Das Forentreffen 2018 findet am 20./21. April in Dresden statt. Weitere Infos hier
Anmeldungen zum Forentreffen 2018 sind auf der Anmeldeseite möglich
Zur Homepage des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Xbase++-Wiki des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

nach Umstellung auf CDX Problem beim SUCHEN!

Eigentlich ist mir die Frage peinlich, aber es kann sonst niemand helfen ... :)

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 17082
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: nach Umstellung auf CDX Problem beim SUCHEN!

Beitrag von Manfred » Mo, 18. Apr 2016 9:23

naja, mit einem QR Code?
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.

Benutzeravatar
Koverhage
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 1981
Registriert: Fr, 23. Dez 2005 8:00
Wohnort: Aalen
Kontaktdaten:

Re: nach Umstellung auf CDX Problem beim SUCHEN!

Beitrag von Koverhage » Mo, 18. Apr 2016 9:33

Wo bekommst Du einen QR Code, wenn Du z.B. ein Angebot
an den Kunden
"Computerdienstleistungen Manfred Kunz "
erstellen möchtest, aber die Kundennummer nicht bekannt ist ?
Gruß
Klaus

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 17082
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: nach Umstellung auf CDX Problem beim SUCHEN!

Beitrag von Manfred » Mo, 18. Apr 2016 9:42

war ja nur ne Idee, bzgl. der 40 Zeichen. Tippen muß ja keine(r) mehr heute, wenn er/sie nicht will.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.

Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 13811
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 20:54
Wohnort: Germersheim
Kontaktdaten:

Re: nach Umstellung auf CDX Problem beim SUCHEN!

Beitrag von brandelh » Mo, 18. Apr 2016 11:50

MANFRED .... die 40 Zeichen waren ein Beispiel für meine Namensfelder die mit Keinumlaut indiziert werden !!!

Natürlich gibt es längere zeichenfelder, aber indizierst du QR-Codes :badgrin:
Gruß
Hubert

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 17082
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: nach Umstellung auf CDX Problem beim SUCHEN!

Beitrag von Manfred » Mo, 18. Apr 2016 11:56

au man, jetzt verstehe ich wohl erst wo das Missverständis liegt. Klaus hat gefragt, wer Lust hat 40 Zeichen einzugeben. Da habe ich nur kurz den QR Code als Träger für die z.B. 40 Zeichen genannt. (es kann ja Text in QR gewandelt werden) Ich will nichts indizieren damit. Es war eigentlich nur ein GAG.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.

georg
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 1951
Registriert: Fr, 08. Feb 2008 21:29

Re: nach Umstellung auf CDX Problem beim SUCHEN!

Beitrag von georg » Mo, 18. Apr 2016 12:40

Äh, Humor? Was'n dat?
Liebe Grüsse aus der Eifel,

Georg

Benutzeravatar
Herbert
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 1829
Registriert: Do, 14. Aug 2008 0:22
Wohnort: Gmunden am Traunsee, Österreich
Kontaktdaten:

Re: nach Umstellung auf CDX Problem beim SUCHEN!

Beitrag von Herbert » Mo, 18. Apr 2016 13:54

Ja, so gelangt man von einer seriös gestellten Frage über Suche nach Umlauten zur Lösung (Softseek) hin zu einer Umlautphilosophie, zu QR-Codes und zu endlos langen Namensfeldern und zuletzt in die Spassecke! Gehört doch auch dazu =D>
Grüsse Herbert
Immer in Bewegung...

Benutzeravatar
mini990
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
Beiträge: 330
Registriert: Sa, 28. Jan 2006 9:44
Wohnort: Berg-Richtheim bei Neumarkt i.d.Opf.

Re: nach Umstellung auf CDX Problem beim SUCHEN!

Beitrag von mini990 » Sa, 07. Mai 2016 14:27

@Werner: Die Umlaute in den Datenbankfeldern werden bei dieser Sortiermethode nicht geändert.
Lediglich der Index wird entsprechend modifiziert. Und hier ist es egal wenn die letzte(n) Stelle(n) des Namens abgeschnitten wird.
vereinfacht:
Index on str(KeinUmlaut(name),1,40) + str(KeinUmlaut(Vorname,1,40) .......
Beim suchen etc. muss natürlich auch die _umlaut() Funktion verwendet werden

Gruß Stefan
Zur fehlerhaften Fehlersuche. Wie sind rushmore und optimize gesetzt?

Antworten