Rückmeldungen beim SMTPClient()-Mailversand [Erledigt]

Vom Front-End bis SOAP.

Moderator: Moderatoren

ramses
Programmier-Gott
Programmier-Gott
Beiträge: 1377
Registriert: Mi, 28. Jul 2010 17:16

Re: Rückmeldungen beim SMTPClient()-Mailversand [Erledigt]

Beitrag von ramses » Sa, 08. Jun 2019 20:01

Hallo Wolfgang

vielleicht ist es ja bei web.de nötig zusätzlich zur Datei auch die AttachmentParams zu setzten.
siehe:

Code: Alles auswählen

nCode = XseeAttachmentParams(ContentType, XferEncoding, Disposition, Description)
Valar Morghulis

Gruss Carlo

Benutzeravatar
Wolfgang Ciriack
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2507
Registriert: Sa, 24. Sep 2005 9:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rückmeldungen beim SMTPClient()-Mailversand [Erledigt]

Beitrag von Wolfgang Ciriack » So, 09. Jun 2019 10:52

Habe ich auch probiert:

Code: Alles auswählen

nCode:=XseeAttachmentParams("Content-Type: application/pdf; charset=iso-8859-1", ;
                                                "Content-Transfer-Encoding: base64",;
                                                "Content-Disposition: attachment; filename=Anhang.pdf;", ;
                                                "")        -> OK, "Anhang.pdf" ist bei Empfänger lesbar
nCode:=XseeAttachmentParams("Content-Type: application/pdf; charset=iso-8859-1", ;
                                                "Content-Transfer-Encoding: base64",;
                                                "Content-Disposition: attachment; filename=Änderung.pdf;", ;
                                                "")       -> FEHLER, "Änderung.pdf" ist nicht zu öffnen
nCode:=XseeAttachmentParams("Content-Type: application/pdf; charset=UTF-8", ;
                                                "Content-Transfer-Encoding: base64",;
                                                cAnsiToUTF8("Content-Disposition: attachment; filename=Änderung.pdf;"), ;
                                                "")        ->FEHLER, "Änderung.pdf" ist nicht zu öffnen
Viele Grüße
Wolfgang

ramses
Programmier-Gott
Programmier-Gott
Beiträge: 1377
Registriert: Mi, 28. Jul 2010 17:16

Re: Rückmeldungen beim SMTPClient()-Mailversand [Erledigt]

Beitrag von ramses » So, 09. Jun 2019 12:45

Hast du zur Kontrolle mal versucht die selbe PDF Datei mit einem Mailprogramm z.B. Outlook über web.de zu versenden ?
Valar Morghulis

Gruss Carlo

Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 14779
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 20:54
Wohnort: Germersheim
Kontaktdaten:

Re: Rückmeldungen beim SMTPClient()-Mailversand [Erledigt]

Beitrag von brandelh » So, 09. Jun 2019 16:53

Ich denke dass dies "charset=iso-8859-1" beim Typ PDF nicht stehen darf, der Anhang wird ja als base64 codierte Datei verschickt, der Rechner vor Ort öffnet die PDF und diese enthält intern die Codierung.
"filename=Änderung.pdf" da dies ja in HTML steht, sollte es HTML codiert sein &Aumlt; (oder so ähnlich)
Gruß
Hubert

Antworten