Children des PresSpace

Grafische Primitive, XbaseParts und Darstellungsfragen allgemein.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 13142
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Kontaktdaten:

Children des PresSpace

Beitrag von Jan » Di, 12. Jun 2018 8:49

Hallo,

ich stelle in einem CRT-Fenster Bilder dar. Der Aufbau ist einfach:

Code: Alles auswählen

   oPs := MEMVAR->oXbp:presSpace()
   oBitmap := XbpBitmap():new():create(oPs)
   oBitmap:setBuffer(cString)
oPs und oBitmap sind LOCAL deklariert, da möchte ich wenn möglich auch nichts dran ändern.

An anderer Stelle im Code (der aufrufenden Funktion) räum ich ein paar andere Elemente in diesem Dialog weg. Das geht so:

Code: Alles auswählen

        aChildren := MEMVAR->oXbp:childList()
        FOR i := 1 to Len(aChildren)
            IF (aChildren[i]):isDerivedFrom("XbpPushButton")
               (aChildren[i]):destroy()
               (aChildren[i]) := NIL
            ENDIF
        NEXT
Für mich ist das eine elegante Möglichkeit auf die XbParts zuzugreifen, ohne die PUBLIC zu setzen oder mit Klassen zu arbeiten.

Mein Problem ist: Wie bekomme ich die Bilder vom PS weg? Der wird ja in der :childList() nicht aufgeführt. Und der PS hat auch selber keine :childList().

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Antworten