Leerzeichen in einer Pfadangabe

Alle Fragen um die Programmierung, die sich sonst nicht kategorisieren lassen. Von Makro bis Codeblock, von IF bis ENDIF

Moderator: Moderatoren

Antworten
Werner
UDF-Programmierer
UDF-Programmierer
Beiträge: 79
Registriert: Sa, 18. Mär 2006 16:08

Leerzeichen in einer Pfadangabe

Beitrag von Werner » So, 15. Jul 2018 10:20

Hi!

Ich habe (besonders unter Windows10) ein Problem, wenn ein Kunde in seiner Pfadangabe zu seinem Speicherungsverzeichnis ein oder mehrere Leerzeichen einfügt.

z.B. path1 = C:\Program Files (x86)\RGB\ARCHIV_X\
! !

Kann ich danach eine Datei aus diesem Archiv wie folgt aufrufen:

xname = alltrim(path1)+"xyz.dbf"

oder wird mit ALLTRIM der Name der Datei komprimiert und die Leerzeichen entfernt?

Wie könnte ich dieses Problem lösen?

Vielen Dank im Voraus!

Gruß Werner

Benutzeravatar
Rudolf
Programmier-Gott
Programmier-Gott
Beiträge: 1413
Registriert: Mo, 02. Jan 2006 23:03
Wohnort: Salzburg/Österreich
Kontaktdaten:

Re: Leerzeichen in einer Pfadangabe

Beitrag von Rudolf » So, 15. Jul 2018 10:37

Hallo Werner,
versuch den Pfad in Anführungszeichen zu übergeben wenn Du die Leerzeichen benötigst
Grüße
Rudolf

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 7315
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Leerzeichen in einer Pfadangabe

Beitrag von Tom » So, 15. Jul 2018 10:43

Um aber auf die eigentliche Frage zu antworten: AllTrim() entfernt führende und folgende Leerzeichen, keine innerhalb des Strings. Trim() entfernt folgende, LTrim() führende. Aus dem Text würde man mit StrTran() entfernen.
Herzlich,
Tom

Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 14587
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 20:54
Wohnort: Germersheim
Kontaktdaten:

Re: Leerzeichen in einer Pfadangabe

Beitrag von brandelh » So, 15. Jul 2018 11:51

Soweit ich weiß sind die Leerzeichen IM PFAD erlaubt und müssen dann da auch im Namen erhalten bleiben.
Am Ende und am Anfang sind sie nicht erlaubt, somit müsste alltrim() genau das machen was du erwartest.
Gruß
Hubert

Benutzeravatar
Herbert
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 1911
Registriert: Do, 14. Aug 2008 0:22
Wohnort: Gmunden am Traunsee, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Leerzeichen in einer Pfadangabe

Beitrag von Herbert » So, 15. Jul 2018 12:47

Abgesehen davon - ich empfehle NICHT auf Programmpfade von Windows loszugehen (Zugriffsrechte als Problem), sondern stets eigene Pfade zu verwenden.
Grüsse Herbert
Immer in Bewegung...

Antworten