Umlaute in FRAX

Moderator: Moderatoren

Antworten
Christian
Cut&Paste-Entwickler
Cut&Paste-Entwickler
Beiträge: 44
Registriert: Mi, 18. Jul 2007 15:05

Umlaute in FRAX

Beitrag von Christian » Do, 03. Apr 2008 9:08

Hallöchen,

Wenn Variablen, welche ich der Druckliste übergebe, Umlaute enthält, werden diese nicht korrekt angezeigt.
Das gleiche Problem hatte ich zuerst auch mit Workareas, allerdings konnte man bei diesen den Paramter OEM auf .T. setzen, womit Umlaute dann auch richtig angezeigt wurden.

Kennt jemand eine Möglichkeit damit der Inhalt der Variablen auch richtig angezeigt wird?

mfg
Christian

Benutzeravatar
Martin Altmann
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 14534
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 4:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Altmann » Do, 03. Apr 2008 9:13

Hallo Christian,
dann musst Du sie halt beim Übergeben umwandeln - dafür gibt es die Funktionen ConvToANSICP() bzw. ConvToOEMCP().

Viele Grüße,
Martin
:grommit:
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich statischem Content in Form von HTML-Dateien: https://www.altem.de/
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich dynamischem Content in Form von in-memory-HTML: https://meldungen.altem.de/

Mitglied der XUG Osnabrück
stellv. Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
andreas
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 1731
Registriert: Mi, 28. Sep 2005 10:53
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Beitrag von andreas » Do, 03. Apr 2008 9:34

Hallo Christian,

wenn du die Seite anklickst und im Eigenschften-Fenster unter Fonts nachschaust, gibt es da CharSet-Einstellung. Vielleicht ist es die richtige!
Gruß,

Andreas
VIP der XUG Osnabrück
Beisitzer des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Christian
Cut&Paste-Entwickler
Cut&Paste-Entwickler
Beiträge: 44
Registriert: Mi, 18. Jul 2007 15:05

Beitrag von Christian » Do, 03. Apr 2008 9:41

Danke ihr beiden,

@ Martin: Bei dir funktioniert es komischerweise nur mit der Function ConvToANSICP()

@ Andreas: Deine Idee klappt auch, allerdings muss ich da OEM einstellen

Hauptsache es funktioniert.

mfg
Christian

Benutzeravatar
Martin Altmann
Foren-Administrator
Foren-Administrator
Beiträge: 14534
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 4:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin Altmann » Do, 03. Apr 2008 9:48

Hallo Christian,
ja klar - je nachdem, von wo Du kommst und wo Du hinwillst.
FRAX erwartet also ANSI und Du hast OEM.
Insofern musst Du entweder ConvToANSICP() verwenden oder bei FRAX den Zeichensatz auf OEM umstellen - eines von beiden.

Viele Grüße,
Martin
:grommit:
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich statischem Content in Form von HTML-Dateien: https://www.altem.de/
Webseite mit XB2.NET und ausschließlich dynamischem Content in Form von in-memory-HTML: https://meldungen.altem.de/

Mitglied der XUG Osnabrück
stellv. Vorsitzender des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
Koverhage
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2086
Registriert: Fr, 23. Dez 2005 8:00
Wohnort: Aalen
Kontaktdaten:

Beitrag von Koverhage » So, 03. Aug 2008 11:39

Habe das mal versucht, OEM einzustellen, aber irgendwas scheine ich da falsch zu machen. Bei jedem Aufruf muss ich das erneut setzen.
Wird die Einstellung im Report nicht gespeichert ?

Benutzeravatar
andreas
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 1731
Registriert: Mi, 28. Sep 2005 10:53
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Beitrag von andreas » Mo, 04. Aug 2008 16:16

Koverhage hat geschrieben:Habe das mal versucht, OEM einzustellen, aber irgendwas scheine ich da falsch zu machen. Bei jedem Aufruf muss ich das erneut setzen.
Wird die Einstellung im Report nicht gespeichert ?
Hallo Klaus,

doch, die Einstellung wird im Report gespeichert, so bald du das Speichern entweder durch Mausklick im Designer oder durch ein Befehl im Programm ausführst. Wobei ich immer manuelles abspeichern bevor ziehe.
Gruß,

Andreas
VIP der XUG Osnabrück
Beisitzer des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Benutzeravatar
Koverhage
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 2086
Registriert: Fr, 23. Dez 2005 8:00
Wohnort: Aalen
Kontaktdaten:

Beitrag von Koverhage » Mo, 04. Aug 2008 17:48

Andreas,

OEMCharset wird bei mir nicht gespeichert, wenn ich das einstelle, den Report speicher und den anzeigen lasse, zeigt er das richtig an, wenn der Report neu geladen wird ist die Einstellung weg.

Habe das aber aufgrund von den Xbase++ News regeln können, ich setze
den 3. Parameter von setworkarea auf .t.

Antworten