Das Forentreffen 2018 findet am 20./21. April in Dresden statt. Weitere Infos hier
Zur Homepage des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Xbase++-Wiki des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Demo ImgView.EXE / kleine Laufwerksbuchstaben ?

Eigentlich ist mir die Frage peinlich, aber es kann sonst niemand helfen ... :)

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
Beiträge: 10571
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

Demo ImgView.EXE / kleine Laufwerksbuchstaben ?

Beitrag von AUGE_OHR » Do, 26. Mai 2016 4:20

hi,

läuft bei euch das Sample c:\ALASKA\XPPW32\SOURCE\samples\apps\ImgView\ImgView.prg ?

ich bekomme, unter Win 7-10, die Fehlermeldung ?

Code: Alles auswählen

IF nDrive == 0
      MsgBox( "Das für das Bilderverzeichnis angegebene Laufwerk ist " +;
              "ungültig! Bitte überprüfen Sie Ihre Installation und "  +;
              "stellen Sie sicher, daß XPPRESOURCE einen gültigen "    +;
              "Pfad enthält!" )
      ::startDir := CurDrive() + ":\" + CurDir()
      ::dirTree:rootItem:setData( ::startDir )
      nDrive     := AScan( ::aDrives, CurDrive() )
   ENDIF
danach benötigt er einige Zeit oder teilweise "hängt" er (im Taskmanager !!!) ?

also bin ich mit dem Debugger dabei gewesen und stellte fest das er "das" benötigt bei

Code: Alles auswählen

FUNCTION AvailDrives()
...
   AEval( aDrives, {|x,i| aDrives[i] := UPPER( aDrives[i] ) } )
RETURN ASort( aDrives )
nun frage ich mich wo das kleine "c" Laufwerk herkommt ?
gruss by OHR
Jimmy

Antworten