Verrücktes Paragraphenzeichen

Sonstiges (nicht kategorisierbar)

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 7943
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Verrücktes Paragraphenzeichen

Beitrag von Tom » Do, 12. Mär 2020 12:15

Huhu.

Wir haben bei einem Kunden (von recht vielen, die Ähnliches machen) bei einer Neuinstallation in einem Rechenzentrum auf virtualisierten W-2019-Servern das Problem, dass nur in unserer Anwendung das Paragraphenzeichen nicht ankommt, wenn es getippt wird (SLEs/MLEs). Es betrifft nur das Paragraphenzeichen - es kommt einfach nicht an, oder es wird als Klammer zu ")" dargestellt (auch auf Textstatics). Alle anderen Zeichen funktionieren offenbar. Wir sind in ANSI, alle Ländereinstellungen stimmen, auch die des Systems. In der Kommandozeile erscheint es. In allen anderen Anwendungen auch, von Office bis Notepad. In eingebetteten AX-Komponenten (TX Text Control) geht es ebenfalls, also da lässt es sich tippen. Nur die XbParts laufen unrund. Und nur beim §. Kennt das jemand? Es ist auch so, wenn das OSK benutzt wird. Wir haben auch de- und neuinstalliert, keine Änderung (aber wir machen beim Installieren sowieso nichts Wildes). Ich habe das noch nie erlebt. Jemand eine Idee?
Herzlich,
Tom

Benutzeravatar
HaPe
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 818
Registriert: So, 15. Nov 2015 17:44
Wohnort: 71665 Vaihingen-Enz

Re: Verrücktes Paragraphenzeichen

Beitrag von HaPe » Do, 12. Mär 2020 12:22

Hallo Tom !
Nur die XbParts laufen unrund. Und nur beim §.
Habt Ihr es auch mit Alt gedrückt und 245 auf dem numerischen Block probiert?
Konnte man das § per ClipBoard in das SLE/MLE kopieren?
--
Hans-Peter

Organisator der XUG Stuttgart
Beisitzer des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 7943
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Verrücktes Paragraphenzeichen

Beitrag von Tom » Do, 12. Mär 2020 12:25

Das haben wir natürlich schon probiert, HaPe. Geht beides nicht. Als wenn es einen Filter in SLEs und MLEs gäbe. Alle anderen Sonderzeichen funktionieren. Ich drehe durch.
Herzlich,
Tom

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 7943
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Verrücktes Paragraphenzeichen

Beitrag von Tom » Do, 12. Mär 2020 12:51

Okay, es lag offenbar am Gebietsschema für Unicode-inkompatible Programme. Das war verkehrt eingestellt.
Herzlich,
Tom

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 7943
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Verrücktes Paragraphenzeichen

Beitrag von Tom » Fr, 13. Mär 2020 9:00

Ursache und Folgen: Das Server-Betriebssystem wurde in Englisch installiert, dann wurde - nach vollständiger Installation aller Programme, Inbetriebnahme von Rollen- und Benutzerprofilen - auf Deutsch umgestellt. Dieses Ding (siehe Anhang) blieb aber auf "Englisch (USA)". Dadurch kam es wohl zu Mehrfachumsetzungen UTF8->ANSI->UTF8, und einige Zeichen blieben auf der Strecke, aber eben nicht alle, die normalerweise von einer "einfachen" falschen Ländereinstellung betroffen sind (Umlaute beispielsweise haben funktioniert). Die Umstellung dieses Kandidaten und ein Serverneustart reparierten das Problem.
2020-03-13 08_58_49-Clipboard.png
2020-03-13 08_58_49-Clipboard.png (29.47 KiB) 312 mal betrachtet
Herzlich,
Tom

Antworten