DataObjects() not Thread-safe !?

Hier können die Unterschiede, Fehler und Probleme zwischen den Versionen bzw. bei der Migration besprochen werden

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 12806
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Kontaktdaten:

Re: DataObjects() not Thread-safe !?

Beitrag von Jan » Sa, 15. Jul 2017 6:10

Ich muß gestehen, das ich die Web-Version der NG nicht mag. Unübersichtlich, sperrig zu bedienen, grottenlangsam.

Aber klar, immer noch besser als garnichts. Ich mach das aber auch immer über meinen Thunderbird. Das klappt inzwischen ganz gut.

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

ramses
1000 working lines a day
1000 working lines a day
Beiträge: 898
Registriert: Mi, 28. Jul 2010 17:16

Re: DataObjects() not Thread-safe !?

Beitrag von ramses » Di, 18. Jul 2017 15:00

Hallo

irgendetwas scheint mit den DataObjects() doch nicht zu stimmen. Meist geht ja die neuzuweisung eines solchen nach dem neuladen einer DLL wie ich weiter oben schrieb.

Oft ergibt sich aber auch "Interne Datenstructuren zerstört"

oSessionData := nil
oSessionData := Dataobject():new() --> Hier knallts, Thread abgebrochen. Danach kann kein Thread diese Zeile mehr ausführen bezw. an die oSessionData Public Variable ein neues Object zuweisen. Nach Neustart läufts erneut.

Gruss Carlo

Benutzeravatar
Jan
Marvin
Marvin
Beiträge: 12806
Registriert: Fr, 23. Sep 2005 18:23
Wohnort: 49328 Melle
Kontaktdaten:

Re: DataObjects() not Thread-safe !?

Beitrag von Jan » Di, 18. Jul 2017 15:13

Hallo Carlo,

die Meldung kenn ich leider auch zur Genüge, zum Glück mit abnehmender Tendez. Aber bislang noch nie im Zusammenhang mit DataObjects.

Jan
Mitglied der XUG Osnabrück
Mitglied der XUG Berlin/Brandenburg
Mitglied des Deutschsprachige Xbase-Entwickler e. V.

Antworten