Win10 Balken unter Menuebar

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 18979
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Win10 Balken unter Menuebar

Beitrag von Manfred » So, 11. Aug 2019 20:50

Ich eröffne mal über einen Link
viewtopic.php?f=23&t=11000&p=129805#p129805
Es hängt mit der Schriftgröße unter MENUBARFOT wohl zusammen. Ich benutze 10.Courier New Fett und ab 11. entsteht bei mir der doppelte Balken

kann das mal jemand von den express++ Usern prüfen, ob es bei ihm genauso ist?
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite

Benutzeravatar
Wolfgang Ciriack
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2568
Registriert: Sa, 24. Sep 2005 9:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Win10 Balken unter Menuebar

Beitrag von Wolfgang Ciriack » Mo, 12. Aug 2019 7:51

Am Besten wäre dazu ein kleines Testprogramm, genau wie für das DCPUSHBUTTONXP-Problem.
Viele Grüße
Wolfgang

Benutzeravatar
Tom
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 7787
Registriert: Do, 22. Sep 2005 23:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Win10 Balken unter Menuebar

Beitrag von Tom » Mo, 12. Aug 2019 9:15

Das ist altbekannt, aber offenbar immer noch nicht behoben. Roger verrechnet sich da bei irgendeiner Größenkalkulation. Das war vor zehn Jahren schon einmal Thema im eXpress++-Forum, aber der Lösungsansatz, den er da hatte, hat im realen Leben versagt: http://bb.donnay-software.com/donnay/vi ... it=Menubar
Herzlich,
Tom

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 18979
Registriert: Di, 29. Nov 2005 16:58
Wohnort: Kreis Wesel

Re: Win10 Balken unter Menuebar

Beitrag von Manfred » Mo, 12. Aug 2019 9:43

bist Du sicher, das es das gleiche Problem ist? Ich beutze z.B. kein FIT. Und Dein Screenshot im express++ Forum sieht mir auch etwas anders aus.

hier mein Code für die Erzeugung der Menubar.

Code: Alles auswählen

METHOD mk_dialog:erzeugeMenuBar(getlist)
       MEMVAR oSysPara

       DCMENUBAR ::oMenuBar;
              ID 999;
    MENUBARCOLOR oSysPara:doParaWS:menubarcolorfg,oSysPara:doParaWS:menubarcolorbg;
     MENUBARFONT oSysPara:doParaWS:fontmenubar;
MESSAGEBOXATTACHED;
       OWNERDRAW;
     SUBBARCOLOR oSysPara:doParaWS:subbarcolorfg,oSysPara:doParaWS:subbarcolorbg;
      SUBBARFONT oSysPara:doParaWS:fontsubbar;
      SUBBGCOLOR oSysPara:doParaWS:colorsubbg;
    SUBCHECKFONT oSysPara:doParaWS:fontsubcheck;
      SUBFGCOLOR oSysPara:doParaWS:colorsubfg;
     SUBITEMFONT oSysPara:doParaWS:fontsubitem

       DCSUBMENU ::oDateiMenu;
          PARENT ::oMenuBar;
          PROMPT "~Datei"
RETURN getlist
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.
großer Fan des Xbaseentwicklerwiki https://wiki.xbaseentwickler.de/index.p ... Hauptseite

Antworten