deinem Hinweis auf ProcMon denn damit arbeite ich schon lange. Nur hilft dies nicht weiter.
Auf deinen Hinweis auf Procmon habe ich meine Erkentnisse vielleicht etwas "unbeholfen" dargestellt.

Du bewertest mich als "Anfänger". Kann ich aktzeptieren. Aber was bist denn du?

Gruss Carlo

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 7287
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von Tom » Mi, 20. Jun 2018 20:55

Das war IRONISCH gemeint, Mann! 8)

Edit: Ich muss mich selbst durch Foren und Erklärungssites hangeln, wenn ich solche Tools benutze, aber es hat bislang immer besser und schneller geholfen als eine Neuinstallation.
Herzlich,
Tom

ramses
Programmier-Gott
Programmier-Gott
Beiträge: 1026
Registriert: Mi, 28. Jul 2010 17:16

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von ramses » Do, 21. Jun 2018 7:26

Hallo Tom

Du hast du aber eine eigenartige Auslegung von Ironie .... in meinem "Sprachraum" machst du dir mit solcher "Ironie" ganz sicher keine Freunde ....
Ich versehe dies nicht als "Ironie" deine Bewertung kann ich aktzeptieren.
Edit: Ich muss mich selbst durch Foren und Erklärungssites hangeln, wenn ich solche Tools benutze, aber es hat bislang immer besser und schneller geholfen als eine Neuinstallation.
Das tue ich auch. Schon deshalb weil ich wissen will wieso. Aber schneller ist dies ganz sicher nicht!

Eine Neuinstallation eines PC's führe ich mittels Script aus dieses läuft ohne Benutzeranwesenheit und dauert ca.1-2 Stunden danach ist der PC mit allen benötigten Programmen und Benutzerkonten "Gebrauchsfertig". Einzig einige Programme müssen noch händisch aktiviert werden. Danach wird ein Image gezogen und bis zum nächsten grösseren Windows-Update dauert eine Neuinstallation nur noch ca. 10 Minuten. Den Windows Systemen vertrauen wir schon lange keine relevaten Daten mehr an deshalb enthält kein PC irgendwelche Relevanten Daten. Bei bei Problemen mit Windows ist eine Neuinstallation meist der schnellere Weg einen Fehler in Windows zu beseitigen als lange nach deren Ursachen zu suchen. ....


Gruss Carlo
Zuletzt geändert von ramses am Do, 21. Jun 2018 9:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 14547
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 20:54
Wohnort: Germersheim
Kontaktdaten:

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von brandelh » Do, 21. Jun 2018 7:50

ramses hat geschrieben:
Do, 21. Jun 2018 7:26
Hallo Tom
Du hast du aber eine eigenartige Auslegung von Ironie .... in meinem "Sprachraum" machst du dir mit solcher "Ironie" ganz sicher keine Freunde ....
Ich versehe dies nicht als "Ironie" deine Bewertung kann ich aktzeptieren.
insbesondere weil er sich die passenden Smilies spart ... ich weiß meist auch nicht woran ich bin. 8)
Gruß
Hubert

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 7287
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von Tom » Do, 21. Jun 2018 9:25

Ist Weicheierwoche? :lol:

Ich bitte herzlichst um Entschuldigung, falls meine - meiner Meinung nach erkennbar hochironische und übrigens mit einem Zwinkersmiley ausgestattete - Anmerkung als diskreditierend aufgefasst wurde. Sie war nicht so gemeint, ganz im Gegenteil. Windows ist zwar, um es in Michael Hoffmanns Worten zu sagen, ein Scheinriese, aber ein redlich komplexer. Ich würde nicht von mir behaupten, dass ich die Funktionsweise etwa der API auch nur zu einem Prozent verstanden habe - aber ich weiß, wo ich nach Infos suchen muss. Meistens werde ich übrigens hier fündig, bei all den Anfängern. :wink:

Das kommt davon, wenn man gute Laune hat und der Ironie etwas zu viel Leine lässt. Wie gesagt. Ich bitte untertänigst um Vergebung. Aber wenn jetzt noch einer draufhackt, werde ich sauer.
Herzlich,
Tom

Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 14547
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 20:54
Wohnort: Germersheim
Kontaktdaten:

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von brandelh » Do, 21. Jun 2018 9:35

Tom hat geschrieben:
Do, 21. Jun 2018 9:25
... meiner Meinung nach erkennbar hochironische und übrigens mit einem Zwinkersmiley ausgestattete - Anmerkung ...
wie peinlich, das hatte ich übersehen und hätte doch den Text davor leichter erkennbar gemacht ... schäm unter die Weicheierdecke kriechend :wink:
Gruß
Hubert

ramses
Programmier-Gott
Programmier-Gott
Beiträge: 1026
Registriert: Mi, 28. Jul 2010 17:16

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von ramses » Do, 21. Jun 2018 9:53

Hallo Tom

Deine Erklährung kann ich aktzeptieren. Und es ist nicht Weicheierwoche!
Ich bitte untertänigst um Vergebung.
"Untertänig" musst du sicher nicht sein. Es reicht schon wenn du deine Aussage auch so meinst.

Sache erledigt.

Gruss Carlo

Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 13073
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Kontaktdaten:

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von Jan » Do, 21. Jun 2018 10:17

Jetzt geb ich auch mal meinen Senf dazu. Auch auf die Gefahr hin, das hier die alte Lynchjustiz wieder hervor gekramt wird :-D

Wir kennen Tom als recht wortgewaltigen Schreiber. Der auch gerne mal in die Ironie- oder Sarkasmus-Kiste greift. Manchmal so difizil, das ich mich auch manchmal frage, ob das jetzt boshaft ernst gemeint war oder ironisch lächelnd. Aber hier hatte er ja in der Tat das ;-) hinter seinen Satz gebaut. Und da hatte ich mich schon gefragt, wer hier eigentlich mit dem falschen Fuß aufgestanden war.

Jan (der sich nicht so toll wie Tom ausdrücken kann, aber auch gerne mal zu Irionie und Sarkasmus neigt. Je müder um so schlimmer)
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

ramses
Programmier-Gott
Programmier-Gott
Beiträge: 1026
Registriert: Mi, 28. Jul 2010 17:16

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von ramses » Do, 21. Jun 2018 11:20

Hallo Jan

sicher kann sich Tom redegewandt toll ausdrücken. Hut ab. Aber genau deshalb sollte er sich umso mehr auch der grossen Macht des Wortes bewusst sein.

Wenn er sich jetzt in guter Gesellschaft und Stimmung befindet und seine Ironie mit Ihm durchgeht ist das erst die eine Seite: Diese Stimmung bekommt ja der lesende nicht mit da er sich ja anderweitig aufhält ...

Es zählt noch immer der Text. Und der Text ändert sich nun mal nicht wenn dahinter noch irgend so ein (blöder) Smilie steht. Es gibt auch keine Formel wie ein solcher den Text verändert.
Der auch gerne mal in die Ironie- oder Sarkasmus-Kiste greift.
Das kann sicher in einer Tischrunde sehr unterhaltsam sein. Aber bei Kommunikation über die Tischrunde hinaus kann es sehr schnell respektlos, beleidigend usw. ankommen. Eben die Macht der Worte. Genau dieser Macht scheint sich Tom ab und zu nicht bewusst zu sein .... oder die Pferde gehen mit Ihm durch ....

Gruss Carlo

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 7287
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von Tom » Do, 21. Jun 2018 11:40

Genau dieser Macht scheint sich Tom ab und zu nicht bewusst zu sein ...
Diese Information darf auf keinen Fall zu meinem Verlag oder meiner Agentur durchdringen. :wink:
Herzlich,
Tom

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 18039
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von Manfred » Do, 21. Jun 2018 11:52

ooops,
der thread ist öffentlich zu sehen......
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 7287
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von Tom » Do, 21. Jun 2018 11:57

Auch das war wieder IRONISCH gemeint, Manfred. :lol:

Ich muss offenbar wirklich an diesem Problem arbeiten. 8)
Herzlich,
Tom

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 18039
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von Manfred » Do, 21. Jun 2018 11:59

Yippie,
endlich verstehst Du mich auch mal falsch....... :badgrin:
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 7287
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: XbpPushButton zu langsam

Beitrag von Tom » Do, 21. Jun 2018 12:00

Nee, das mache ich ganz oft, ich lasse es Dich nur nicht immer wissen. <hiereinenbeliebigensmileydenken>
Herzlich,
Tom

Antworten