Browser

Einbindung von Office-Komponenten wie Word, Excel usw.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Muecke
1000 working lines a day
1000 working lines a day
Beiträge: 534
Registriert: Di, 24. Okt 2006 7:19
Wohnort: Samstagern CH
Kontaktdaten:

Browser

Beitrag von Muecke » Mo, 30. Jan 2017 13:46

Hallo

Kann mir jemand sagen, wie ich ein Browser ohne die Extras im Kopf anzeigen kann.

Also nur die reine Oberfläche .Keine Tabs, Menüleisten usw...

HTML-Viewer geht nicht, habe ich schon probiert.

Schöne Grüsse
Thomas

Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 12856
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Kontaktdaten:

Re: Browser

Beitrag von Jan » Mo, 30. Jan 2017 13:57

Hallo Thomas,

da gibt es ein Beispiel von Alaska zu, unter source\samples\activex\webbrowser. Ich hab jetzt nicht in den Code geschaut, aber wenn ich die exe aufrufe habe ich einen Browser mit Steuerelementen aus Xbase++, also anscheinend keine Original-Browser-Elemente.

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
Muecke
1000 working lines a day
1000 working lines a day
Beiträge: 534
Registriert: Di, 24. Okt 2006 7:19
Wohnort: Samstagern CH
Kontaktdaten:

Re: Browser

Beitrag von Muecke » Mo, 30. Jan 2017 14:18

Hallo Jan

Das isch mit HTML-Viewer

Gruss Thomas

Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 12856
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Kontaktdaten:

Re: Browser

Beitrag von Jan » Mo, 30. Jan 2017 14:24

Hallo Thomas,

oops! Sorry. Aber wie gesagt, ich hatte nicht in den Code geschaut. Ich dachte das da einfach per ActiveX der IE aufgerufen wird.

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
AUGE_OHR
Marvin
Marvin
Beiträge: 11214
Registriert: Do, 16. Mär 2006 7:55
Wohnort: Hamburg

Re: Browser

Beitrag von AUGE_OHR » Di, 31. Jan 2017 11:14

Muecke hat geschrieben:HTML-Viewer geht nicht, habe ich schon probiert.
meinst du jetzt Titlebar & Rahmen etc. oder reicht dir das Control selbst nicht ?

mit XbpDialog() oder im VIO Modus bekommst du immer die Titlebar & Rahmen ... also was anderes als Parent

Code: Alles auswählen

#include "Appevent.ch"

PROCEDURE APPSYS
RETURN

PROCEDURE MAIN
LOCAL nEvent
LOCAL mp1 := NIL, mp2 := NIL, oXbp := NIL
LOCAL oStatic, oIE, aSize
LOCAL lExit    := .F.
LOCAL nTimeOut := 10

   aSize := AppDeskTop():CurrentSize()

   oStatic := XbpStatic():new(AppDeskTop(),, {0,0 }, aSize ,, .F.  )
   oStatic:create()

   oIE := XbpHTMLViewer():new(oStatic,, {0,0}, aSize ,, .T. )
   oIE:create()
   oIE:DocumentComplete  := {|oI,cURL| DocumentComplete(cURL,oIE) }
*  oIE:BeforeNavigate2   := {|oI,cURL,nF,cF,cP| BeforeNavigate(cURL,cP) }
   oIE:Navigate( "http://www.alaska-software.com" )

   // hm ... ob er das annimmt ?
   oIE:KeyBoard := {|nKey| iif(nKey == xbeK_ESC, lExit := .T., NIL) }

   SetAppWindow(oStatic)
   oStatic:Show()
   SetAppWindow(oIE)

   DO WHILE !lExit = .T.
      nEvent := AppEvent( @mp1, @mp2, @oXbp, nTimeOut ) // versuch mit Timeout
*     nEvent := AppEvent( @mp1, @mp2, @oXbp )
      DO CASE
         CASE nEvent == xbe_None
            // Timeout ... und dann ?
         CASE nEvent == xbeP_Keyboard .AND. mp1 == xbeK_ESC
            // er kommt hier nicht an 
            EXIT
      OTHERWISE
         oXbp:handleEvent( nEvent, mp1, mp2 )
      ENDCASE
   ENDDO

   oIE:Destroy()
   oStatic:Destroy()

RETURN

FUNCTION DocumentComplete( cURL ,oIE)
LOCAL lFound := .F., i
LOCAL cMethod := "GET"
LOCAL lAddToHistory := .F.

   IF oIE:IsBusy() == .F.
*     lIsNavigating := .F.
   ENDIF

   IF Empty( cURL )
      RETURN .F.
   ENDIF
RETURN .T.
nur wie man das Programm verlasst, ausser Crtl-Alt-Del, weiss ich nicht den die Tastendrücke gehen wohl an IEframe.DLL was dahinter steckt.
gruss by OHR
Jimmy

Benutzeravatar
Muecke
1000 working lines a day
1000 working lines a day
Beiträge: 534
Registriert: Di, 24. Okt 2006 7:19
Wohnort: Samstagern CH
Kontaktdaten:

Re: Browser

Beitrag von Muecke » Di, 31. Jan 2017 12:29

Hallo Jimmy

Ich kann nicht mit dem Html-Viewer arbeiten.

Ich möchte gerne den Explorer ohne die Toolbar

Gruss Thomas

Benutzeravatar
Armin
Rekursionen-Architekt
Rekursionen-Architekt
Beiträge: 373
Registriert: Mo, 26. Sep 2005 12:09
Wohnort: 75331 Engelsbrand
Kontaktdaten:

Re: Browser

Beitrag von Armin » Mi, 01. Feb 2017 10:22

Hallo Thomas,

wenn Du mit Explorer den IE meinst, kannst Du z.B. statt *.htm eine *.hta nehmen.

Da kannst dann im HTML-Script z.B. sowetwas angeben:

Code: Alles auswählen

  <hta:application id="oMyApp" 
    applicationname="monster" 
    border="none"
    caption="no"
    icon="/graphics/creature.ico"
    showintaskbar="no"
    singleinstance="yes"
    sysmenu="no"
    windowstate="maximize">
Grüße, Armin

Antworten