Excel Tabelle Online bearbeiten

Zugriff, Engines, Konvertierung. Von ADS über DBF bis zu SQL.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Koverhage
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2081
Registriert: Fr, 23. Dez 2005 8:00
Wohnort: Aalen
Kontaktdaten:

Excel Tabelle Online bearbeiten

Beitrag von Koverhage » So, 08. Jul 2018 11:22

Habe so etwas hier nicht gefunden und drücke mich bestimmt nicht richtig aus.
Ich habe eine Excel Tabelle (Terminplan) die ich (am liebsten) online bearbeiten möchte, damit
diese auch unterwegs aufgerufen und geändert werden kann. Wie würdet Ihr das machen ?
Noch als Hinweis: Andere Formate sind keine Option!
Zuletzt geändert von Koverhage am Mo, 09. Jul 2018 11:41, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Klaus

Benutzeravatar
HaPe
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 529
Registriert: So, 15. Nov 2015 17:44
Wohnort: 71665 Vaihingen-Enz

Re: Excel Tabelle Onlibe bearbeiten

Beitrag von HaPe » So, 08. Jul 2018 19:25

Hallo Klaus !
Ich habe eine Excel Tabelle (Terminplan) die ich (am liebsten) online bearbeiten möchte, damit
diese auch unterwegs aufgerufen und geändert werden kann. Wie würdet Ihr das machen ?
Microsoft OneDrive oder Excel/Office 365.

In OneDrive hast du ein Web-Excel das im Browser läuft.
Da kannst du Gastzugänge einrichten ähnlich wie in der DropBox sodaß nur die passende URL aufzurufen ist um die Excel-Datei zu bearbeiten.
Die Vorlage kann auch lokal mit Excel erstellt und dann hochgeladen werden.
Zur lokalen Sicherung natürlich auch wieder runterladbar.

Ich kann dir gerne mal deine Excel-Tabelle hochladen und dir die URL davon zukommen lassen.
--
Hans-Peter

Organisator der XUG Stuttgart
Beisitzer des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
Koverhage
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2081
Registriert: Fr, 23. Dez 2005 8:00
Wohnort: Aalen
Kontaktdaten:

Re: Excel Tabelle Onlibe bearbeiten

Beitrag von Koverhage » Mo, 09. Jul 2018 7:19

Hallo Hans-Peter,
wenn ich die habe sende ich Dir die.
Gruß
Klaus

Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 13069
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Kontaktdaten:

Re: Excel Tabelle Onlibe bearbeiten

Beitrag von Jan » Mo, 09. Jul 2018 7:55

Ich mach das ähnlich wie Hans-Peter vorgeschlagen hat, allerdings auf mein Dropbox-Konto. Klappt sehr gut. Sicher nicht ganz der Comfort wie das Inter-Microsoft-Online-Office-Gedöns. Aber für mich vollkommen ausreichend, insbesondere wenn auf dem Rechner der Dropbox-Client installiert ist.

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 14540
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 20:54
Wohnort: Germersheim
Kontaktdaten:

Re: Excel Tabelle Onlibe bearbeiten

Beitrag von brandelh » Mo, 09. Jul 2018 8:20

Das Problem mit Dropbox - evtl. auch mit dem anderen - ist, wenn es vorkommen kann, dass die Datei gleichzeitig bearbeitet werden soll !

Ich nutze für mich den "Remotedesktop" auf meinen Heim Server, IP Adresse über dyndns.org (gibt auch deutsche) ...
Für mehrere wäre eine Terminalserver Software nötig, wurde ja schon besprochen, da kann man teilweise auch mit Browser die Anwendungen auf dem Server bedienen.
Der Vorteil ist, dass es immer nur eine Datei auf dem Server gibt, die alle teilen.

PS: gestern wollte ich meinen neuen Laptop an mein DropBox Konto anmelden ... und musste feststellen, dass ich das KW vergessen habe :oops: ich werde alt. :doubt:
Gruß
Hubert

Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 13069
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Kontaktdaten:

Re: Excel Tabelle Onlibe bearbeiten

Beitrag von Jan » Mo, 09. Jul 2018 8:27

Hubert,

nun ja. Da ich der einzige bin, der auf diesen Dropbox-Dateien rumturnt, ist ein Mehrbenutzerbetrieb (in diesem Fall) zu vernachlässigen.

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
Koverhage
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2081
Registriert: Fr, 23. Dez 2005 8:00
Wohnort: Aalen
Kontaktdaten:

Re: Excel Tabelle Onlibe bearbeiten

Beitrag von Koverhage » Mo, 09. Jul 2018 10:28

Hier in dem Fall bearbeitet nur eine Person den Kalender.
Dropbox/OneDrive ist nicht vorhanden ist mir ehrlich gesagt auch zu aufwendig.
Wenn ich wüsste wie, würde ich die Tabelle auf die Festlatte der Fritz!Box packen

Für die anderen Fälle wird es demnächst (Terminplanung in unserer Software) eine
Schnittstelle zum Google Kalender geben.
Gruß
Klaus

Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 14540
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 20:54
Wohnort: Germersheim
Kontaktdaten:

Re: Excel Tabelle Onlibe bearbeiten

Beitrag von brandelh » Mo, 09. Jul 2018 10:35

Wenn es der Admin der Fritzbox ist um den es geht, der könnte einen Fernzugriff auf die Fritz.box einrichten, die XLS lokal auf dem laptop bearbeiten und dann immer hochkopieren.
Sieh mal unter Fritz.NAS nach. Ich selbst habe aber einen WEB / Windows Rechner hinter der Fritz.Box und greife auf diesen mit Remotedesktop zu, daher habe ich da wenig Erfahrung.
Gruß
Hubert

Benutzeravatar
Werner_Bayern
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 1539
Registriert: Sa, 30. Jan 2010 22:58
Wohnort: Niederbayern

Re: Excel Tabelle Onlibe bearbeiten

Beitrag von Werner_Bayern » Mo, 09. Jul 2018 11:35

brandelh hat geschrieben:
Mo, 09. Jul 2018 8:20
Das Problem mit Dropbox - evtl. auch mit dem anderen - ist, wenn es vorkommen kann, dass die Datei gleichzeitig bearbeitet werden soll !
Ich nutze für mich den "Remotedesktop" auf meinen Heim Server, IP Adresse über dyndns.org (gibt auch deutsche) ...
Der Vorteil ist, dass es immer nur eine Datei auf dem Server gibt, die alle teilen.
Auch dann kann die Datei nicht von mehreren gleichzeitig bearbeitet werden.
es grüßt euch

Werner

Benutzeravatar
Koverhage
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2081
Registriert: Fr, 23. Dez 2005 8:00
Wohnort: Aalen
Kontaktdaten:

Re: Excel Tabelle Online bearbeiten

Beitrag von Koverhage » Mo, 09. Jul 2018 11:50

Bei mir ist es so:
Die Datei wird nur von einer Person bearbeitet (derzeit nur am PC).
Wenn diese Person unterwegs ist, sollte sie in den Kalender schauen
und ggf. bearbeiten können.
Dafür wäre es meines Erachtens optimal, wenn die Datei auf einem Server/Fritz!Box liegt
Im Büro am PC könnte die direkt auf der Platte von der Fritz!Box bearbeitet werden, vom Handy
aus Download/bearbeiten/Upload (falls es keine B4A App dafür gibt, bzw. von unserer
Entwicklungsabteilung erstellt werden kann).
Gruß
Klaus

Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 14540
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 20:54
Wohnort: Germersheim
Kontaktdaten:

Re: Excel Tabelle Online bearbeiten

Beitrag von brandelh » Mo, 09. Jul 2018 13:22

Sowas mache ich mit dropbox und Dateien, die auf mehreren Rechnern liegen, im Hintergrund wird dann immer die neueste Version automatisch synchron gehalten..
Werner hat geschrieben:Auch dann kann die Datei nicht von mehreren gleichzeitig bearbeitet werden.
bei Dropbox kann es passieren, dass eine Datei vor dem Synchronisieren auf beiden Endgeräten (2 Kopien) bearbeitet wird und was dann "überlebt", das ist die Frage ... probiert habe ich es aber noch nicht.
Wenn man per Terminalserver auf die gleiche Datei zugreift, gibt es entweder eine Fehlermeldung beim zweiten, oder aber Excel kümmert sich um das file sharing.

Wenn aber nur einer immer die Datei bearbeiten will, ist DropBox eine kostenlose gute Angelegenheit.
Gruß
Hubert

Antworten