SQLExpress und XBase 2

SQL Express von Boris Borzic

Moderator: Moderatoren

SQLExpress und XBase 2

Beitragvon satmax » Do, 31. Jul 2014 10:59

Gibt es eigentlich schon Erfahrungen mit SQLExpress und XBase 2? Sollte das noch problemlos zusammenarbeiten?

Beim Versuch das SQLExpress.net Forum zu öffnen erhalte ich immer die Fehlermeldung: "HTTP Error 404. The requested resource is not found.". Schreibe ich eine E-Mail an xb2.net erhalte ich als Antwort: "your email has been tagged as spam and is rejected".

Das ist natürlich nicht gerade sehr vertrauensbildend.

Gruß
Markus
Gruß
Markus
Benutzeravatar
satmax
1000 working lines a day
1000 working lines a day
 
Beiträge: 776
Registriert: Do, 02. Dez 2010 20:34
Wohnort: Biberbach in Österreich

Re: SQLExpress und XBase 2

Beitragvon brandelh » Do, 31. Jul 2014 11:34

Zunächst braucht man für jede Xbase++ Version die richtig kompilierte SQLexpress version da es sich um eine Xbase++ DLL handelt (er liefert alle gängigen mit).
Wenn ich mich recht erninnere schreibt er unter Support, dass man das SUBJECT nach einem Schema aufbauen muss um durch den SPAM Filter zu kommen (das ist nicht unüblich).

Bei Pablo hat er eine eigene Rubrik, dort kann man öffentliche Fragen stellen und lesen: http://www.xbwin.com
:arrow: news://news.xbwin.com:119/xb2net
Gruß
Hubert
Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 13505
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 21:54
Wohnort: Germersheim

Re: SQLExpress und XBase 2

Beitragvon Wolfgang Ciriack » Do, 31. Jul 2014 11:53

Auf jedenfall sind SQLExpress und Xb2.net schon für 2.0 bereitgestellt und herunterladbar.
Viele Grüße
Wolfgang
Benutzeravatar
Wolfgang Ciriack
Der Entwickler von "Deep Thought"
Der Entwickler von "Deep Thought"
 
Beiträge: 2245
Registriert: Sa, 24. Sep 2005 9:37
Wohnort: Berlin

Re: SQLExpress und XBase 2

Beitragvon satmax » Do, 31. Jul 2014 11:56

Danke für die Info Hubert.

Auch das Forum geht nicht: http://www.xbwin.com/forum.html

Ich habe auch noch nichts gefunden wie der Subject aufgebaut sein sollte, aber das wird ja vielleicht noch. :)
Gruß
Markus
Benutzeravatar
satmax
1000 working lines a day
1000 working lines a day
 
Beiträge: 776
Registriert: Do, 02. Dez 2010 20:34
Wohnort: Biberbach in Österreich

Re: SQLExpress und XBase 2

Beitragvon satmax » Do, 31. Jul 2014 11:58

Wolfgang Ciriack hat geschrieben:Auf jedenfall sind SQLExpress und Xb2.net schon für 2.0 bereitgestellt und herunterladbar.


Danke für die Info, leider noch eine Timebomb: DLL expires 2014.10.31

Aber dann wird es bis zum Releasedatum schon passen.
Gruß
Markus
Benutzeravatar
satmax
1000 working lines a day
1000 working lines a day
 
Beiträge: 776
Registriert: Do, 02. Dez 2010 20:34
Wohnort: Biberbach in Österreich

Re: SQLExpress und XBase 2

Beitragvon brandelh » Do, 31. Jul 2014 12:42

ich vermute Pablo baut was um, ich habe mal nachgefragt.
Mein Thunderbird kann auf die newsgroups aber zugreifen.
Gruß
Hubert
Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 13505
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 21:54
Wohnort: Germersheim

Re: SQLExpress und XBase 2

Beitragvon brandelh » Do, 31. Jul 2014 12:58

satmax hat geschrieben:Auch das Forum geht nicht: http://www.xbwin.com/forum.html


so läuft wieder, es gab wohl ein Problem mit dem IIS.
Gruß
Hubert
Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 13505
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 21:54
Wohnort: Germersheim

Re: SQLExpress und XBase 2

Beitragvon satmax » Fr, 01. Aug 2014 8:25

Ja, danke, läuft alles wieder. Nimmst Du Outlook als Newsreader?
Gruß
Markus
Benutzeravatar
satmax
1000 working lines a day
1000 working lines a day
 
Beiträge: 776
Registriert: Do, 02. Dez 2010 20:34
Wohnort: Biberbach in Österreich

Re: SQLExpress und XBase 2

Beitragvon brandelh » Fr, 01. Aug 2014 8:33

Nein, Thunderbird
Gruß
Hubert
Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 13505
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 21:54
Wohnort: Germersheim

Re: SQLExpress und XBase 2

Beitragvon satmax » Mi, 13. Aug 2014 8:19

brandelh hat geschrieben:Nein, Thunderbird

Ich sehe nur die public newsgruppen. Als Server habe ich news.alaska-software.com eingestellt. Ich nehme an, ich muss da auch irgendwo meine Login Daten von Alaska Software hinterlegen. Nur finde ich unter news.alaska-software.com / Servereinstellungen keine Möglichkeit diese Daten zu hinterlegen.

Hast Du einen Tipp für mich?
Gruß
Markus
Benutzeravatar
satmax
1000 working lines a day
1000 working lines a day
 
Beiträge: 776
Registriert: Do, 02. Dez 2010 20:34
Wohnort: Biberbach in Österreich

Re: SQLExpress und XBase 2

Beitragvon brandelh » Mi, 13. Aug 2014 9:37

Unter Servereinstellungen die Checkbox "Beim Verbinden mit diesem Server immer Authentifizierung verlangen" anklicken.
Danach wird nach USER und Kennwort gefragt. Wie bei der ALASKA Homepage eingeben und es sollte gehen.
Gruß
Hubert
Benutzeravatar
brandelh
Foren-Moderator
Foren-Moderator
 
Beiträge: 13505
Registriert: Mo, 23. Jan 2006 21:54
Wohnort: Germersheim

Re: SQLExpress und XBase 2

Beitragvon satmax » Mi, 13. Aug 2014 10:07

Danke, passt. Hatte da irgendwann mal im Passwort Manager guest hinterlegt...
Gruß
Markus
Benutzeravatar
satmax
1000 working lines a day
1000 working lines a day
 
Beiträge: 776
Registriert: Do, 02. Dez 2010 20:34
Wohnort: Biberbach in Österreich


Zurück zu SQLExpress

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast