AsiNet Mailtext ohne HTML auslesen

Vom Front-End bis SOAP.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 19571
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

AsiNet Mailtext ohne HTML auslesen

Beitrag von Manfred » So, 08. Dez 2019 18:18

ich möchte gerne Mails abrufen, der Text ist aber so gut wie immer in HTML. Wenn der Text in einer DBF gespeichert und dann angezeigt wird, ist dann natürlich alles mit den HTML Tags zu sehen. Kann ich das irgendwie ändern, so dass der Text evtl. auch in HTMl angezeigt wird?
Oder, was mir auch helfen würde, kann ich den Text statt als HTML direkt als normalen Text nur abfangen und dann wegschreiben? Ich werkel gerade ein wenig darum herum, komme aber irgendwie weder mit dem einen noch mit dem anderen voran.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite
Doof kannste sein, Hauptsache pfiffig!!

Benutzeravatar
Werner_Bayern
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 1802
Registriert: Sa, 30. Jan 2010 22:58
Wohnort: Niederbayern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: AsiNet Mailtext ohne HTML auslesen

Beitrag von Werner_Bayern » So, 08. Dez 2019 21:29

Servus Manfred,

ersteres geht doch mit XbpHTMLWindow().

Zweiteres wäre MIMEContent(), schau Dir das Beispiel da an, vor allem GetAllContent(). Dort wird die Multipart-Mail aufgesplittet und Du bekommst bei entsprechenden Mails einmal den Inhalt als HTML und einmal als Text.
es grüßt

Werner

<when the music is over, turn off the light!>

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 19571
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: AsiNet Mailtext ohne HTML auslesen

Beitrag von Manfred » Mo, 09. Dez 2019 11:12

Hi Werner,
welches Beispiel meinst Du? Ich finde da nichts mit GetAllContent()
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite
Doof kannste sein, Hauptsache pfiffig!!

Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 13842
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: AsiNet Mailtext ohne HTML auslesen

Beitrag von Jan » Mo, 09. Dez 2019 11:19

Manfred,

rufe doch mal die Hilfe zu MIMEContent() auf. Da gibt es etwa in der Mitte der Samples eine PROCEDURE GetAllContent(aContent).

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 19571
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: AsiNet Mailtext ohne HTML auslesen

Beitrag von Manfred » Mo, 09. Dez 2019 11:21

jaja, Tomaten, Augen usw. Ich hatte Beispiel Code unter Samples gesucht. Danke
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite
Doof kannste sein, Hauptsache pfiffig!!

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 19571
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: AsiNet Mailtext ohne HTML auslesen

Beitrag von Manfred » Mo, 09. Dez 2019 11:29

ok, kann ich aber trotzdem nichts mit anfangen, da ich überhaupt nicht weiß, was ich abfragen und/oder wie bewerten soll/muß.
ich bekomme :getMessage(), aber dann habe ich ja wieder HTML, wenn vorhanden.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite
Doof kannste sein, Hauptsache pfiffig!!

Benutzeravatar
Werner_Bayern
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 1802
Registriert: Sa, 30. Jan 2010 22:58
Wohnort: Niederbayern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: AsiNet Mailtext ohne HTML auslesen

Beitrag von Werner_Bayern » Mo, 09. Dez 2019 21:59

Servus Manfred,

nimm das Beispiel mal 1:1 mit Deinen Zugangsdaten und schau Dir GetAllContent() genau an. Bei Multipart-Mails hast dann i. d. R. 2 Contents, 1x text/plain und 1x text/html.
es grüßt

Werner

<when the music is over, turn off the light!>

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 19571
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: AsiNet Mailtext ohne HTML auslesen

Beitrag von Manfred » Di, 10. Dez 2019 9:23

Hi Werner,
und da geht es los. Bei Multipart gibt es gar nichts. Wird übersprungen, da kein Multipart .T. zurückgeliefert wird. Ich habe es die ganze Zeit mit dem Beispiel probiert, was im Source bei liegt.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite
Doof kannste sein, Hauptsache pfiffig!!

Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 13842
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: AsiNet Mailtext ohne HTML auslesen

Beitrag von Jan » Di, 10. Dez 2019 9:58

Manfred,

naja, es mag ja auch die Möglichkeit geben, das die Mail nicht sowohl HTML als auch Text liefert. Das ist ja nicht zwingendes Gesetz. In dem Fall muß man dann doch mit der HTML-Version klar kommen.

Ich lese das an einer Stelle auch aus. Und wenn es nur die Textversion gibt gebe ich das als XbpStatic aus, ansonsten als XbpHTMLWindow. Das es nur um statische Anzeige geht reicht mir das in dem Fall aus.

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 19571
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: AsiNet Mailtext ohne HTML auslesen

Beitrag von Manfred » Di, 10. Dez 2019 10:39

ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich richtig verstanden wurde. Ich möchte gerne den Text als Normaltext haben, egal ob HTML oder Text. In der Regel steht da wohl HTML drin, aber das will ich auf keinen Fall haben. Ich möchte den reinen Text haben. Ich hatte es mal versucht mit :getMessageString() und das sah dann auch m.E. so aus, als wenn es dann reiner Text wäre. Aber den bekam ich irgendwie nicht weiterverarbeitet. Liegt wohl daran, dass ich nicht so genau weiß, was in dem Beispielprogramm genau alles im Endarray steht, was von receivemail zurückgeliefert wird
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite
Doof kannste sein, Hauptsache pfiffig!!

Benutzeravatar
Martin Altmann
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 15446
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 4:58
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: AsiNet Mailtext ohne HTML auslesen

Beitrag von Martin Altmann » Di, 10. Dez 2019 10:51

Manfred,
es steht nur dann beides in der Mail, wenn beides reingeschrieben wurde!
Ich mache bei den Mails, die ich raussende, für beide Abschnitte einen passenden Text (plain sowie HTML), so dass es auf den Mailclients ordentlich angezeigt wird - egal, ob HTML oder Nur-Text. Wenn man das nicht macht (also nur HTML schickt), dann kann man auch nicht den reinen Text extrahieren.

Viele Grüße,
Martin
:grommit:
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich statischem Content in Form von HTML-Dateien: https://www.altem.de/
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich dynamischem Content in Form von in-memory-HTML: https://meldungen.altem.de/

Mitglied der XUG Osnabrück
stellv. Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 8094
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: AsiNet Mailtext ohne HTML auslesen

Beitrag von Tom » Di, 10. Dez 2019 11:05

Man kann das HTML mit "regular expressions" parsen und auf diese Weise den Text extrahieren, dafür gibt's Beispielcode (allerdings überwiegend für PHP und andere Sprachen) im Netz. Man kann das HTML in einen (versteckten) Renderer (XbpHtmlWindow?) laden und :Document:Body:InnerText auslesen, wenn man rankommt. Man kann die Nachricht in TX TextControl laden (das mache ich) und einfach die Methode ansprechen, die den reinen Text zurückgibt (was übrigens auch umgekehrt geht). Man kann die Readability-API verwenden, aber ich habe nicht herausgefunden, wo das jetzt steckt: https://code.google.com/archive/p/arc90 ... adability/
Herzlich,
Tom

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 19571
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: AsiNet Mailtext ohne HTML auslesen

Beitrag von Manfred » Di, 10. Dez 2019 11:25

OK,
dann war der Weg über Mailempfang nicht der richtige.
Danke jetzt bin ich schlauer.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite
Doof kannste sein, Hauptsache pfiffig!!

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 19571
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: AsiNet Mailtext ohne HTML auslesen

Beitrag von Manfred » Mi, 15. Jan 2020 11:45

So,
das Thema habe ich jetzt gelöst. Leider sind da jetzt aber noch etliche Sonderzeichen drin, die über die Mail rein kommen. Wie bekommt man denn sowas in den Griff und vor allen Dingen an welcher Stelle?
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite
Doof kannste sein, Hauptsache pfiffig!!

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 19571
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: AsiNet Mailtext ohne HTML auslesen

Beitrag von Manfred » Mi, 15. Jan 2020 11:50

OK,
scheint sich auch gerade in Luft aufgelöst zu haben. Es gibt da einige Umwandlungsfunktion von UTF nach Char. Die scheint auf den ersten Blick zu klappen.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite
Doof kannste sein, Hauptsache pfiffig!!

Antworten