MP2004 und Win98se activeX

Rund um MS-MapPoint

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
Beiträge: 11464
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

MP2004 und Win98se activeX

Beitrag von AUGE_OHR » Mo, 06. Okt 2008 20:24

hi,

Code: Alles auswählen

::oMap:NewMap( geoMapEurope )


oError:args         :
          -> VALTYPE: C VALUE: NewMap
          -> VALTYPE: N VALUE: 2
oError:canDefault   : J
oError:canRetry     : N
oError:canSubstitute: J
oError:cargo        : NIL
oError:description  : Ein ausgehender Aufruf kann nicht ausgef?hrt werden, 
da die Anwendung einen eingabesynchronisierten Aufruf weiterleitet.
Fehler beim Laden von MapPoint. Fehlerursache unbekannt.
oError:filename     : NIL
oError:genCode      : NIL
oError:operation    : NewMap
oError:osCode       :          -2147417843
oError:severity     :          2
oError:subCode      :       6500
oError:subSystem    : Automation
oError:thread       :          4
oError:tries        : NIL
und was sagt mir das ?
gruss by OHR
Jimmy

Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
Beiträge: 11464
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

Re: MP2004 und Win98se activeX

Beitrag von AUGE_OHR » Do, 09. Okt 2008 22:04

hi,

Ich habe im http://www.mapforums.com/development/ 2 Tips bekommen deren Inhalt auf das
selbe rauskommt :

Wenn das OCX unter W2K, XP, VISTA etc läuft aber nicht unter W98se könnte es am Timeing liegen.

Es gibt OCX die "so langsam" reagieren das man ein SLEEP() dazwischen schieben muss damit es
klappt. Ob das hier der Fall ist muss ich noch prüfen aber beim WMPlayer hatte ich das auch schon
mal.
gruss by OHR
Jimmy

Antworten