Hinweise zum neuen Forum
Zur Homepage des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Xbase++-Wiki des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

DCBROWSE und DbGoBottom()

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 16706
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel
Kontaktdaten:

DCBROWSE und DbGoBottom()

Beitrag von Manfred » Fr, 04. Nov 2016 11:42

Ich habe einen Browse, der zwischendurch erweitert wird mit Datensätzen. Wenn ein neuer DAtensatz angehängt wird, dann möchte ich gerne, dass der Cursor direkt auf diesen springt. Das habe ich versucht indem ich nach dem Anhängen ein DbGoBottom() mache. Leider wird aber dann alles was davor ist, nach oben aus dem Browse herausgeschoben, sodass nur besagter neuer Satz angezeigt wird. Man muß also wieder mit dem Cursor oder dem Scrollrad den oberen Teil wieder zurückholen. Kann man das irgendwie verhindern? Also so, dass der Cursor nur ans Ende springt, aber die Ansicht mehr oder weniger so bleibt und nicht alles rausscrollt?
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.

Sören
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
Beiträge: 196
Registriert: Mo, 07. Aug 2006 10:18
Wohnort: Leipzig

Re: DCBROWSE und DbGoBottom()

Beitrag von Sören » Fr, 04. Nov 2016 14:14

Hallo Manfred,

probier mal:

Code: Alles auswählen

oBrowse:goBottom()
oBrowse:refreshAll()
Beste Grüße,
Sören

Benutzeravatar
Wolfgang Ciriack
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2258
Registriert: Sa, 24. Sep 2005 9:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: DCBROWSE und DbGoBottom()

Beitrag von Wolfgang Ciriack » Fr, 04. Nov 2016 16:02

Versuche doch mal ein PostAppEvent() mit Keycode Strg-PgDn an dein Browse zu schicken.
Viele Grüße
Wolfgang

Benutzeravatar
Manfred
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 16706
Registriert: Di, 29. Nov 2005 17:58
Wohnort: Kreis Wesel
Kontaktdaten:

Re: DCBROWSE und DbGoBottom()

Beitrag von Manfred » Fr, 04. Nov 2016 16:12

OK; das wäre eine Lösung. Ich wollte mich nur vergewissern, das es nicht etwas ganz normales gibt, was ich evtl. vergessen hatte.
Gruß Manfred
Mitglied der XUG Leverkusen
Mitglied der XUG Osnabrück
Schatzmeister des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e.V.

BIK
UDF-Programmierer
UDF-Programmierer
Beiträge: 66
Registriert: Di, 23. Aug 2011 14:34

Re: DCBROWSE und DbGoBottom()

Beitrag von BIK » Sa, 05. Nov 2016 10:33

einen Datensatz
PostAppEvent ( xbeBRW_Navigate, XBPBRW_Navigate_Skip, 1, oBrowser )

springt ans Tabellenende
PostAppEvent ( xbeBRW_Navigate, XBPBRW_Navigate_GoBottom , , oBrowser )

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast