Web-UTF-8

Vom Front-End bis SOAP.

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 7315
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Web-UTF-8

Beitrag von Tom » Mo, 13. Apr 2015 16:53

Hast Du xb2.net, Jan? Die darin enthaltene Funktion "xbEscape()" macht genau das, was Du brauchst.
Herzlich,
Tom

Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 13115
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Kontaktdaten:

Re: Web-UTF-8

Beitrag von Jan » Mo, 13. Apr 2015 20:35

Hallo Tom,

nein, ich arbeite mit Xbase++ pur.

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Antworten