Das Forentreffen 2018 findet am 20./21. April in Dresden statt. Weitere Infos hier
Zur Homepage des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.
Xbase++-Wiki des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Designer

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Rudolf
Programmier-Gott
Programmier-Gott
Beiträge: 1300
Registriert: Mo, 02. Jan 2006 23:03
Wohnort: Salzburg/Österreich
Kontaktdaten:

Designer

Beitrag von Rudolf » Di, 08. Sep 2009 9:37

Hallo,
hab mir jetzt TopDown zugelegt da es ein paar Dinge hat, die mir bei eXPress++ abgehen,vor allem der Formdesigner. Soweit ist mir das Konzept klar, aber ich habe noch nicht gefunden wie man im TDFD Designer Variablen statt Datenbankfelder definiert. Wie geht das ?
Habe auch schon überlegt, die generierten Templates auszulesen und eXPress++ Dialoge zu machen, dürfte nicht allzu schwer sein. Die Formulare werden in einem Array in einem xpf File abgelegt. Damit wäre die größe Schwäche von eXPress++ ausgeglichen. Wäre jemand interessiert daran mitzuarbeiten ? könnte es irgendwelche Probleme mit Clayton dabei geben ?
Grüsse
Rudolf

Benutzeravatar
Rudolf
Programmier-Gott
Programmier-Gott
Beiträge: 1300
Registriert: Mo, 02. Jan 2006 23:03
Wohnort: Salzburg/Österreich
Kontaktdaten:

Re: Designer

Beitrag von Rudolf » Di, 08. Sep 2009 11:18

Hallo,
hat sich erledigt, es können keine Variablen im Designer verwendet werden.
Grüsse
Rudolf

Antworten