Das nächste Entwicklertreffen findet Anfang Mai in Münster statt - weitere Infos bzw. zur Anmeldung!

Automatische Lastverteilung unter Windows Server 2008 R2 ?

Alles was nicht wirklich Programmierung ist, aber auch nicht Plaudereien im Raucherraum

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Beiträge: 14628
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 20:54
Wohnort: Germersheim
Kontaktdaten:

Automatische Lastverteilung unter Windows Server 2008 R2 ?

Beitrag von brandelh » Do, 11. Apr 2013 19:31

Auf dem Desktop ist ja bekannt, dass die Xbase++ Anwendung sich selbst auf den 1. CPU-CORE begrenzt.
Wie aber sieht das auf einem richtigen Server Betriebssystem wie Windows Server 2008R2 aus ?

Wird hier vom OS der Anwendung ein anderer Prozessor untergeschoben, damit der Server besser ausgelastet wird oder geht das nicht ?

Im Besonderen geht es mir um CGI-EXE die über den IIS oder Anwendungen die vom Terminal Server gestartet werden.
Gruß
Hubert

Antworten