Das nächste Entwicklertreffen findet Anfang Mai in Münster statt - weitere Infos bzw. zur Anmeldung!

Stunnel 5.48 Problem?

Alles was nicht wirklich Programmierung ist, aber auch nicht Plaudereien im Raucherraum

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
mini990
1000 working lines a day
1000 working lines a day
Beiträge: 504
Registriert: Sa, 28. Jan 2006 9:44
Wohnort: Berg-Richtheim bei Neumarkt i.d.Opf.

Stunnel 5.48 Problem?

Beitrag von mini990 » Mi, 08. Aug 2018 8:30

Guten Morgen,
mir ist aufgefallen, dass nach einem Rechnerneustart beim Starten von STunnel eine Fehlermeldung erscheint:
"Adress already in use"
Wenn ich mir mit netstat die offenen Verbindungen ansehe sind die Ports die zugewiesen werden sollen bereits
von STunnel registriert.

Anscheinend handelt es sich hier um einen Bug.

Kennt irgendjemand eine Lösung?
Evtl. wie man die Ports vor dem Starten von Stunnel wieder freigeben kann?

Gruß Stefan

Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 14626
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 20:54
Wohnort: Germersheim
Kontaktdaten:

Re: Stunnel 5.48 Problem?

Beitrag von brandelh » Mi, 08. Aug 2018 10:59

Wird STunel als Dienst mit gestartet oder in der Autostart Gruppe ?
Gruß
Hubert

Benutzeravatar
mini990
1000 working lines a day
1000 working lines a day
Beiträge: 504
Registriert: Sa, 28. Jan 2006 9:44
Wohnort: Berg-Richtheim bei Neumarkt i.d.Opf.

Re: Stunnel 5.48 Problem?

Beitrag von mini990 » Mi, 08. Aug 2018 12:15

STunnel läuft als Dienst

Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 14626
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 20:54
Wohnort: Germersheim
Kontaktdaten:

Re: Stunnel 5.48 Problem?

Beitrag von brandelh » Mi, 08. Aug 2018 12:37

Ein Dienst startet seinen Dienst bevor jemand angemeldet ist, somit ist der schon aktiv und wenn du was ändern willst musst du den zuerst stoppen.
Gruß
Hubert

Benutzeravatar
Werner_Bayern
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
Beiträge: 1560
Registriert: Sa, 30. Jan 2010 22:58
Wohnort: Niederbayern

Re: Stunnel 5.48 Problem?

Beitrag von Werner_Bayern » Mi, 08. Aug 2018 17:29

und immer die aktuelle stunnel-Version verwenden, nicht die uralt-Version von see4xb.
es grüßt euch

Werner

Benutzeravatar
mini990
1000 working lines a day
1000 working lines a day
Beiträge: 504
Registriert: Sa, 28. Jan 2006 9:44
Wohnort: Berg-Richtheim bei Neumarkt i.d.Opf.

Re: Stunnel 5.48 Problem?

Beitrag von mini990 » Do, 09. Aug 2018 9:02

ich verwende die Version 5.48, das ist die neueste.
Das mit dem Dienst stoppen habe ich bereits getestet, hilft net...
Wenn ich den Stunnel Dienst mit dem Taskmanager entferne und dann neu starte funktioniert es so wie es soll...

Gruß Stefan

Benutzeravatar
HaPe
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 561
Registriert: So, 15. Nov 2015 17:44
Wohnort: 71665 Vaihingen-Enz

Re: Stunnel 5.48 Problem?

Beitrag von HaPe » Do, 09. Aug 2018 10:10

Hallo Stefan !
Das mit dem Dienst stoppen habe ich bereits getestet, hilft net...
Wenn ich den Stunnel Dienst mit dem Taskmanager entferne und dann neu starte funktioniert es so wie es soll...
Das kann nicht sein :roll:

Probiere es mal an der Konsole (als Administrator gestartet) mit:
NET STOP "Name des Dienstes im Dienstemanager"
Parameter ändern und dann mit
NET START "Name des Dienstes im Dienstemanager"

Damit MUSS das klappen :idea:
--
Hans-Peter

Organisator der XUG Stuttgart
Beisitzer des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Antworten